Samsung Galaxy Tab S8 Ultra mit Vertrag

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra mit Vertrag

Wer das Beste vom Besten bei einem Android-Tablet will, sollte sich das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra mit Datentarif anschauen. Mehr Hardware geht aktuell nicht in einem Android-Tablet und mit Vertrag.  Wir haben die besten Deals im Tarif-Vergleich!

Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neuste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Das Nonplus-Ultra unter den Android-Tablets!

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra + 40 GB im Vodafone-Netz eff. 11,86 € mtl.

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra Graphit - Teaser
Das Galaxy Tab S8 Ultra ist zu einigen attraktiven Tarifen erhältlich. Wie wäre es zum Beispiel mit starken 40 GB LTE/5G im Vodafone-Netz zum Highend-Tablet! [weiterlesen]

Alle 6 Angebote und weitere Informationen findest Du im Beitrag. Hier das Top-Angebot:

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra 5G (128 GB) mit
Vodafone Smart XL

50 GB 5G
  • inkl. Allnet-Flat
  •  Vodafone Startguthaben
59,95 € Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 49,99 €
  • Gerät einmalig 299,00 €
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich 14,82 €
Samsung Galaxy Tab S8 Ultra mit Vertrag - im Netz von Telekom, Vodafone und Telefónica o2
Bild: Samsung; bearbeitet: Handyhase.de

Erste Einschätzung zum Samsung Galaxy Tab S8 Ultra

Wen man sich die schiere Größe und vor allem die technische Ausstattung des Galaxy Tab S8 Ultra anschaut, dann geht Samsung wahrlich in die Vollen. Ein Snapdragon 8 Gen. 1, bis zu 512 GB interner Speicher, eine Dual-Kamera für Videotelefonie im Home-Office und 120 Hertz Bildwiederholrate für das Display. Samsung packt in das Top-Modell der Tab-S8-Serie alles rein, was der Markt gefühlt derzeit her gibt.

Technische Daten zum Samsung Galaxy Tab S8 Ultra (128 GB)
Displaydiagonale
14.6 Zoll
Displaytyp
SuperAMOLED
Displ.-Auflösung Breite
1848 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2960 Pixel
Display-Helligkeit max.
420 cd/m²
CPU
Snapdragon 8 Gen. 1
CPU-Frequenz max.
3 GHz
GPU
Adreno 730
GPU-Frequenz max.
0.8 GHz
RAM
8 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
1024 GB
Kamera
2 Sensoren
Kamera: Auflösung
13 Megapixel
Kamera: Blende
f/2
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
2 Sensoren
Selfiekamera: Auflösung
12 Megapixel
Akku-Kapazität
11200 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 3.2
Klinkenanschluss
LTE
ohne
5G
WLAN
IEEE 802.11ax
eSIM
nein
Bluetooth
5.2
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
728 g
Höhe
208.6 mm
Breite
326.4 mm
Tiefe
5.5 mm
Betriebssystem
Android 12
Hersteller UI
Samsung OneUI 4.1
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
1149 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra mit Vertrag - im Netz von Telekom, Vodafone und Telefónica o2
Eine Besonderheit des Tab S8 Ultra: Der Companion-Mode von Clip Studio Paint EX (Bild: Samsung)

Die einzigen Unterschiede des Tab S8 Ultra zum Galaxy Tab S8 Plus sind tatsächlich die Größe (14,6 Zoll statt 12,7 Zoll), zwangsläufig der Akku (11200 mAh statt 10090 mAh) und die Dual-Kamera auf der Front. Letztere ist indes in Form einer kleinen Notch eingelassen, was manch einen eventuell stören könnte. Allerdings eignet sich das Galaxy Tab S8 Ultra durch seine Größe, die akkurate Farbwiedergabe und der genauen Steuerung durch den beiliegenden S-Pen besonders für kreative Arbeiten unterwegs.

Und noch eine Besonderheit bietet das Samsung-Tablet mit Android 11 und Samsung One UI 4.1 Oberfläche: Bis zu fünf Jahre an Updates. Damit kommt Samsung als einziger Android-Hersteller an Apple heran, die ebenfalls mindestens 5 Jahre Updates liefern.

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra mit Vertrag - im Netz von Telekom, Vodafone und Telefónica o2
Optional erhältlich: Das Keyboard Cover inkl. Touchpad (Bild: Samsung)
Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.