Xiaomi Redmi Note 4 ohne Vertrag kaufen

Xiaomi Redmi Note 4 ohne Vertrag kaufen

HINWEIS: Alle aktuellen Angebote mit Smartphones, Tablets und Zubehör findest Du jetzt auf unserer Hardware-Deals-Seite – auch mit heißen Xiaomi-Angeboten!

Das Xiaomi Redmi Note 4

Das Xiaomi Redmi Note 4 ist ein sogenanntes China-Handy mit allem was das Herz begehrt. Das Smartphone bietet ein 5,5″ Full-HD-Display, eine praktiche Dual-SIM-Funktion und eine klasse 13 Megapixel-Kamera. Außerdem ist das Gerät extrem edel und hochwertig. Es kommt in einem Unibody-Metallgehäuse mit Fingerabdruck-Sensor.

Das Xiaomi Redmi Note 4 unterstützt zwar LTE aber nicht das in Deutschland auf dem Land oft genutzte LTE Band 20. Mehr Infos findest Du im Artikel zu China-Handys ohne Band 20. Wenn Du eher in Städten unterwegs bist, dann sollte das kein großes Problem sein.Xiaomi Redmi

Technische Daten

  • Display: 5.5″ Full-HD Bildschirm (1920 x 1080)
  • CPU: Helio X20 2.1GHz Deca Core + 3 GB RAM
  • System: MIUI 8 OS
  • Speicher: 32GB (erweiterbar mit microSD-Karten)
  • Kamera: 13 Megapixel mit Autofokus und Blitz + Selfie-Kamera mit 5 Megapixel
  • Konnektivität: Bluetooth: 4.2, GPS, A-GPS, GLONASS, 3G, LTE (ohne Band 20)
  • Betriebssystem: Android 6.0 + MIUI 8 – Update bald verfügbar
  • Sensoren: G-sensor, Näherungssensor, Lichtsensor, Hall-Sensor, Beschleunigungssensor
  • SIM-Karten: Dual-SIM, SIM-Karten-Formate: 1 x micro SIM-Karte + 1 x nano SIM-Karte
  • Abmessungen: 15,1 x 7,6 x 0,84 cm, Gewicht: 173 gr.
  • Batterie: 4100mAh Kapazität

Berichte und Meinungen

Einen Testbericht des Geräts findest Du etwa bei chinahandys.net. Dort kommt man zu dem Fazit, dass mit dem Xiaomi Redmi Note der „chinesische Smartphone-Hersteller eindrucksvoll (zeigt), dass man keine 400 € für ein Handy mit aktueller Hardware ausgeben muss.“ Als Bewertung werden 90 % vergeben mit dem Urteil „Hammer“.

Eine Sammlung weiterer Testberichte findest Du bei notebookcheck.com.

Testvideo

Marleen
Redaktion Marleen

Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.

Frage als Kommentar stellen

Kommentare (1)

Snake 26.04.2017, 23:40

Aber geiles Teil aber bei der Bestellung unbedingt die versandtart: „Standard-Shipping –> Germany-Express“ auswählen. Damit keine Zoll Gebühren anfallen. Bestelle öfter bei Gearbest und war mit der Lieferzeit so wie dem Service immer sehr zufrieden.

Nur so ein kleiner Tipp.

LG

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht