Handyhase
Handyhase.de
Folge dem Hasen!
WhatsApp
Newsletter
Facebook
Twitter
Instagram
veröffentlicht am 25.02.2019

Das Sony Xperia 1, Xperia 10, Xperia 10 Plus und Xperia L3 sind offiziell. Wir haben die wichtigsten Informationen für Dich auf einem Blick. In unserem Vergleich erfährst Du auch, worin die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen bestehen und für wen sich welches neue Sony-Smartphone lohnt.

MWC19 Sony Xperia 1, Xperia 10, Xperia 10 Plus & Xperia L3 im Vergleich: Android-Smartphone mit Klasse für jeden Nutzertyp

Sony Xperia 1, Xperia 10, Xperia 10 Plus & Xperia L3 im Vergleich

Sony hat zum MWC gleich vier neue Smartphones präsentiert. Davon ist das Sony Xperia 1 das neue Highend-Smartphone für den Premium-Nutzer, der nur das Beste möchte. Mit dem Xperia 10 und Xperia 10 Plus bieten die Japaner zwei Modelle der gehobenen Mittelklasse an, wobei die Plus-Variante etwas größer ausfällt. Beide Geräte richten sich an alle, die ein erschwingliches Smartphone wollen, aber dabei nicht auf ein paar Top-Funktionen verzichten möchten. Ein gutes Einsteiger-Smartphone ist dagegen das Sony Xperia L3, welches sich perfekt für den preisbewussten Nutzertypen eignet, der dennoch ein schickes und solides Modell haben möchte. Wir haben die neuen Sony-Smartphones im Vergleich. So siehst Du anhand der Spezifikationen gleich, worin die Stärken und Schwächen liegen.


Sony Xperia 1

Sony Xperia 10

Sony Xperia 10 Plus

Sony Xperia L3
Displaydiagonale6,5 Zoll6 Zoll6,5 Zoll5,7 Zoll
DisplaytechnologieNur an der Displaytechnologie kann man die Bildqualität nicht ablesen. OLED (bzw. Super-AMOLED) Displays bieten sattere Farben, können dafür aber zum Einbrennen neigen.OLEDLTPSLTPSLTPS-LCD
Displ.-Auflösung Breite1644 Pixel1080 Pixel1080 Pixel720 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe3840 Pixel2520 Pixel2520 Pixel1440 Pixel
Display-Helligkeit max.Die max. Display-Helligkeit ist wichtig bei Benutzung des Handys in sehr heller Umgebung. 400 cd/m² sollte in den meisten Fällen reichen, aber je größer der Wert desto besser.650 cd/m²500 cd/m²500 cd/m²400 cd/m²
CPUDie CPU ist der Prozessor eines Smartphones.Snapdragon 855Snapdragon 630Snapdragon 630MediaTek MT6762
CPU-Frequenz max.Die max. CPU-Taktfrequenz ist ein Indikator für die allg. Geschwindigkeit eines Smartphones.2,8 GHz2,8 GHz2,8 GHz2 GHz
GPUDie GPU ist der Grafikprozessor eines Smartphones.PowerVR GE8320
GPU-Frequenz max.Die max. GPU-Taktfrequenz ist ein Indikator für das Grafik-Leistungsvermögen eines Smartphones (wichtig für 3D-Spiele).0,65 GHz
RAMJe mehr RAM, sprich Arbeitsspeicher, ein Smartphone hat, desto mehr Apps kann man ohne Leistungsverlust parallel verwenden. 6 GB3 GB4 GB3 GB
interner SpeicherDer interne Speicher wird für sämtliche Daten (Betriebssystem, Apps, Musik, Bilder) verwenden.128 GB64 GB64 GB32 GB
microSD-SlotMit einem microSD-Slot kann der interne Speicher eines Handys erweitert werden.
microSD bis max.Der microSD-Slot eines Handys unterstützt microSD-Karten bis zu einer gewissen max. Speichergröße.512 GB512 GB512 GB512 GB
KameraMehre Sensoren werden entweder verwendet um mehrere Brennweiten (Weitwinkel und Tele) zu ermöglichen, um einen Bokeh-Effekt zu generieren oder um die allg. Bildqualität mittels eines monochromen Sensors zu erhöhen.3 Sensor(en)2 Sensor(en)2 Sensor(en)2w Sensor(en)
Kamera: AuflösungJe höher die Auflösung, desto detailgetreuer die Fotos.12 / 12 / 12 Megapixel13 / 5 Megapixel12 / 8 Megapixel13 / 2 Megapixel
Kamera: BlendeJe kleiner die Blendenzahl, desto lichtstärker das Objektiv und rauschärmer die Fotos.f/1,6 / 2,4 / 2,4
Kamera: opt. Bildst.Ein optischer Bildstabilisator ermöglicht verwacklungsfreiere Aufnahmen in dunklen Situationen.
Kamera: s/wEin monochromer Sensor wird für Kontrastinformationen verwendet.
Selfiekamera1 Sensor(en)1 Sensor(en)1 Sensor(en)1 Sensor(en)
Selfiekamera: AuflösungJe höher die Auflösung, desto detailgetreuer die Fotos.8 Megapixel8 Megapixel8 Megapixel8 Megapixel
Selfiekamera: BlendeJe kleiner die Blendenzahl, desto lichtstärker das Objektiv und rauschärmer die Fotos.f/2,0
Akku-Kapazität3330 mAh2870 mAh3000 mAh3300 mAh
Schnelllade-FunktionHandys mit einer Schnelllade-Funktion lassen sich wesentlich schneller aufladen. Viele bieten innerhalb weniger Minuten eine Ladestandserhöhung um 20%.
Kabellos ladenKabelloses Laden wird über eine Induktionsschleife im hinteren Gehäusedeckel des Smartphones realisiert.
Akku wechselbar
AnschlussBei einem Handy mit USB Typ C oder Apple Lightning Anschluss kann man den Stecker auch um 180° verdreht einstecken.USB Typ CUSB Typ CUSB Typ CUSB Typ C
USB-StandardDer USB-Standard 3 bietet eine wesentlich schnellere Datenübertragung als USB 2.3.13.13.13.1
Klinkenanschluss3,5 mm Klinkenanschluss für gewöhnliche Kopfhörer
LTEAn der LTE-Category kann man u.a. die max. Datenrate ablesen. Gängig sind z.B.:
Cat. 6: 300 MBit/s
Cat. 12: 600 MBit/s
Cat. 16: 1015 MBit/s
Cat. 19Cat. 12Cat. 12Cat. 6
WLANHandys inkl. WLAN-ac unterstützen auch das in vielen WLAN-Netzen weniger ausgelastete 5-GHz-Band.a, b, g, n, aca, b, g, n, aca, b, g, n, aca, b, g, n, ac
BluetoothDer Bluetooth-Standard 5 bietet eine höhere Reichweite und Datenrate gegenüber Bleutooth 4.5.05.05.05.0
NFCNFC ermöglicht das kontaktlose Einloggen und Bezahlen mit dem Handy.
Dual-SIMMit einem Dual-SIM-Handy kann man zwei SIM-Karten in einem Handy nutzen. Mehr Infos im Artikel zu Dual-SIM-Tarifen.
Dual-SIM HybridDual-SIM Hybrid bedeutet, dass man entweder eine zweite SIM-Karte oder eine microSD-Karte verwenden kann.
Dual-SIM ActiveEin Handy mit Dual-SIM Active kann mit beiden SIM-Karten gleichzeitig Daten übertragen. Oft unterstützt jedoch nur einer der beiden Karten-Slots LTE.
Gewicht178 gr162 gr180 gr156 gr
Höhe167 mm156 mm167 mm154 mm
Breite72 mm68 mm73 mm72 mm
Dicke8,2 mm8,4 mm8,3 mm8,9 mm
IP-SchutzklasseDie IP-Schutzklasse gibt an unter welchen Bedingungen der Hersteller eine tadellose Funktion garantiert. Gängig sind z.B.:

IP 67: staubdicht, Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen

IP 68: staubdicht, Schutz gegen dauerndes Untertauchen
IP68
BetriebssystemAndroid 9.0 (Pie)Android 9.0 (Pie)Android 9.0 (Pie)Android 8.1 (Oreo)
Betriebssystem-UpdateLetztes vom Hersteller verteilte Betriebssystem-Update.
Hersteller UIViele Hersteller erweitern Android um eigene Funktionen und passen es optisch an.Xperia UI
FarbenGrau / Schwarz / Violett / WeißDunkelblau / Pink / Schwarz / SilberDunkelblau / Gold / Schwarz / SilberGold / Schwarz / Silber
FingerabdruckscannerMit einem Fingerabdruckscanner kann man ein Handy entsperren ohne eine PIN eingeben zu müssen.
GesichtserkennungEine Gesichtserkennung fungiert als eine weitere Alternative zum Entsperren des Handys mittels PIN.
BesonderheitenSide-Sense, Audio-Chip mit HiRes-Audio-UnterstützungSide-Sense, Audio-Chip mit HiRes-Audio-UnterstützungFingerabdrucksensor im Rahmen
UVP949 €349 €429 €199 €
SAR-WertDer SAR-Wert gibt es Maß für die vom Handy emittierte und vom Körper absorbierte Strahlung an.

Viel Smartphone kostet auch viel Geld

Wie Du anhand des Specs-Vergleichs des Sony Xperia 1, Xperia 10, Xperia 10 Plus und Xperia L3 sehen kannst. Spiegeln sich die Ausstattungsmerkmale und Smartphone-Klassen auch entsprechend im Preis wieder. So ist das günstigste Modell das Xperia L3 und das Flaggschiff Xperia 1 das mit Abstand teuerste Modell in dieser Runde. Dafür erhältst Du beim Xperia 1 aber auch eine Ausstattung, die sich wirklich sehen lassen kann. Das Beste an den Sony-Smartphones ist auch, dass alle Geräte Dual-SIM-Unterstützung bieten und sich somit mit zwei Nano-SIM-Karten gleichzeitig nutzen lassen.

Sony Xperia 1: Erstes Modell mit Display im 21:9-CinemaWide-Format

Das Sony Xperia 1 hat ein ganz besonderes Highlight: Es besitzt das erste randlose 6,5-Zoll-Display im 21:9-CinemaWide-Format, womit du Dir praktisch eine kleine Kinoleinwand auf Dein Smartphone holst. Eines der Top-Feature ist natürlich auch die Triple-Kamera. Dank des leistungsstarken Prozessors Snapdragon 855 samt 6GB RAM und Android Pie ist das Highend-Smartphone auf dem neuesten Stand der Technik. Zudem besteht die Rückseite des Sony Xperia 1 aus Corning Gorilla Glass, wodurch es noch robuster ist als andere Smartphones. Alle Infos zum neuen Highend-Smartphone erhältst Du auf unserer Geräteseite zum Sony Xperia 1.

Weitere Meldungen und alle Highlights rund um den Mobile World Congress in Barcelona!

Mobile World Congress (MWC) 2019: Samsung Galaxy S10, Xperia 1, 5G, Telekom, AVM & mehr auf der Technik-Messe

 



Hiermit akzeptiere ich, dass obige Daten gespeichert werden, um mich über Antworten auf meinen Kommentar zu informieren.
Weiterhin erkläre ich mich damit einverstanden, dass obige Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch den Dienstleister Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Außerdem wird meine E-Mail-Adresse an Gravatar gesendet um zu prüfen ob ich dort ein hinterlegtes Profilbild habe.
Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung. *

* erforderlich