Handy & Co.

Auf Handyhase.de findest Du nicht nur die besten Tarife und Bundles, sondern auch günstige Handys ohne Vertrag und Zubehör. Wir durchforsten für Dich täglich die gängigen Online-Shops nach den besten Angeboten; sei es nun ein iPhone, ein Xiaomi- oder ein Samsung-Smartphone.

Handy ohne Vertrag & andere Hardware-Deals

Wenn Du ein Handy ohne Vertrag kaufen möchtest, bist Du auf dieser Seite richtig! Aber Achtung, denn die Angebote sind in der Regel nur für sehr kurze Zeit gültig – oft nur einen Tag. Wenn Dir ein abgelaufenes Angebot auffällt oder Du eine Aktion entdeckst, die wir hier noch nicht aufgeführt haben, kannst Du in den Beiträgen gern einen Kommentar hinterlassen.

Wenn Du ein günstiges Handy ohne Vertrag kaufen möchtest, musst Du zum Beispiel darauf achten, dass das Smartphone ohne SIM-Lock und ohne NET-Lock kommt. Andernfalls kannst Du das Gerät unter Umständen nicht mit Deiner SIM-Karte nutzen.

Was ist »ohne Simlock«?

Wer heute in Online-Shops nach Smartphones sucht, muss sich um SIM-Lock oder Net-Lock keine Gedanken mehr machen. Die Begriffe bedeuten, dass Smartphones nur mit einem bestimmten Vertrag funktionieren (SIM-Lock) bzw. nur mit einem Vertrag in einem bestimmten Mobilfunknetz (Net-Lock).

Früher war es gang und gäbe, »gelockte« Smartphones zu Bundle-Verträgen zu verkaufen, damit der dazugehörige (meist teure) Handyvertrag auch tatsächlich genutzt wird. Bis auf einige wenige temporäre Ausnahmen bei iPhones (z.B. ein Netlock für 6 Monate) ist dies aktuell aber in der Regel nicht mehr der Fall.

Bei Neuware in den Online-Shops müsst ihr euch also um einen Simlock keinerlei Gedanken mehr machen − es handelt sich um frei verfügbare Geräte, die in allen Netzen und mit jedem Vertrag funktionieren. Obacht aber bei Privatauktionen oder -käufen (ohne Rückgaberecht): Hier solltet ihr im Zweifel noch einmal nachfragen, ob das Smartphone wirklich »frei für alle Netze« ist.

Handy-Schnäppchen des Tages

Warum soll ich mich eigentlich so schnell entscheiden? Warum gibt es überhaupt Handy Schnäppchen des Tages − und nicht dauerhaft günstige Smartphone-Angebote?

Unsere einfache Antwort lautet: »Nur, wenn ein Smartphone für kurze Zeit rabattiert ist, wird es einerseits als Handyschnäppchen (ohne Vertrag) überhaupt erst wahrgenommen, ohne den Preis nachhaltig nach unten zu ziehen. Sollte es hingegen über einen längeren Zeitraum von mehreren Tagen oder Wochen einen Rabattpreis geben, führt dies zu einem Preisverfall. Durch kurzzeitige Rabattaktionen stehen euch also attraktive Angebote zur Verfügung, ohne den generellen Wert eines Smartphones zu beschädigen / nach unten zu ziehen.«

Wie finde ich Handyschnäppchen ohne Vertrag?

Wenn du ein Handyschnäppchen ohne Vertrag suchst, aber bereits einen guten Handytarif hast, empfehlen wir dir unsere täglich aktualisierte Liste mit Smartphones ohne Vertrag. Denn wir gehen rund um die Uhr auf Streifzug und durchforsten das Internet und lokale Prospekte nach Handyangeboten.

Billige Handys ohne Vertrag unter 100 Euro - wirklich sinnvoll?

Wer auf den Preis achtet, dem sei gesagt: Billige Handys ohne Vertrag unter 100 Euro sind generell eher die Ausnahme.

Zwar bekommt ihr immer wieder Low-Budget-Smartphones, die unter dieser Preisschwelle liegen − richtig »smart« wird es bei diesen Preisen aber äußerst selten.

Unser Rat: Nehmt lieber ein paar Euro mehr in die Hand! Unter 200 Euro ist die Auswahl bereits beträchtlich größer! Hier dürfte man ein gutes Android-Smartphone zum akzeptablen Preis-Leistungs-Verhältnis erwischen.

Smartphone Shopping-Tipps der Redaktion

Hier unsere Insider-Tipps, wenn ihr ein neues günstiges Smartphone sucht:

Aktuelle Handy Angebote: Ohne Vertrag günstiger dank Aktionen

Wann ist die beste Zeit für den Kauf eines Smartphones?

Wie ihr euch vorstellen könnt, ist es schwer zu sagen, wann genau die beste Zeit für den Smartphone-Kauf ist. Bedenkt Folgendes:

  • Direkt vor und nach dem Marktstart einer neuen Modellreihe werden die Vorgängermodelle häufig günstiger. Klar: Die Lager müssen leer! Einige Fixpunkte für euch: Samsung startet seine neue Galaxy-S-Reihe Ende Februar, im August folgt die Note-Serie (seit 2021 allerdings nicht mehr). Huawei stellt meist im März seine P-Modelle und im Herbst die Mate-Modelle vor; neue iPhones werden im September vorgestellt.
  • 3 bis 4 Monate nach Marktstart sinken die Preise für neue Android-Smartphones am stärksten
  • Habt besondere Verkaufs-Events in Deutschland auf dem Zettel: Amazon Prime Day (Mitte Juli), Singles Day (11.11.) oder die »Black Week« (Ende November) laden Shopping-Fans zum Stöbern ein − auch Handy-Fans
  • Woche für Woche bitte die Aktionsangebote der bekannten Online-Shops beobachten (s.o.)!

Handy ohne Vertrag auf Raten kaufen?

Alles auf Pump? Da Top-Smartphones immer teurer werden (die 1.000-Euro-Schallmauer wurde ja mit dem Jubiläumsmodell iPhone X durchbrochen), ist eine Überlegung natürlich, das neue Smartphone ohne Vertrag auf Raten zu kaufen. Netzbetreiber Telefónica bietet seinen o2-Myhandy-Finanzierungsdienst gar mit einer längeren Laufzeit von mehr als 2 Jahren an!

Unsere Meinung zur Handyfinanzierung ist eindeutig: Finger weg! Bindet euch doch nicht solch eine Last ans Bein, nur weil es immer das neueste Smartphone sein soll. Wer stattdessen clever ein neues Smartphone mit Vertrag kauft, spart in den ersten 2 Jahren am meisten − und dabei helfen wir euch beim Handyhasen - Tag für Tag!

Was kostet ein Smartphone?

Interessieren euch Durchschnittswerte? Eine Bitkom-Studie von 2019 hat ergeben, dass Verbraucher*innen im Schnitt 532 € für ein neues Endgerät ausgeben (Pressemitteilung vom 28.8.2019). Eine Stange Geld, oder? Nur, dass ihr euch daran orientieren könnt. Gegenüber 2018 ist das eine Steigerung um 12% ...

Worauf achten beim Kauf eines Smartphones?

Am besten macht ihr euch eine kurze Liste, was euch an einem Smartphone besonders wichtig ist? Ein hochauflösendes Display, ein eher kompaktes oder größeres Gerät, ein schneller Prozessor, eine gute Kamera oder eine lange Akkulaufzeit? Es gibt viele Punkte, nach denen sich ein Smartphone bewerten lässt.

Wer länger als ein bis 2 Jahre plant, sollte auf jeden Fall das Thema Sicherheit nicht außer Acht lassen − und damit verbunden eben die Frage, ob das neueste Software-Update (bei iPhones iOS und bei Android-Smartphone eben Android) verfügbar ist. Vor allem bei (etwas) älteren Geräten ist es wichtig, zu wissen, wie der Android-Update-Fahrplan der Hersteller aussieht.

Bei günstigen Smartphone-Angeboten handelt es sich oft um refurbished bzw. generalüberholte Handys. Diese Handys wurden schon einmal benutzt, werden vor dem erneuten Verkauf aber sorgfältig auf Mängel geprüft und gegebenenfalls repariert. Du erhältst hier mit etwas Glück also richtig gute Smartphones in top Zustand zu günstigen Preisen! Entsprechende Angebote haben wir in den B-Ware Deals gelistet.

Willst Du über eine Plattform wie Gearbest bestellen, hast Du eine große Auswahl sogenannter China-Handys. Diese Smartphones sind besonders günstig, allerdings sollte das Gerät inklusive LTE Band 20 kommen. Andernfalls hast Du hierzulande keine komplette LTE-Netzabdeckung. Für 5G musst Du nach Band n78 Ausschau halten.

Beim Kauf von günstigen Handys ohne Vertrag gibt es also Einiges zu beachten. Dazu kommt, dass viele Angebote meistens nur für kurze Zeit laufen oder Du für den Rabatt einen Gutschein-Code benötigst.

FAQ: Handy ohne Vertrag kaufen

Diese Fragen bewegen Leute, die ein Smartphone ohne Vertrag kaufen möchten:

👀 Welches Handy ist gut und günstig ohne Vertrag?

Smartphone-Hersteller senken regelmäßig die Preise ihrer Geräte. Besonders nach einer Produkt-Neuvorstellung gibt es gute Schnäppchen mit den Vorgänger-Modellen. Aktuell besonders günstige Smartphones findet Du in den oben verlinkten Artikeln.

Handyhase.de hilft Dir dabei, Dein nächstes Handy günstig und ohne Vertrag zu kaufen: Hier werden Dir aktuelle Smartphone-Angebote zu Top-Preisen vorgestellt. Dabei erfährst Du nicht nur, wie viel das Handy normalerweise kosten würde – auch Informationen wie der Zustand, technische Daten, Bewertungen des Smartphones und natürlich eventuell nötige Gutschein-Codes findest Du hier.

💳 Was kostet ein Smartphone ohne Vertrag?

Neue Smartphones ohne Vertrag gibt es für rund 100 €; Top-Modelle kosten gerne über 1000 Euro. Eine sehr gute Ausstattung für den Alltag gibt es aber teilweise schon deutlich günstiger zwischen 300 und 600 €.

Klar, dass die Frage, was ein Smartphone ohne Vertrag kostet, sich nicht so einfach beantworten lässt. Laut Bitkom-Studie von 2019 hat in Deutschland ein neues Smartphone im Schnitt 532 € gekostet, wobei sich diese Kosten in den letzten Jahren stets erhöht haben. Ihr bekommt aber auch schon für deutlich weniger Geld sehr gute Preis-Leistungs-Knaller. Ihr solltet bedenken, dass ein Smartphone ohne Vertrag euch meist immer dann am teuersten kommt, wenn es gerade keine Aktion für das Handy gibt.

📝 Wie funktioniert ein Handy ohne Vertrag?

Kaufst Du in Deutschland ein Smartphone ohne Vertrag, unterscheidet es sich technisch nicht oder unwesentlich von einem Handy mit Vertrag. Du kannst alle SIM-Karten und alle Netze der Welt nutzen; SIM- oder Net-Lock existieren hierzulande nicht mehr. Auch Zusatzdienste wie Voice over LTE oder WLAN-Anrufe werden dank einheitlicher Standards möglich sein, sofern Smartphone und Netzbetreiber diese Funktionen bieten.

P.S.: Du hast Dir ein neues Smartphone gekauft und willst Dein altes loswerden? In unserem Info-Artikel Handy verkaufen erklären wir Dir, wie Du am meisten Geld dabei rausholst.

Was heißt Handy ohne Vertrag?

Handy ohne Vertrag bedeutet, dass ihr nur das Handy bzw. Smartphone zu einem festgeschrieben Preis erwerbt. Da meist zum Betrieb des Smartphones ein Tarif vonnöten ist, eignet sich der Kauf eines Geräts ohne Vertrag also nur, wenn ihr bereits einen bestehenden Tarif nutzt oder vorhabt, Handy und Vertrag separat zu kaufen.

Was sind gute Handy Schnäppchen ohne Vertrag?

Gute Handy Schnäppchen ohne Vertrag müssen sich im aktuellen Preisvergleich bewähren. Sie müssen also günstiger sein, als der günstigste (seriöse) Anbieter im Vergleich. Oder sie müssen eine Gratis-Zugabe mitbringen, die den Aufpreis auch rechtfertigt. Nur wenn diese Kriterien erfüllt sind, tauchen die Smartphone Schnäppchen ohne Vertrag in der Deal-Bestenliste auf.

Welches ist das beste günstigste Handy?

Per se dürfte sich die Frage nach dem (qualitativ) besten und günstigsten Handy ausschließen. Um das beste Smartphone zu finden, benötigt ihr Testberichte und Erfahrungsberichte von Kunden, wobei hier preislich keine Limits gesetzt sind. Was die Frage nach dem günstigsten Handy betrifft, lohnt es sich, zu vergleichen. Geräte gibt es mitunter schon ab 49 €, sind aber selten sinnvoll (veraltete Technik, schlechte Hardware, evtl. keine Sicherheits-Updates). Es kommt auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis an! Für ein solides Einsteigermodell solltet ihr euch Xiaomi-Geräte ansehen, in der Mittelklasse kommt man meist nicht an der A-Klasse von Samsung vorbei. Bei Highend-Geräten lohnt es sich, genau hinzuschauen. Studiert dafür am besten Testberichte aller gängigen Magazine (CHIP, CONNECT).

Wo finde ich Handy Deals ohne Vertrag?

Die besten Handy Deals ohne Vertrag stellen wir euch auf unserer Überblicksseite zu den echten Handy Deals des Tages (ohne Vertrag) zusammen. Wenn hier ein Smartphone dabei ist, kannst du davon ausgehen, dass es sich um ein echtes Handyschnäppchen ohne Tarif handelt.

Smartphone ohne Vertrag kaufen oder mit Tarif: Was ist besser?

Ist es besser, ein Smartphone ohne Vertrag zu kaufen? Mitunter ja, weil ihr nicht an einen Vertrag (für lange Zeit von 2 Jahren) gebunden seid. Andererseits: Einen Tarif braucht ihr ja sowieso, warum also nicht kombinieren, über günstige Händler bestellen und signifikant Kosten sparen? Vor allem bei Top-Smartphones solltet ihr euch die Geräte nur mit einem Handyvertrag holen, denn hier ist eine Ersparnis von bis zu 100% (ja, manche Tarife werden rechnerisch kostenlos) drin. Unglaublich, oder? Aber wahr! Für Mittelklassemodelle im Smartphone-Sektor gilt jedoch: Alles unter 200 € eher selbst kaufen statt auf einen hoch dotierten Vertrag hoffen, es sei denn, ihr seid Wenignutzer.

Handy ohne Vertrag in Raten kaufen: Ist das sinnvoll?

Von der Möglichkeit, ein Handy ohne Vertrag auf Raten zu kaufen, raten wir euch ab. Durch die vielen Bundle-Angebote besteht gar keine Notwendigkeit, ein neuen Handy auf Pump zu kaufen. Denn das Smartphone ist vor allem für viele junge Leute unter 25 Schuldenfalle Nummer eins (Quelle: Statistisches Bundesamt, Mai 2019). Viele Mittelklasse-Geräte bieten Top-Leistungen. Es muss ja nicht immer, das neueste Modell sein, oder?

Ist ein Handy ohne Vertrag immer ohne SIM-lock?

Wenn du bei großen, bekannten Händlern ein Handy ohne Vertrag kaufst, wird dies ohne SIM-lock, also frei für alle Netze und Tarife, geliefert. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte dies explizit im Angebot stehen. Werdet stutzig, wenn Händler euch Angebote weit unter dem nächstgünstigen Wettbewerber machen.

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.