Fairphone: Handy mit Vertrag

Wer ein ruhiges Gewissen bei seinem Smartphone haben will, ist mit Fairphone gut beraten. Die Geräte sind aus einer möglichst fairen Produktion und basieren auf nachhaltigen sowie recycelten Rohstoffen. Und: Man kann sie recht einfach selbst reparieren.

Fairphone 4
Fairphone 4
Fairphone 3
Fairphone 3
Alle
Modelle
Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neueste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Seltenes Angebot mit Fairphone 4!

Fairphone 4 + 40 GB mit 39,99 € Grundgebühr

Fairphone 4 Grau Thumbnail
  • 8.5 sehr gut
  • Nur für kurze Zeit!
  • gecheckt am 19.06.2022
Suchst Du nach etwas ganz Besonderem, dann ist das Fairphone 4 mit LTE-5G-Vielsurfertarif im o2-Netz genau richtig. Das nachhaltig produzierte und selbst reparierbare Smartphone ist eine echte Seltenheit. [weiterlesen]

Alle 2 Angebote und weitere Informationen findest Du im Beitrag. Hier das Top-Angebot:

Fairphone 4 (128 GB) mit
o2 Grow

40 GB 5G
  • inkl. Allnet-Flat
  •  Jährlich +10 GB Datenvolumen
40,24 € Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 39,99 €
  • Gerät einmalig 1,00 €
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich 17,54 €
Besondere Deals!

Fairphone 3 + Allnet-Flat + 7 GB mit 14,99 € Grundgebühr

Fairphone 3
100 € Wechselbonus möglich: Die besten Deals mit Allnet-Flat Fairphone 3 (Plus) findest Du in diesem Artikel - zum Beispiel das versteckte Angebot mit Allnet-Flat und 7 GB LTE zum aktuellen Bestpreis! [weiterlesen]

Weitere Informationen zum Deal findest Du im Beitrag.

Fairphone 3 (64 GB) mit
klarmobil Allnet Flat 7 GB LTE

7 GB LTE
  • inkl. Allnet-Flat
  •  100,00 € Bonus bei Rufnummern­mitnahme
13,28 € Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 14,99 €
  • Gerät einmalig 39,00 €
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich -0,68 €

Nachhaltigkeit wird seit einiger Zeit immer wichtiger, nicht zuletzt durch begrenzt vorhandene Rohstoffe aller Art. Ein kleiner Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit ist unter anderem, das eigene Smartphone länger zu benutzen - und hier kommt Fairphone ins Spiel. Bei seinen Smartphones legt das Unternehmen großen Wert auf eine einfache Reparierbarkeit durch den Anwender, was mit der weitestgehend modularen Bauweise auch sehr gut funktioniert. 

So kannst Du diverse Bauteile wie Display, Kamera, Akku und mehr auf der Website des Herstellers erwerben und defekte Module einfach austauschen. Daher hast Du am Fairphone selbst länger Spaß, anstatt es wegen eines kleinen Defekts komplett zu entsorgen.


Fairphone Logo


Wenn auch Du ein Smartphone haben willst, dessen Produktion großen Wert auf möglichst faire Arbeitsbedingungen und nachhaltige Rohstoffe setzt, dann ist das in den Niederlanden beheimatete Unternehmen genau die richtige Anlaufstelle. Zwar sind die Geräte bestenfalls Mittelklasse von der technischen Ausstattung her, allerdings kannst Du ein Großteil der Hardware bei Defekten selbst reparieren - nötiges Werkzeug bereits inklusive. 

2021 vorgestellte Smartphones

2020 vorgestellte Smartphones

  • Fairphone 3 Plus (August 2020)

2019 und früher vorgestellte Smartphones

  • Fairphone 3 (2019)
  • Fairphone 2 (2015)
  • Fairphone FP1/FP1U (2013)

Beste Deals zu einem Fairphone Handy mit Vertrag

So speziell die Smartphones des Unternehmens auch sind, Du findest Angebote zum aktuellen Modell auch bei uns. Ein Fairphone-Handy mit günstigem Handytarif ist gar nicht mal so weit entfernt. Eine Übersicht aller aktiven Deals rund um die nachhaltigen Smartphones findest Du gesammelt an dieser Stelle - redaktionell geprüft.

Tipp der Redaktion: Unser Kaufratgeber zur Smartphone und Handy enthält alles Wissenswerte, was Du zum Kauf eines neuen Smartphones wissen musst!

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.
Beteiligte Autoren: Stefan , Marleen