OnePlus Nord 2 5G mit Vertrag

OnePlus Nord 2 5G mit Vertrag

Über unseren Tarif-Vergleich erhälst Du einen Überblick zu den besten Angeboten des OnePlus Nord 2 5G mit Vertrag, sobald das Handy verfügbar wird!

Filter zurĂĽcksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neueste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Ups, wir konnten keine Angebote finden!

Wir konnten leider keine passenden Angebote finden. Bitte probiere es doch noch einmal in einer anderen Kategorie oder mit anderen Filtern. Eventuell können wir Dir dann weiterhelfen.

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem OnePlus Nord 2 5G gibt.

Nord CE 2 Lite 5G
OnePlus Nord CE 2 Lite 5G
Nord 2T
OnePlus Nord 2T
Nord CE 2 5G
OnePlus Nord CE 2 5G
OnePlus 10 Pro
OnePlus 10 Pro
Nord 2 5G
OnePlus Nord 2 5G
Nord CE 5G
OnePlus Nord CE 5G
OnePlus 9 Pro
OnePlus 9 Pro
OnePlus 9
OnePlus 9
Nord N100
OnePlus Nord N100
Nord N10 5G
OnePlus Nord N10 5G
OnePlus 8T
OnePlus 8T
Alle
Modelle
Bild: OnePlus

OnePlus Nord 2 5G: Was wir bereits ĂĽber die kommende Mittelklasse wissen

Noch mĂĽssen wir ein wenig auf das neue Modell warten, denn das OnePlus Nord 2 wird erst am 22. Juli offiziell vorgestellt. Ein paar kleinere Details hat der chinesische Hersteller aber bereits verraten! So gibt es keinen Prozessor von Qualcomm, sondern ein MediaTek Dimensitiy 1200-AI kommt hier zum Einsatz. Dieser setzt seinen Fokus auf die kĂĽnstliche Intelligenz fĂĽr Bildverbesserungen und Performance-Gewinne in rechenintensiven Apps.

Das erste Mal mit an Bord ist übrigens nun auch 5G-Mobilfunk, wie auch schon der kleine Namenszusatz aus dem offiziellen Teaser-Bild verrät. Damit wäre das OnePlus Nord 2 ein starker Kandidat für günstige Mobilfunkverträge, die Dir eben diese Option bieten.

Zudem dürfte OnePlus auf bewährte Technik aus dem Vorgänger setzen, wie bereits viele Gerüchte im Netz andeuten. So gehen aktuelle Leaks von einem AMOLED-Display mit 90 Hertz Bildwiederholrate aus. Auch könnte wieder eine Triple-Kamera am Start sein, die vom neuen Prozessor und seinen KI-Fähigkeiten profitiert.

Bis auf den Chipsatz sind diese Daten aber bislang reine Spekulation. Mehr dazu erfahren wir am 22. Juli 2021!

Technische Daten zum OnePlus Nord 2 5G (128 GB)
Displaydiagonale
6.43 Zoll
Displaytyp
AMOLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
CPU
MediaTek Dimensity 1200
GPU
ARM Mali G77 MC9
RAM
6 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
50 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.88
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
32 Megapixel
Akku-Kapazität
4500 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 18
5G
WLAN
IEEE 802.11ax
eSIM
nein
Bluetooth
5.2
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
189 g
Höhe
159.1 mm
Breite
73.3 mm
Tiefe
8.25 mm
Betriebssystem
Android 11
Hersteller UI
OxygenOS 11
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
399 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Erste Einschätzung zum OnePlus Nord 2: Erfolg vorprogrammiert?

Das OnePlus Nord ist das aktuell erfolgreichste Android-Smartphone des Herstellers im Vergleichszeitraum seit Release. Kann das OnePlus Nord 2 diesen Auftrieb nutzen, den Erfolg wiederholen oder gar übertrumpfen? Sollte das Modell eine ähnliche Leistung zu einem ähnlichen Preis bieten, dürfte diesem zumindest nichts im Wege stehen. Die Kamera im Vorgänger war gut, die Leistung hoch und vor allem das Display konnte überzeugen. All das für eine unverbindliche Preisempfehlung von gerade einmal 399 €.

Gerüchte deuten zumindest ein ähnliches Leistungsspektrum an. Sollte OnePlus den Preis beim Nord 2 ähnlich niedrig halten, könnte uns auch dieser Jahr wieder ein sehr günstiges Android-Handy mit starker Leistung erwarten.

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.