Samsung Galaxy A3 ohne Vertrag

HINWEIS: Auf unserer Seite für Hardware-Deals findest Du immer die aktuellen Angebote und Schnäppchen für Smartphones und Tablets ohne Vertrag sowie mit dem passenden Zubehör.

Das Samsung Galaxy A3

Das Samsung Galaxy A3 ist ein solides 4,5-Zoll-Handy, das durch sein Metallgehäuse optisch sehr viel her macht. Daneben sind die technischen Daten auch sehr gut: 16 GB interner Speicher, LTE und Kamera mit Autofokus und LED-Blitz. Auch im Test schneidet das Gerät gut ab.

Es ist ein hervorragendes Mittelklasse-Handy, das 2017 mit leichten (v.a. technischen) Veränderungen neu auf den Markt gebracht wurde. Grundsätzlich überzeugt die A3-Reihe vor allem durch das angenehme Handling und die stabile Performance.

Samsung Galaxy A3 (2016)

Technische Daten

  • Prozessor: 4 x 1,20GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8916 Snapdragon 410, 64bit)
  • Display: 4,5 Zoll mit 960×540 Pixel Auflösung (AMOLED, kapazitiver Touchscreen)
  • Betriebssystem: Android 4.4 KitKat
  • Kameras: 1.: 8,0 Megapixel, Autofokus, LED; 2.: 5,0 Megapixel Webcam
  • Speicher: 16 GB erweiterbar per microSD (128GB), RAM: 1,5 GB
  • Akku: 2300 mAh, fest verbaut
  • SIM-Format: Nano-SIM
  • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, A-GPS, LTE, micro-USB
  • Abmessungen (L/B/T): 134,5 x 65,2 x 7,3 mm
  • Gewicht: 132 g

Samsung Galaxy A3 (2017)

Technische Daten

  • Prozessor: 4 x 1,20GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8916 Snapdragon 410, 64bit)
  • Display: 4,5 Zoll mit 960×540 Pixel Auflösung (AMOLED, kapazitiver Touchscreen)
  • Betriebssystem: Android 6.0 Marshmellow
  • Kameras: 1.: 13 Megapixel, Autofokus, LED; 2.: 8 Megapixel Frontkamera
  • Speicher: 16 GB erweiterbar per microSD (256GB), RAM: 2 GB
  • Akku: 2350 mAh, fest verbaut
  • SIM-Format: Nano-SIM
  • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, A-GPS, LTE, Fingerabdrucksensor, USB Typ-C, IP 68 Zertifizierung
  • Abmessungen (L/B/T): 135,4 x 66,2 x 7,9 mm
  • Gewicht: 138 g

Testvideo

Im Testvideo kannst Du Dir einen besseren Eindruck von den beiden Versionen des Samsung Galaxy A3 machen.

Carsten
Redaktion Carsten

Frage als Kommentar stellen

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht