Sicherheitskamera mit LTE-Upstream für alle

Arlo Go V-Camera by Vodafone ab 3,99 € mtl. Grundgebühr: Die mobile Sicherheitskamera – flexibel nutzbar mit LTE

Möchtest Du jederzeit wissen was in Deinen Garten vor sich geht oder einfach nur die Haustür im Blick behalten? Dann ist die Arlo Go V-Camera by Vodafone vielleicht genau das richtige Gadget. Bei Preisboerse24 gibt es sogar ganze 130 € Cashback und einen Tarif mit 40 GB LTE pro Monat. Alles Wichtige an Informationen haben wir für Dich in diesem Artikel zusammengefasst.

Das Angebot kann jederzeit enden bzw. ausverkauft sein!

Arlo Go LTE V-Camera by Vodafone

vom 13.11.2019
Der Deal ist noch zu haben!

Originalartikel vom 11.10.2019:

Die wichtigsten Punkte zur Arlo Go V-Camera by Vodafone

Nur bei Preisboerse24 gibt es derzeit das Preisknaller-Bundle bestehend aus der Arlo Go V-Camera by Vodafone und dem passenden Datentarif von Vodafone. Für die Kamera fallen dank satten 130 € Cashback nur 94 € Zuzahlung an und der V-SIM Service mit immerhin 40 GB LTE Datenvolumen im Monat kostet Dich zudem nur 3,99 € monatliche Grundgebühr! Das Beste daran: Auch wenn Du kein Vodafone-Kunde bist, kannst Du das Angebot annehmen.

Was bietet die Arlo Go V-Camera by Vodafone?

Die Kabel-unabhängige Webcam bietet sich vor allem dazu an, verschiedene Gebäude, Räume oder auch Orte jederzeit im Blick zu behalten. Im Gegensatz zu klassischen Überwachungskamerasystemen kommt die Arlo Go V-Camera by Vodafone komplett ohne Kabel aus:

  1. Die Kamera kann mit dem integrierten Akku bis zu 30 Tage vollkommen autark betrieben werden.
  2. Dank LTE-Modem wird weder LAN noch WLAN benötigt. Dies macht die Arlo Go V-Camera by Vodafone perfekt für den Außeneinsatz!
  3. Du kannst die Live-Aufnahmen bis zu 7 Tage online in der Cloud speichern.
  4. Die Arlo Go V-Camera by Vodafone kann mit Amazon Alexa, Google Assistant, IFTTT sowie Stringify verknüpft und gesteuert werden.

Einrichtung der Arlo Go V-Camera by Vodafone

So kannst Du die Arlo Go V-Camera by Vodafone in wenigen Schritten einrichten!

  1. Die V by Vodafone-App herunterladen (Google Play oder App Store).
  2. Den Arlo-Go-V-Camera-Barcode scannen und den kostenpflichtigen Service aktivieren.
  3. Die Arlo-App herunterladen (Google Play oder App Store), öffnen und den Anweisungen folgen.
  4. Das Arlo-Go-Gerät in der Arlo-App aktivieren.
  5. Schon kannst Du mit dem Livestreaming über die Kamera loslegen!

Arlo Go V-Camera by Vodafone

Hier nochmal die wichtigsten Eckdaten zur Arlo Go V-Camera:

  • Livestreaming via App: Mit der kostenlosen Arlo-App streamst Du das Bild der Kamera via LTE in Echtzeit.
  • Größe: 90 x 69.5 x 77.9 mm
  • Gewicht: 335 g
  • Akkukapazität: 3660 mAh (bis zu 30 Tage)
  • Betriebstemperatur: -20° C bis 45° C
  • Wetterfestigkeit: IP65-Zertifizierung
  • Videoauflösung: 1280 x 720 Pixel im H.264-Codec
  • Sichtwinkel: 130°
  • Zoomfunktion: 8x Digitalzoom
  • Nachtsicht: 850 nm LEDs mit bis zu 8.3 Meter Reichweite (wird automatisch aktiviert)
  • Bewegungsmelder: Ja (mit bis zu 6,9 Meter Reichweite), inklusive Geräuscherkennung
  • Alarmfunktion: E-Mail-Alarm, Push-Mitteilungen
  • Cloudspeicher: Aufnahmen von bis zu 7 Tagen

Die Arlo-App steht Dir kostenlos sowohl im Google Play Store als auch im Apple AppStore zur Verfügung!

Arlo Go LTE V-Camera by Vodafone

Weitere Informationen zur Arlo Go V-Camera und dem Angebot

Damit Du die LTE-Kamera nutzen kannst, benötigst Du die ‚V by Vodafone‘-App. Nur darüber kann der kostenpflichtige Service gebucht werden und Deine V-SIM aktiviert. Nicht-Vodafone-Kunden müssen zudem zwingend eine gültige Kreditkarte besitzen, über welche die Bezahlung abgewickelt wird.

Nicht alle Mobilfunkkunden können den Service nutzen. Insbesondere Kunden mit einem Handytarif im Vodafone-Netz, bei denen es kein originaler Vodafone-Tarif ist, sind von dem Angebot ausgeschlossen! Dazu gehören Kunden von otelo, den klarmobil-Tarifen im Vodafone-Netz und weitere Provider im Vodafone-Netz.
Weitere Details zum Thema V-SIM-Service, Roaming mit der V-SIM oder was Du als Nicht-Vodafone-Kunde beachten musst, findest Du auch im Artikel des Kippy V-Pet Tracker by Vodafone.

Arlo Go LTE V-Camera by Vodafone

Fazit zur Arlo Go V-Camera: Die maximal flexible Überwachungskamera

Überwachungskameras sind nicht nur für die Überwachen von Lagerräumen, Werkshallen oder Eingangstüren nützlich, sondern auch zum Beobachten der Natur. Da nicht überall auch WLAN oder ein Netzwerkanschluss verfügbar sind, kann die Arlo Go V-Camera by Vodafone ihr volles Potenzial ausspielen: Sie funkt kurzerhand per LTE. Daher bietet die LTE-Kamera die maximale Flexibilität zum Aufstellen. Dank des integrierten Akkus kannst Du sie sogar bis zu 30 Tage lang an Ort und Stelle zum Livestreaming verwenden.

Video: Die Arlo Go V-Camera by Vodafone im Überblick

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht