Telekom DSL Angebote: Mit Zugabe oder bis zu 360 € Cashback ab eff. 13,28 € mtl. (Tarife: MagentaZuhause bis zu 250 MBit/s)

Jetzt auch mit Young-Angeboten: Die Deutsche Telekom bietet mit MagentaZuhause ein großes Portfolio an DSL- und VDSL-Tarifen an. Bis zu 250 MBit/s gibt es schon ab 19,95 € mtl. - inkl. Zugabe oder Cashback!

Die vorgestellten Angebote können jederzeit enden.

Telekom MagentaZuhause bei LogiTel

vom 19.10.2020: Bei modeo bekommst Du jetzt auch wieder tolle Zugaben zum Telekom Magenta Zuhause M. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Saugroboter im Wert von 405 € für einmalig nur 155 € oder dem Apple HomePod für nur 4,95 € – auch für junge Leute.

Deshalb sind die Deals so gut

Telekom-Tarife müssen gar nicht teuer sein, wenn sie intelligent miteinander verbunden werden. Mit dem MagentaEINS-Vorteil sparst Du zum Beispiel bei den Deals jeden Monat 10 €. Dazu musst Du nur einen Telekom Handyvertrag mit einem Telekom DSL-Vertrag kombinieren. Dank der Zugaben oder des Cashbacks können sich die Angebote aber auch ohne diesen Vorteil sehen lassen.

Bei diesen Angeboten wird die gesenkte Mehrwertsteuer weitergegeben. Allerdings sind die Preise in vielen Fällen noch mit einer MwSt. von 19% ausgewiesen!

Vom 01.07. bis zum 31.12.2020 findest Du auf Deiner Rechnung eine Senkung der MwSt. auf 16% für Leistungen, die der regulären MwSt. unterliegen. Ab dem 01.01.2021 entfällt nach aktuellem Stand die Mehrwertsteuer-Senkung. Dies gilt auch für Laufzeit-Verträge, die während der Steuersenkung abgeschlossen wurden.

Die Angebote im Überblick

Bei allen Magenta-Zuhause-Tarifen steigt die Grundgebühr ab dem 7. Monat auf die reguläre Grundgebühr an. Viele Angebote sind auch mit Magenta TV buchbar, kosten dann entsprechend mehr pro Monat. Junge Leute zahlen aktuell ab dem 10. Monat die reguläre Grundgebühr des jeweiligen Young-Tarifs.

Die besten Angebote mit Cashback zu jedem Tarif:

Die Routergutschrift von 80 € gibt es nur in den Tarifen M,L und XL.

8.5
Telekom MagentaZuhause S inkl. 180 € Cashback
  • DSL
    Anschluss
  • 16 MBit/s
    2,4 MBit/s
  • Telefon-Flat
    ins dt. Festnetz
  • monatlich 34,95 €
31,20 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 23,70 €

8.5
Telekom MagentaZuhause M inkl. 280 € Cashback
  • DSL
    Anschluss
  • 50 MBit/s
    10 MBit/s
  • Telefon-Flat
    ins dt. Festnetz
  • monatlich 39,95 €
34,95 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 19,95 €

8.3
Telekom MagentaZuhause L inkl. 280 € Cashback
  • DSL
    Anschluss
  • 100 MBit/s
    50 MBit/s
  • Telefon-Flat
    ins dt. Festnetz
  • monatlich 44,95 €
38,70 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 23,70 €

8.3
Telekom MagentaZuhause XL inkl. 280 € Cashback
  • DSL
    Anschluss
  • 250 MBit/s
    40 MBit/s
  • Allnet-Flat
    in alle dt. Netze
  • monatlich 49,95 €
42,45 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 27,45 €

Die besten Angebote mit Cashback für junge Leute:

Die Routergutschrift von 80 € gibt es bei allen Tarifen für junge Leute.

8.5
Telekom MagentaZuhause S Young inkl. 160 € Cashback
  • DSL
    Anschluss
  • 16 MBit/s
    2,4 MBit/s
  • Telefon-Flat
    ins dt. Festnetz
  • monatlich 29,95 €
25,78 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 15,78 €

8.5
Telekom MagentaZuhause M Young inkl. 260 € Cashback
  • DSL
    Anschluss
  • 50 MBit/s
    10 MBit/s
  • Telefon-Flat
    ins dt. Festnetz
  • monatlich 34,95 €
28,70 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 14,53 €

8.5
Telekom MagentaZuhause L Young inkl. 260 € Cashback
  • DSL
    Anschluss
  • 100 MBit/s
    50 MBit/s
  • Telefon-Flat
    ins dt. Festnetz
  • monatlich 39,95 €
31,62 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 17,45 €

8.5
Telekom MagentaZuhause XL Young inkl. 260 € Cashback
  • DSL
    Anschluss
  • 250 MBit/s
    100 MBit/s
  • Allnet-Flat
    in alle dt. Netze
  • monatlich 49,95 €
37,45 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 23,28 €

Besonderheit: iPhone SE zum DSL-Anschluss

Selten gibt es ein Smartphone zum neuen DSL-Anschluss dazu. Hier bekommst Du das Apple iPhone SE (2020) zum Telekom-Anschluss mit VDSL oder Glasfaser:

8.5
Apple iPhone SE (2020) (64 GB) + Telekom MagentaZuhause M Young
  • 4.7"
    Display
  • 64 GB
    3 GB RAM
  • 12MP
    Kamera
  • monatlich 34,95 €
  • Gerät einmalig 119,00 €
33,87 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 15,95 €

8.5
Apple iPhone SE (2020) (64 GB) + Telekom MagentaZuhause M
  • 4.7"
    Display
  • 64 GB
    3 GB RAM
  • 12MP
    Kamera
  • monatlich 38,94 €
  • Gerät einmalig 119,00 €
39,23 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 21,32 €

8.5
Apple iPhone SE (2020) (64 GB) + Telekom MagentaZuhause XL Young
  • 4.7"
    Display
  • 64 GB
    3 GB RAM
  • 12MP
    Kamera
  • monatlich 48,69 €
  • Gerät einmalig 69,00 €
39,59 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 21,67 €

8.3
Apple iPhone SE (2020) (64 GB) + Telekom MagentaZuhause XXL
  • 4.7"
    Display
  • 64 GB
    3 GB RAM
  • 12MP
    Kamera
  • monatlich 63,31 €
  • Gerät einmalig 4,99 €
53,77 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 35,85 €

Alle weiteren Angebote:

Zuhause S mit 6x 19,95 € + 18x  34,95 € mtl. Grundgebühr

Die hier aufgelisteten Deals bekommst Du auch in der Young-Variante für junge Leute. Mit dem Young-Rabatt werden bei LogiTel die ersten 10 Monate 19,95 € Grundgebühr berechnet und ab dem 11. Monat 5 € Rabatt auf die reguläre Grundgebühr gewährt. Bei den Angeboten von Preisboerse24 beträgt die Grundgebühr auch für junge Leute nur in den ersten 6 Monaten 19,95 € monatlich.

Zuhause M mit 6x 19,95 € + 18x 39,95 € mtl. Grundgebühr

Die hier aufgelisteten Deals bekommst Du auch in der Young-Variante für junge Leute. Mit dem Young-Rabatt werden bei LogiTel und modeo die ersten 10 Monate 19,95 € Grundgebühr berechnet und ab dem 11. Monat 5 € Rabatt auf die reguläre Grundgebühr gewährt. Bei den Angeboten von Preisboerse24 beträgt die Grundgebühr auch für junge Leute nur in den ersten 6 Monaten 19,95 € monatlich.

Zuhause L mit 6x 19,95 € + 18x 44,95 € mtl. Grundgebühr

Die hier aufgelisteten Deals bekommst Du auch in der Young-Variante für junge Leute. Mit dem Young-Rabatt werden bei LogiTel die ersten 10 Monate 19,95 € Grundgebühr berechnet und ab dem 11. Monat 5 € Rabatt auf die reguläre Grundgebühr gewährt. Bei den Angeboten von Preisboerse24 beträgt die Grundgebühr auch für junge Leute nur in den ersten 6 Monaten 19,95 € monatlich.

Zuhause XL mit 6x 19,95 € + 18x 49,95 € mtl. Grundgebühr

Die hier aufgelisteten Deals bekommst Du auch in der Young-Variante für junge Leute. Mit dem Young-Rabatt werden bei LogiTel die ersten 10 Monate 19,95 € Grundgebühr berechnet und ab dem 11. Monat 5 € Rabatt auf die reguläre Grundgebühr gewährt. Bei den Angeboten von Preisboerse24 beträgt die Grundgebühr auch für junge Leute nur in den ersten 6 Monaten 19,95 € monatlich.

MagentaZuhause + MagentaTV

Beispielrechnung zum MagentaZuhause M + MagentaTV + 320 € Cashback

mtl. 22,45 €
Handyhase Effektivpreis

  • 958,80 €
    für 24 Monate
  • -
  • 420,00 €
    Abzüge
  • =
  • 538,80 € / 24
    Effektivpreis

  • 1. bis 6. Monat: 24,95 € Grundgebühr
  • 7. bis 24. Monat: 44,95 € Grundgebühr
  • + 0,00 € Anschlussgebühr
  • + 0,00 € Zuzahlung
  • + 0,00 € Versandkosten

  • = 958,80 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 24 x 39,95 € Durchschnitt pro Monat

  • – 360 € Wert 360 € Cashback im Preisvergleich
  • – 60 € Wert 60 € MagentaTV-Gutschrift im Preisvergleich

  • = 24 x 22,45 € Handyhase Effektivpreis
Der Anschlusspreis in Höhe von 69,95 € entfällt, sofern Du aus einem vorhandenen Telekom-Tarif in einen neuen Tarif wechselst im Rahmen einer Vertragsverlängerung. Das umfasst auch den Wechsel von einem älteren Standard- oder Universalanschluss auf einen neueren All-IP-Anschluss. Nur bei einem Wechsel von einem Fremdanbieter fallen die 69,95 € Anschlussgebühr einmalig an.

Telekom MagentaZuhause Tarife

  • Telefon-Flat ins dt. Festnetz in HD-Voice-Qualität (geeignete Endgeräte vorausgesetzt)
  • 0,19 €/min in dt. Mobilfunknetze (Flat bei MagentaEINS Vorteil)
  • IP-Anschluss mit zwei Sprachkanälen und drei Rufnummern
  • VDSL-Internet-Flat mit bis zu 250 MBit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload
  • WLAN kostenlos an allen Telekom HotSpots
  • MagentaCLOUD: 25 GB Online-Speicher
  • ====================================================================
  • Grundgebühr: ab 6 x 19,95 € + 18 x 39,95 €
  • Junge Leute: ab 10 x 19,95 € + 14 x 34,95 €
  • Anschlussgebühr: 69,95 € (entfällt für Tarifwechsler und bei LogiTel)

Deine Vorteile mit Telekom MagentaEINS & Magenta TV

  • Wenn Du den MagentaEINS Vorteil in Anspruch nimmst bekommst Du außerdem eine Flat in alle Mobilfunknetze dazu. Ein echter Vorteil!
  • Mit dem Paket Magenta TV wählst Du aus über 100 Inklusivsendern – davon 22 in HD, 180 zubuchbaren TV-Sendern, Mediatheken und dem Angebot verschiedener Video-on-Demand-Partner.
  • Magenta TV Plus bietet im Wesentlichen mehr HD-Sender als Magenta TV.
  • Die Varianten MagentaZuhause S und Zuhause L unterscheiden sich nur in der Bandbreite vom Zuhause M: down 50 MBit/s – up 10 MBit/s, (Zuhause S: down 16 MBit/s – up 2,4 MBit/s, Zuhause L: down 100 MBit/s – up 40 MBit/s), Zuhause XL: down 250 MBit/s – up 40 MBit/s).

Das solltest Du noch beachten

  • Das Angebot gilt für Breitband-Neukunden, die in den letzten drei Monaten keinen Breitbandanschluss bei der Telekom hatten.
  • Festnetzanschlüsse können bei der Telekom maximal 160 Tage im Voraus beauftragt werden. Eine Rufnummernmitnahme ist hier natürlich möglich. Dabei fallen in der Regel Kosten beim alten Anbieter an.
  • Für den MagentaEINS Vorteil müssen die Vertragspartner im gleichen Haushalt wohnen.
  • Für den DSL-Vertrag benötigst Du einen IP-fähigen Router. Oft kannst Du diesen im Bestellprozess dazubuchen.
  • Wenn Du bereits einen Router besitzt, dann kannst Du auf dieser Infoseite der Telekom prüfen, ob das Gerät für den IP-basierten Anschluss geeignet ist. Falls Du eine Fritz!Box hast, dann schau hier mal nach.

Wenn Du noch keinen eigenen Router hast, dann gibt es immer wieder Schnäppchenangebote, an die Du Dich halten kannst:

Kündigung nicht vergessen: Den Tarif solltest Du spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei der Telekom kündigen. Andernfalls würde er sich um ein weiteres Jahr verlängern.

Fazit zu Telekom MagentaZuhause

Wenn Du einen flotten DSL-Zugang im Telekom-Netz suchst, bist Du hier genau richtig. Dank der hohen Auszahlung und guten Zugaben machst Du hier gute Schnäppchen. Du in Kombination mit anderen Telekom-Handyverträgen mit dem MagentaEINS Vorteil sogar noch Geld sparen.

Alternative DSL- oder Kabel-Deals

Auf unserer Übersichtsseite findest Du immer sämtliche Angebote rund um DSL- und Kabel-Anschlüsse:

Alle Deals zu DSL und Kabel

Hier sind schon einmal einige Beispiele:

Beteiligte Autoren: Handyhase Stefan, Philipp Schmidt, Handyhase Daniel

Kommentare (10)

MARCELL 27.10.2020, 12:53

Nein nein nein, ihr habt mich falsch verstanden. Ich bin schon bei der Telekom und wollte den Deal hier machen aber da steht ja das die Anschlussgebühr wegfällt wenn ich in einen anderen Tarif wechsel, jetzt meine Frage: den Tarif innerhalb der restlichen Laufzeit bestellen oder zum 1.1.21? Weil dann wäre ja mein Vertrag schon zu Ende?

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 27.10.2020, 13:08

    Ah okay, jetzt wird das Bild klarer. Solange Dein aktueller Vertrag noch läuft, kannst Du keinen Neuvertrag inkl. Neukunden-Boni abschließen, das würde FRÜHESTENS nach Ende des aktuellen Vertrages funktionieren, denn erst dann wärst Du technisch wieder ein Neukunde, inklusive neuer Festnetznummer.
    Davon abgesehen, sind die aktuell hier gelisteten Angebote ohnehin derzeit nichts für Dich, siehe das Kleingedruckte/Fußnoten bei den Händlern: "Breitbandvertrag Angebot gilt für Breitband-Neukunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Breitbandanschluss bei der Telekom hatten […]." Wenn dann würde ein Neuvertrag jetzt abschließen mit Start am 01.01.2021 wohl nur über die Telekom selbst funktionieren, aber auch da wäre ich skeptisch. :-/

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

      MARCELL 27.10.2020, 14:32

      Beim 2. Tipp steht das doch. Zum Thema Tarifwechsler

      Profilbild von Handyhase Stefan

      Handyhase Stefan 27.10.2020, 15:43

      Und das bezieht sich auf einen Tarifwechsel bei der Telekom im Rahmen einer Vertragsverlängerung und nicht auf eine Kündigung plus anschließendem Neuabschluss. Nur gibt es bei einer VVL ebenfalls keine Neukundenrabatte – es sei denn, Du kannst sehr gut verhandeln und erwischst einen gut gelaunten Mitarbeiter an der Kunden-Hotline, der einen hervorragenden Tag hat. 😉

      Grüße
      Stefan | Handyhase.de

MARCELL 27.10.2020, 09:03

Meint ihr es lohnt sich auf black Friday zu warten oder lieber bei dem Angebot zu schlagen?

    Profilbild von Handyhase Marleen

    Handyhase Marleen 27.10.2020, 09:05

    Hallo Marcell,

    bis zu 360 € Cashback sind schon sehr ordentlich. Sicher können wir es nie sagen, ob es noch besser wird. Das haben wir aus unserer langjährigen Erfahrung gelernt.

    Viele Grüße
    Marleen

Marcell 23.10.2020, 09:38

Wie funktioniert das, dass ich den tarifwechsel angeben kann und die Anschlussgebühr weg fällt? Was muss ich da anklicken?

    Profilbild von Handyhase Daniel

    Handyhase Daniel 23.10.2020, 21:53

    Hallo Marcell,
    am besten beauftragst Du bei der Bestellung des neuen DSL-Anschlusses eine Rufnummernmitnahme. Dies hat mehrere Vorteile: Der Altvertrag wird von der Telekom automatisch gekündigt und Du hast einen Anspruch auf Weiterversorgung, sollte etwas mit der Anschlussschaltung nicht klappen. Außerdem hast Du nur eine geringe Wartezeit bei der Anschlussumschaltung.
    Wenn im Zuge der Umschaltung die alte Leitung übernommen werden kann, entfällt dann die Anschlussgebühr. Die Telekom wird Dich darüber benachrichtigen.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

      MARCELL 27.10.2020, 07:38

      Also ich habe schon gekündigt zum 31.12.20. Soll ich dann den neuen Vertrag zum 1.1. Oder zum 31.12. anfordern damit das einfach umgestelltwird?

      Profilbild von Handyhase Stefan

      Handyhase Stefan 27.10.2020, 11:37

      Moin Marcel, siehe der Vorschlag von Daniel, denn bei Mitnahme der Festnetzrufnummer wird üblicherweise auch eine Freischaltung zum früh möglichsten Termin angeboten. Um allerdings komplett auf Nummer Sicher zu gehen, solltest Du den 1.1.2021 für die Schaltung angeben. Du wirst zwar ggf. ein paar Tage auf den Techniker warten müssen, da Feiertage, aber es wäre die sicherste Variante.

      Grüße
      Stefan | Handyhase.de

      P.S.: Hast Du eine Kündigungsbestätigung des Noch-Anbieters für Deinen Vertrag bekommen? Wird der 31.12.2020 als Beendigung des laufenden DSL-Vertrages bestätigt?

      P.S.: Ein Vertragsbeginn zum 01.12.2020 wird nicht klappen, da eine DSL-Leitung ausschließlich von einem Anbieter genutzt werden kann, nicht aber von zwei Anbietern parallel. Es sei denn, Dein Haus/Deine Wohnung hat tatsächlich zwei separate DSL-Anschlüsse – was allerdings eher selten ist.

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht