Nokia G50 mit Vertrag: Tarife im Netz von Vodafone, Telekom & o2

Hier findest Du das Nokia G50 mit Handytarif im Vergleich in allen drei deutschen Mobilfunknetzen.

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Nokia G50 gibt.

Filter zurĂĽcksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neuste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar

Ups, wir konnten keine Angebote finden!

Wir konnten leider keine passenden Angebote finden. Bitte probiere es doch noch einmal in einer anderen Kategorie oder mit anderen Filtern. Eventuell können wir Dir dann weiterhelfen.

Nokia X20
Nokia X20
Alle
Modelle

Doch nicht das Richtige dabei gewesen? Abonniere unseren Newsletter und die täglichen Telegram-News, um keine Deals zu verpassen.

Newsletter abonnieren

Bleibe mit unserem Newsletter auf dem Laufenden, in dem Du unsere Top-Meldungen und neusten Deals per E-Mail erhältst.

Hinweis zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Deinen Widerrufsrechten erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link im Newsletter möglich.

Nokia G50 mit Vertrag, Tarife, Vergleich, Telekom, Vodafone, o2
Bild: HMD Global; bearbeitet: Handyhase.de

Einschätzung zum Nokia G50 mit Vertrag

Die Nokia-Smartphones von HMD Global sind eine der wenigen Android-Geräte, die noch auf die Android-One-Plattform setzen. Daher kann auch das Nokia G50 mit zwei Jahren an Upgrades aufwarten und sogar 3 Jahre an Sicherheitspatches. Für ein Einsteiger-Smartphone alles andere als gewöhnlich, denn genau das ist es auch, trotz der 269 € unverbindliche Preisempfehlung: Ein Einsteiger-Smartphone.

Für das Nokia G50 sprechen das riesige 6,81-Zoll-Display, welches eine für diese Größe viel zu geringe HD+ Auflösung mit 1620 mal 720 Pixel besitzt. Eine scharfe Darstellung ist damit ausgeschlossen, zumal nur ein LC-Display zum Einsatz kommt. Für besagte 270 € UVP wird zu wenig geboten. Für die nötige Rechenpower sorgt ein Snapdragon 480 mit integriertem 5G-Modem, dem 4 GB RAM zur Seite stehen.

Technische Daten zum Nokia G50 (128 GB)
Displaydiagonale
6.82 Zoll
Displaytyp
TN
Displ.-Auflösung Breite
720 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
1620 Pixel
Display-Helligkeit max.
450 cd/m²
CPU
Snapdragon 480
RAM
4 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
8 Megapixel
Akku-Kapazität
5000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 22
5G
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
220 g
Höhe
173.8 mm
Breite
77.7 mm
Tiefe
8.85 mm
Betriebssystem
Android 11
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
269 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Fazit zum Nokia G50 mit Vertrag

Das Nokia G50 könnte ein solides Einsteiger-Smartphone sein, wenn da nicht die Nachteile der HD+-Auflösung wären, in Kombination mit einem Einsteiger-Prozessor und einer UVP von 269 €. Für das Geld gibt es bereits deutlich stärker ausgestattete Smartphones, zum Teil sogar mit FullHD-Displays auf AMOLED-Basis und damit erheblich besserer Darstellung. Der Erfolg des Modells dürfte sich daher arg in Grenzen halten.

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.
Beteiligte Autoren: Stefan