Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

Multicard, MultiSIM, UltraCard: Ein Vertrag mit 2 oder mehr SIM-Karten

Beim Abschluss eines Mobilfunk-Vertrags erhältst Du mittlerweile häufig eine kostenlose Multicard (wird auch MultiSIM oder UltraCard genannt, nicht verwechseln mit Dual-SIM!) zum Tarif dazu. Falls Du Dich fragst, worum es sich hierbei handelt und wofür so eine Multicard eigentlich zu gebrauchen ist, wirst Du in diesem Artikel aufgeklärt.o2 Multicard

 

Die Multicard – nützliches Feature für moderne Smartphone-Nutzer

Ein Mobilfunkanschluss wird heutzutage nicht mehr nur für Telefonie und SMS-Versand genutzt, vielen geht es mittlerweile primär ums mobile Surfen. Dementsprechend gibt es auch eine große Auswahl an Smartphones und Tablets mit unterschiedlichen Features.

Der gleichzeitige Gebrauch von mehreren solcher Geräte, kann einen schnell überfordern. Entweder gibt es unterschiedliche Rechnungen oder man hat sogar mehrere Mailboxen zum Abhören.

Hinzu kommt, dass sich viele Verbraucher unterschiedliche Smartphones für verschiedene Bereiche ihres Lebens holen, z.B. eins für den privaten Bereich und eins für den Job, oder gar spezielle Smartphones für sportliche Aktivitäten.

Wenn Du Dir nicht für jedes einzelne Gerät einen neuen Tarif zulegen möchtest, dann bietet sich die Nutzung einer Multicard an.

 

Was ist eine Multicard?

Bei der sogenannten Multicard handelt es sich um ganz normale SIM-Karte in mehrfacher Ausführung. Die Multicard ist sozusagen eine Mehrfach-SIM-Karte. Diese ermöglicht Dir die Nutzung eines einzigen Tarifs mit mehreren Geräten gleichzeitig. So kannst Du bis zu drei verschiedene Endgeräte mit drei unterschiedlichen SIM-Karten nutzen und bist auf allen Geräten unter ein und derselben Rufnummer zu erreichen.

Somit kommst Du nicht mehr durcheinander mit verschiedenen Rufnummern oder Rechnungen und kannst entspannt mehrere Endgeräte gleichzeitig verwenden.

 

Wann lohnt sich eine Multicard?

Die Multicards eignen sind besonders für diejenigen, die im alltäglichen Leben mehrere Endgeräte nutzen möchten, wie z.B. ein Smartphone und ein Autotelefon mit der gleichen Rufnummer. Praktisch ist eine Multicard auch wenn man ein Tablet besitzt, denn dann kann man das Datenvolumen des Smartphone-Tarifs auch mit dem Tablet nutzen und braucht keinen zweiten Datentarif.

Je nach bestelltem Tarif kannst Du die Multicards günstig beim Vertragsabschluss erhalten oder Du bekommst sie sogar kostenlos dazu. Bei größeren Tarifen mit LTE sind häufig eine oder gar mehrere Multicards inklusive. Falls Du dich erst später für eine Multicard entscheidest, musst Du dem Anbieter meist eine kleine Gebühr bezahlen, dann wird Dir deine SIM-Karte gegen mehrere Multicards ausgetauscht.

 

Tarife mit kostenloser Multicard

Kostenlose Multicards sind oft anzutreffen in Tarifen im o2-Netz. Folgende Tarife haben eine kostenlose Multicard:

 

Multicard nachträglich dazubuchen

 

Telekom MultiSIM

Bei der Telekom heißt die Multicard Telekom MultiSIM. Sie kostet 4,95 € im Monat. Eine Einrichtungsgebühr gibt es nicht.

Bestellen kannst Du die Multicard im Telekom Kundencenter.

 

Vodafone UltraCard

Bei Vodafone heißt die Multicard Vodafone UltraCard. Eine UltraCard kostet 4,70 € im Monat. Eine Einrichtungsgebühr gibt es nicht.

Bestellen kannst Du die Multicard im Mein Vodafone Bereich.

 

o2 Multicard

Für die o2 Multicard fallen eine Aktivierungsgebühr je Karte von 29,99 € sowie monatliche Kosten in Höhe von 4,99 € an.

Bestellen kannst Du die Multicard bei Mein o2.

 

Drillisch Multicard

Bei Drillisch kannst Du bis zu zwei Multicard für jeweils einmalig 4,95 € und 2,95 € im Monat bei Bestellung des Tarifs dazubuchen. Bei späterer Bestellung einer Multicard wird ein Kartentausch der Haupt-SIM-Karte für einmalig 14,95 € fällig. Ein Kartentausch der Haupt-SIM-Karte für einmalig 14,95 € erfolgt auch, wenn die Multicard gekündigt wird.

Die Multicard ist bestellbar in allen Drillisch-Tarifen, als da wären winSIM LTE All, winSIM LTE Mini, PremiumSIMsmartmobil LTEDeutschlandSIM, simply LTEBILD connect, discoSURF, hellomobil LINE SIM, maxxim LTE Mini.

Der Versand/Empfang von SMS und MMS ist nur von einer vom Kunden festgelegten SIM-Karte möglich. Diese Festlegung ist jederzeit änderbar.

 

Tarife ohne buchbare Multicard

Eine Multicard ist nicht zubuchbar bei Blau, BASE, congstar, otelo, freenetmobile und klarmobil.