Samsung Galaxy Tab S8 Plus mit Vertrag

Samsung Galaxy Tab S8 Plus mit Vertrag

Ist das Samsung-Tablet das Wunsch-Gerät? Mit Datentarif wird es sogar preislich attraktiv. Hier findest Du die besten Deals rund um das Samsung Galaxy Tab S8 Plus mit Tarif im Vergleich.

Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neueste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Beide Speichergrößen

Samsung Galaxy Tab S8 Plus + 60 GB eff. 12,45 € mtl.

Samsung Galaxy Tab S8 Plus Roségold - Teaser
Mit S-Pen und starker Leistung: Das Galaxy Tab S8 Plus 5G ist im Bundle mit einigen attraktiven Tarifen für Viel- und Powersurfer erhältlich. Beispielsweise mit 60 GB im Vodafone o2-Netz! [weiterlesen]

Alle 5 Angebote und weitere Informationen findest Du im Beitrag. Hier das Top-Angebot:

Samsung Galaxy Tab S8 Plus 5G (128 GB) mit
o2 Free L (2020)

60 GB 5G
  • inkl. Allnet-Flat
  •  100,00 € Bonus bei Rufnummern­mitnahme
48,28 € Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 39,99 €
  • Gerät einmalig 259,00 €
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich 12,45 €
Samsung Galaxy Tab S8 Plus mit Vertrag - im Netz von Telekom, Vodafone und Telefónica o2
Bild: Samsung; bearbeitet: Handyhase.de

Handyvertrag oder Datentarif mit Galaxy Tab S8 Plus im Vergleich

Samsung stellt mit dem Galaxy Tab S8 Plus wieder eines der wenigen echten Premium-Tablets im Android-Bereich bereit. Ausgestattet mit starker Technik sorgt vor allem der verlängerte Update-Zeitraum für ein Alleinstellungsmerkmal sondergleichen und ist damit von der Dauer her quasi auf Augenhöhe zu Apple!

Technische Daten zum Samsung Galaxy Tab S8 Plus (128 GB)
Displaydiagonale
12.4 Zoll
Displaytyp
SuperAMOLED
Displ.-Auflösung Breite
1752 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2800 Pixel
Display-Helligkeit max.
420 cd/m²
CPU
Snapdragon 8 Gen. 1
CPU-Frequenz max.
3 GHz
GPU
Adreno 730
GPU-Frequenz max.
0.8 GHz
RAM
8 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
1024 GB
Kamera
2 Sensoren
Kamera: Auflösung
13 Megapixel
Kamera: Blende
f/2
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
12 Megapixel
Akku-Kapazität
10090 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 3.2
Klinkenanschluss
LTE
ohne
5G
WLAN
IEEE 802.11ax
eSIM
nein
Bluetooth
5.2
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
567 g
Höhe
185 mm
Breite
285 mm
Tiefe
5.7 mm
Betriebssystem
Android 12
Hersteller UI
Samsung OneUI 4.1
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
949 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Erste Einschätzung zum Samsung Galaxy Tab S8 Plus

Die Plus-Variante von Samsungs Premium-Tablet basiert technisch auf dem kleineren Samsung Galaxy Tab S8, setzt aber auf ein größeres und besseres 12,7 Zoll AMOLED-Display - nur das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra ist größer - mit ebenfalls 120 Hertz Bildwiederholfrequenz. In diesem befindet sich zudem der Fingerabdrucksensor, welcher im kleineren Tab S8 in der Powertaste integriert ist. Der Rest der Hardware-Ausstattung bleibt identisch, mit Ausnahme der Gehäusegröße und dem dadurch größeren Platz für einen stärkeren 10.090 mAh fassenden Akku.

Samsung Galaxy Tab S8 mit Vertrag - im Netz von Telekom, Vodafone und Telefónica o2
Der Aluminiumrahmen des Tab S8 Plus soll besonders robust sein (Bild: Samsung)

Software-seitig ist Android 11 mit der Samsung OneUI 4.1 vorinstalliert und unterstützt den durchaus ikonischen S-Pen. Dieser kann bei Bedarf magnetisch an der Rückseite verstaut werden, was sich mit entsprechenden Hüllen als sinnvoll gestaltet. Zudem wird das Galaxy Tab S8 Plus wie auch die beiden anderen Vertreter der Tab-S8-Familie satte fünf Jahre lang mit Updates versorgt, was im Android-Bereich einzigartig ist. Zwar umfasst das letzte Jahr "nur" Sicherheitsupdates, trotzdem ist das eine Ansage an die Konkurrenz und vor allem an Google selbst.

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.