Absoluter Top-Preis!

WOW! Monatlich kündbare Allnet-Flat mit 12 GB LTE für 14,99 € (Tarif: handyvertrag.de LTE All im Telefónica-Netz)

  • 9.0 sensationell
  • max. noch 5 Tage
  • gecheckt am 02.04.2020
Krasser Deal bei handyvertrag.de, denn so günstig bekommst Du eine Allnet-Flat mit 12 GB LTE-Datenvolumen so gut wie nie. Der Tarif ist zudem monatlich kündbar.
Zum Angebot

Das Aktionsangebot gilt nur bis zum 07.04.2020 um 11 Uhr!

handyvertrag 10+2 GB Aktion

vom 02.04.2019: Jetzt bietet handyvertrag.de die Allnet-Flat mit 12 statt 10 GB LTE mit sagenhaft niedriger 14,99 € Grundgebühr an! Also schnell sein, bevor die Aktion wieder vorbei ist, denn so preiswert sind diese Tarifleistungen lange nicht zu haben gewesen.

  • Anderes Netz bei ähnlichen Konditionen gewünscht? Sollte es Dir egal sein, ob der Tarif monatlich kündbar ist, dann wirf einen Blick auf eine Allnet-Flat mit 24-monatiger Laufzeit und 5 GB LTE im Vodafone-Netz. Hier zahlst Du ebenfalls nur 7,99 € Grundgebühr und erhältst bei Rufnummernmitnahme sogar einmalig 50 € Wechsel-Bonus!

Originalartikel vom 27.05.2019 – zuletzt überarbeitet am 02.04.2019:

Hier bekommst du eine Allnet-Flat mit bis zu 12 GB LTE zum günstigen Preis. Selten ist ein Vieltelefonierer-Tarif so günstig und noch dazu monatlich kündbar. So hast Du immer die Möglichkeit, schnell auf aktuelle Geschehnisse im Mobilfunkmarkt zu reagieren! Bei diesem Angebot ist ein späterer Wechsel jedoch sehr unwahrscheinlich, denn ein solch günstiges Angebot für diese Leistungen gab es noch nie. Vermutlich würde ein Wechsel nur dann erfolgen, wenn Du mehr Daten als die 12 GB LTE pro Monat bräuchtest.

Die Tarife von handyvertrag.de sind neben den anderen günstigen LTE-Tarifen aus dem Drillisch-Kosmos die beste Empfehlung im Telefónica-Netz. Günstiger kannst Du derzeit kaum surfen und telefonieren – vor allem nicht ohne eine feste Vertragslaufzeit von 2 Jahren!

Die handyvertrag.de-Allnet-Flats im Überblick

  • Allnet-Flat und SMS-Flat in alle dt. Mobilfunknetze und ins Festnetz
  • Internet-Flat (100 MB bis 10 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, danach max. 64 kBit/s)
  • Datenautomatik (deaktivierbar)
  • 10 € Wechselbonus bei Rufnummermitnahme
  • EU-Roaming inklusive
  • 24 Monate Laufzeit oder monatlich kündbar
  • Telefónica-Netz
  • =====================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: 4,99 € bis 22,99 € monatlich
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat: 4,99 € bis 22,99 € monatlich
  • Anschlussgebühr: 0 € (9,99 € bei den mtl. kündbaren Tarifvarianten)

Die handyvertrag.de LTE All Tarife sind alle sehr günstig und derzeit zudem mit reduzierter Anschlussgebühr von 9,99 € bzw. 0 € zu haben.

Die Angebote im Überblick

9.0
handyvertrag.de LTE All 10 GB

  • Netz
  • 12 GB LTE
    max. 50MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • monatlich 14,99 €
  • einmalig 0,00 €
14,57 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 14,57 €

9.0
handyvertrag.de LTE All 10 GB (1 Mon.)

  • Netz
  • 12 GB LTE
    max. 50MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • monatlich 14,99 €
  • einmalig 0,00 €
14,99 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 14,99 €

Hier die regulären Angebote im Überblick:

Die Rechnung zum Laufzeitangebot mit Allnet-Flat und 12 GB LTE

+ 24 x 14,99 € Grundgebühr

+ 0,00 € Anschlussgebühr

+ 0,00 € Zuzahlung

+ 0,00 € Versandkosten


= 359,76 € Gesamtkosten in 24 Monaten

– 10,00 € Portierungs-Bonus


= 14,57 € eff. Grundgebühr für den LTE All 10 GB


Trennung in o2- und Telefónica-Netz: Deshalb werden die Marken nun strikt voneinander getrennt!

Mehr Infos zu den handyvertrag.de-Tarifen

  • Für nur je 2,95 € mtl. + einmalig 4,95 € kannst Du bis zu zwei Multicards bestellen. Damit kannst Du den Tarif mit der gleichen Rufnummer auf bis zu drei Endgeräten (z.B. auch mit Deinem Tablet) verwenden.
  • Eine Portierung der Rufnummer ist möglich, es sei denn Dein alter Vertrag ist ein handyvertrag.de-Vertrag. Alle Infos dazu findest Du hier. Im Moment gibt es 10 € Bonus bei Rufnummermitnahme, was immerhin einen Teil der Kosten bei Deinem alten Anbieter aufwiegt.
  • Der LTE-Tarif von handyvertrag.de hat wahlweise keine Laufzeit und kann dann jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende gekündigt werden. Andernfalls kannst Du ihn auch mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit wählen. Dann ist die Grundgebühr teilweise günstiger, es sei denn aktionsbedingt wird auch die mtl. kündbare Variante auf dieselbe Grundgebühr der Laufzeitvariante gesenkt.
  • Das Europa-Paket beinhaltet eine 500 MB Internet-Flat sowie eine Allnet-Flat nach Deutschland und im Reiseland (Schweiz inklusive).

Wichtig: Datenautomatik

Bei diesen Tarifen wird automatisch eine Datenautomatik mitgebucht. Wenn Dein Inklusivvolumen aufgebraucht ist, werden Dir bis zu 3 x weitere 200 MB (LTE All 5 GB und LTE All 10 GB: 300 MB) für je 2 € dazugebucht. Du wirst per SMS benachrichtigt.

Nach Nutzung der dreifachen Aufladung durch die Datenautomatik wird Dir der „Data-Snack“ (1 GB Datenvolumen) für nur 4,99 € per SMS angeboten.

Die Datenautomatik kannst Du nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 243) oder online im Servicebereich deaktivieren.

Fazit und Alternativen

Die Allnet-Flat-Tarife von handyvertrag.de sind im Groben identisch zu anderen Drillisch-Aktionen wie den winSIM-Tarifen, können jedoch teilweise mit anderen Aktionen punkten. Als kleines Extra sind alle Tarife gegen eine Anschlussgebühr auch ohne eine Mindestlaufzeit in der monatlich kündbaren Variante zu haben.

Viele der Angebote im Telefónica-Netz haben Vor- und Nachteile. Dank zahlreicher wechselnder Aktionen erhältst Du einige SIM-only-Tarife für kurze Zeit mit mehr Datenvolumen und reduzierter Grundgebühr. Eine aktuelle Übersicht zu den besten Deals in allen Mobilfunknetzen bekommst Du immer über unseren Vergleich:

Stefan
Redaktion Stefan

Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Genauer gesagt zu Zeiten von PocketPC 2002 Phone Edition mit dem ersten MDA der Telekom, der ARM-Portierung von Age of Empires  während der Schulpausen und horrender Mobilfunkrechnungen inklusive. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger-Welt. Über mehrere Stationen bekannter und weniger bekannter Redaktionen ist er schließlich 2017 bei der Hasenfamilie gelandet. Heute ist der Metalhead, Mittelalterrocker, Raver und Folk-Hörer in Personalunion unter anderem dafür zuständig, dass Smartphone-Daten bei Handyhase stimmen, wenn er nicht gerade die neusten Deals erstellt, an Ratgebern arbeitet oder einen neuen Test schreibt. Stefan ist aktuell bei einem Galaxy Note 9 und Xiaomi Mi Mix 3 hängen geblieben, komplettiert mit einer Galaxy Watch am Handgelenk und dem Galaxy Tab S6 als mobiles Büro und Medien-Station.

Frage als Kommentar stellen

Kommentare (16)

Mataan 25.11.2019, 13:11

Seite handyvertrag.de ist nicht erreichbar.

Wenn ich meine Rufnummer bei Discoplus habe kann ich sie doch auch portieren?

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 25.11.2019, 14:55

    Hi Mataan, ja das sollte ohne Probleme funktionieren, da zwar dasselbe Netz, aber trotzdem ein anderer Provider.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Yavuz 27.11.2019, 02:55

hallo
10 GB LTE für nur 9,99 € pro Monat
welche Provider ist das ?

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 27.11.2019, 10:18

    Hi Yavuz, der Provider heißt handyvertrag.de und nutzt das Telefónica-Netz, siehe die Tarifdetails im Artikel.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Michael 27.11.2019, 16:29

Warum bekommt dieser Deal von Euch eine 9.9 Bewertung und der 14.99€ für 20 GB nur eine 9.5
Bin mir nicht sicher welches Angebot ich nehmen sollte.
LG

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 28.11.2019, 13:18

    Hey Michael, bei uns kann jeder Redakteur eine Wertung für einen Deal abgeben und diesen so bewerten. Manche Deals haben mehrere (unterschiedliche) Bewertungen und manche nur eine einzige Bewertung, daher können solche Unterschiede durchaus auftreten. In jedem Fall ist eine Bewertung auf die Tarifleistungen selbst im Vergleich zu ähnlichen Angeboten bezogen und nicht auf den Tarifmarkt an sich.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Markus 02.12.2019, 19:50

Hallo wenn ich den Vertrag für 3 € 99 abschliesse und er monatlich kündbar ist bedeutet das dass er sich preislich dann noch verändern kann?

Wenn die Person für die ich den Vertrag abschließe ab lebt muss ich dann die Gebühr bis zum Ende zahlen?

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 02.12.2019, 22:13

    Hallo Markus, bei einem Sterbefall greift das Sonderkündigungsrecht und der Vertrag kann innerhalb weniger Tage rechtskräftig aufgelöst werden. Theoretisch dürfte zudem eine Preiserhöhung nur nach Vorankündigung durch den Provider und Zustimmung durch den Nutzer durchgesetzt werden, da Du ja trotz der monatlichen Kündigungsfrist den Tarif zu festgelegten Konditionen abgeschlossen hast.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Daniel 23.12.2019, 21:11

Hallo, ich bin bereits drillisch Kunde mit Telefonica Netz und monatlicher Kündigung.
Ich würde gerne den 10gb für 9.99€ und meine Nummer portieren.
Ist das möglich? Und wenn ja, wie?!
Gruß Daniel

    Profilbild von Handyhase Daniel

    Handyhase Daniel 24.12.2019, 11:19

    Hallo Daniel!
    Ja, das ist hier möglich und Du bekommst sogar einen kleinen Bonus von 10 € bei handyvertrag.de. Beachte aber, dass beim abgebenden Anbieter eine Gebühr für die Portierung von bis zu 30,72 € anfallen kann (der krumme Betrag ist kein Fehler, meist sind es aber 29,95 € oder 24,95 €).
    Wähle im Bestellprozess im Bereich "Rufnummernauswahl" die Option "meine aktuelle Rufnummer mitnehmen" aus. Wenn Dein alter Vertrag noch nicht gekündigt ist oder Du Deine Rufnummer während der Laufzeit mitnehmen willst, muss Du hierfür das sogenannte "Opt-in" beim alten Anbieter setzen. Weitere Informationen dazu findest Du hier in diesem Ratgeber: https://www.handyhase.de/magazin/rufnummernmitnahme-portierung/
    Viele Grüße und frohe Weihnachten!
    Daniel | Handyhase.de

Matthias Siemann 27.12.2019, 14:48

Hallo,

verstehe ich das richtig, dass ich den monatlichen Vertrag auch zu den gleichen Konditionen für z.B 5 Jahre nutzen könnte?

Guß, Matthias

    Profilbild von Philipp Schmidt

    Philipp Schmidt 28.12.2019, 13:31

    Hallo Matthias,

    ja, genau so ist es, aber in 5 Jahren wird es sicherlich viel bessere Tarife geben, die hoffentlich noch günstiger sind.

    Viele Grüße
    Philipp | Handyhase.de

Gast 09.02.2020, 12:23

Hallo,
die Grundgebühr wurde im Aktionszeitraum von 6,99 auf 3,99 redziert und steigt dann nach 24 Monaten bei dem 24-Monate Vertrag auf 6,99?
Und bei dem 1 Monat-Vertrag könnte die Grundgebühr jederzeit steigen?

Ich suche einen Vertrag für mehrere Jahre, um das Kündigen zB. nach 2 Jahren zu vermeiden. Welchen von diesen 2 würdet Ihr empfehlen?

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 10.02.2020, 20:52

    Servus Gast, leider ist die Aktion mit dem 1-GB-Tarif schon wieder vorbei, ich kann Dir dennoch die Frage beantworten: Bei den Tarifen von handyvertrag.de mit 24 Monaten bleibt der Aktionspreis bestehen solange der Vertrag mit diesem Tarif läuft. Aber Achtung, das gilt nicht zwingend auch für die anderen Drillisch-Marken!
    Soll der Tarif mehr als 2 Jahre genutzt werden, dann wäre die Laufzeit-Variante besser geeignet. Die Monatlich kündbaren Tarife sind nur dann sinnvoll, wenn Du schon nach wenigen Monaten wieder woanders hinwechseln willst, oder den Tarif ohnehin nur kurzfristig als Übergang benötigst. Und wie Du schon anmerktest, kann bei einem monatlich kündbaren Tarif eher die Grundgebühr wieder angepasst werden seitens des Providers.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Carsten 01.04.2020, 17:40

Leider steht dort nirgends, über welches Netz der Vertrag läuft. Ihr gebt zwar Telefonica an, doch ist dazu schriftlich in den Tarifdetails nicht angegeben.

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 01.04.2020, 17:49

    Hi Carsten, Inhaber/Betreiber von handyvertrag.de ist die 1&1 Drillisch Online GmbH – und die hat einen Kooperationsvertrag mit Telefónica Deutschland, was damals auch Bestandteil der kartellrechtlichen Auflagen für die Fusion von o2 und e-plus war. 😉

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht