Honor 60 mit Vertrag

Honor 60 mit Vertrag

Hier findest Du in unserem Vergleich die besten Angebote zum Honor 60 mit Vertrag in den deutschen Mobilfunknetzen von Telekom, Telefónica o2 und Vodafone.

Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neueste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Ups, wir konnten keine Angebote finden!

Wir konnten leider keine passenden Angebote finden. Bitte probiere es doch noch einmal in einer anderen Kategorie oder mit anderen Filtern. Eventuell können wir Dir dann weiterhelfen.

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Honor 60 gibt.

50 Lite
Honor 50 Lite
Magic 4 Lite 5G
Honor Magic 4 Lite 5G
Magic 4 Pro
Honor Magic 4 Pro
Honor 60 Pro
Honor 60 Pro
Honor 60
Honor 60
Honor 50
Honor 50
Honor 9X Pro
Honor 9X Pro
Alle
Modelle
Honor 60
Honor 60 (Bild: Honor)

Honor 60 mit Vertrag: Dieses Handy hat den Bogen raus

Das Highlight dieses Smartphones von Honor ist das großzügig bemessene, beidseitig gebogene 6,67-Zoll-Display. Mit 120 Hz kannst Du auf diesem Bildschirm butterweich scrollen. Außerdem ist das Honor 60 durch die schnelle Bildwiederholrate und den flotten Chipsatz Snapdragon 778G 5G für Mobile-Games prädestiniert. Dank 5G-Modem erhältst Du einen fortschrittlichen Mobilfunk. Hobby-Fotografen freuen sich über eine Triple-Kamera samt 108-Megapixel-Weitwinkel.

Honor 60: Welcher Handyvertrag passt am besten?

Bei einem Telefon mit 5G-Funkmodul bietet sich natürlich ein entsprechend gerüsteter Tarif an. Sowohl die Telekom als auch Vodafone und o2 haben attraktive Verträge mit 5G im Portfolio. Video-Streaming funktioniert über den modernen Mobilfunk besonders hochauflösend, weshalb für Dich ein großes oder bestenfalls unlimitiertes Datenvolumen ein weiterer Vorteil sein kann. Möchtest Du einen günstigeren Tarif und brauchst noch kein 5G, kannst Du aber auch bei Providern wie congstar, otelo und klarmobil vorbeischauen.

Einschätzung zum Honor 60

Vorder- und Rückseite des Honor 60
Vorder- und Rückseite des Honor 60 (Bild: Honor)

Ein 6,67 Zoll großes Display mit HDR10-Kompatibilität stellt Apps, Spiele und Videos in hoher Qualität dar. Mit der neuen Gestensteuerung lassen sich Selfies und Videos beispielsweise mit einem Daumen nach oben oder per Handzeichen aufnehmen. Deshalb eignet sich dieses Mobilgerät besonders fürs Vlogging, also Videos für Netzwerke wie YouTube und Instagram. Klasse ist der gegenüber dem Vorgängermodell Honor 50 von 4000 mAh auf 4800 mAh vergrößerte Akku.

FAQ zum Honor 60 mit Vertrag: Wichtige Fragen & Antworten

Farben des Honor 60
Farben des Honor 60 (Bild: Honor)

Die wichtigsten Fragen rund um das Honor 60 haben wir hier für Dich zusammengefasst.

⏰ Wann wurde das Honor 60 vorgestellt?

Am 1. Dezember 2021 hat der Hersteller das Smartphone in seinem Heimatland China enthüllt.

💳 Wie ist der Preis für das Honor 60?

Das Produkt wird zwar höchstwahrscheinlich nach Europa kommen, die Preise für unsere Region sind aber noch nicht bekannt. Umgerechnet geht es ab 374 Euro (vor Steuern) in China los.

📌 Wann kommt das Honor 60 in den Handel?

Am 10. Dezember 2021 führte das Unternehmen das Honor 60 im chinesischen Markt ein. Die Markteinführung in anderen Ländern wurde noch nicht kommuniziert.

🌈 Welche Farben hat das Honor 60?

Du wirst Dich zwischen Schwarz, Grün, Blau und Pink entscheiden können.

👯 Beherrscht das Honor 60 Dual-SIM?

Wie beinahe jedes moderne Smartphone bietet auch das Honor 60 zwei Nano-SIM-Kartenschächte.

📡 Ist das Honor 60 5G-fähig?

Beim Chipsatz Snapdragon 778G 5G ist ein passendes 5G-Modem an Bord.

💧 Ist das Honor 60 wasserdicht?

Leider gibt es weder einen Staub- noch einen Wasserschutz gemäß der IP-Richtlinien.

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.
Beteiligte Autoren: André