FLYmobile Erfahrungen & Bewertungen 2021 – so seriös ist der Anbieter

Ist man auf der Suche nach einem günstigen Vertrag mit Handy, stößt man früher oder später auf die Angebote bei FLYmobile. Falls Dir der Shop auf Anhieb nichts sagt, findest Du hier einen Überblick zu den Erfahrungen und Bewertungen des Anbieters.
FLYmobile Erfahrungen

Bild: Peggy und Marco-Lachmann-Anke auf Pixabay | FLYmobile-Logo, Bearbeitung durch handyhase.de

Im Netz gibt es verschiedene unabhängige Anlaufstellen, bei denen Nutzer ihre Erfahrungen mit anderen teilen können. So bekommt man einen Eindruck davon, ob der entsprechende Online-Shop seriös ist oder man lieber Abstand davon nehmen sollte. Wir zeigen Dir hier, wie es im Fall von FLYmobile aussieht. Zusammengefasst ist zu sagen, dass es sich bei FLYmobile um einen sehr seriösen Anbieter für Mobilfunktarife handelt und Du beruhigt bei den Schnäppchen zugreifen kannst.

FLYmobile: Erfahrungen und Bewertungen im Überblick

In den Bewertungsportalen weist FLYmobile überwiegend positive Erfahrungsberichte auf. Besonders gut bewertet wird der Anbieter wegen seiner schnellen Abwicklung und dem hilfreichen Service. Eher negative Bewertungen stammen vor allem aus einer PlayStation-5-Aktion, bei der entsprechende Konsolen aufgrund von Sonys langsamer Produktion noch nicht ausgeliefert werden konnten. So sehen die Gesamtbewertungen für FLYmobile bei den gängigen Bewertungsportalen im Netz aus (Stand: 15.07.2021):

Portal Bewertung
Check 24 kein Eintrag
Trusted Shops 4,1 von 5 Sternen
Trustpilot kein Eintrag
idealo kein Eintrag

FLYmobile: Test und Überblick aktueller Angebote

FLYmobile zeichnet sich vor allem durch seine günstigen Preise für Handyverträge mit Gerät aus. Darüber hinaus gibt es hier viele kuriose und einzigartige Bundles mit Prämien, die man bei anderen Online-Shops vergeblich sucht. So gab es hier bereits Pakete bestehend aus einem Handyvertrag, dem passenden Smartphone und einem begehrten LEGO-Set.

Aktuell findest Du hier unter anderem Handyschnäppchen mit einer Spielekonsole oder einem E-Scooter. Auch Grills und Bierzapfanlagen gab es schon als witzige, aber gleichzeitig nützliche Zugabe zum Handyvertrag. In unserem Blog nehmen wir die aktuellen FLYmobile-Deals unter die Lupe und zeigen Dir, wie viel Du dort tatsächlich bei Deinem nächsten Handyvertrag sparen kannst.

Das sind die aktuellen Deals:

Erfahrungen der Handyhase-Redaktion: Was empfehlen die Experten?

In unserer täglichen Arbeit im Mobilfunkbereich haben wir natürlich auch regelmäßig mit FLYmobile zu tun. Dabei ist zu sagen, dass der Kontakt mit dem Anbieter sehr eng ist und Fragen immer schnell geklärt werden können. Größere Unstimmigkeiten sind uns von Nutzern noch nicht zu Hasenohren gekommen. Falls Du ein Anliegen zu FLYmobile hast oder Hilfe benötigst, schreib uns gerne eine E-Mail oder poste es unten in die Kommentare. Wir lassen unsere „Connections“ gerne spielen, um Dir zu helfen.

Kontakt zum FLYmobile-Kundenservice

Natürlich kannst Du auch selber Kontakt zum FLYmobile-Kundenservice aufnehmen. Du erreichst den Support per Formular auf der Kontakt-Webseite oder telefonisch unter der Hotline 07255 – 76840433. Die Hotline ist montags bis freitags von 10 bis 13 und von 14 bis 18 Uhr besetzt. Daneben kannst Du auch eine E-Mail an [email protected] schreiben.

Wann liefert FLYmobile?

Die Lieferzeit wird in der jeweiligen Angebotsübersicht angezeigt und beträgt bei Gerätebestellungen in der Regel 3 bis 5 Werktage. SIM-Karten und Smartphones werden zusammen verschickt.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Alle Bestellungen, die einen Mobilfunkvertrag beinhalten, werden kostenlos per DHL verschickt. Bei Hardware-only-Bestellungen fallen 4,90 € Versandgebühren an. Ab einem Bestellwert von 400 € entfällt das Porto auch hier.

Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Mobilfunkverträge werden per Lastschrift abgerechnet. Hardware kann per PayPal, Kreditkarte, auf Rechnung oder per Lastschrift bezahlt werden.

Profilbild von Martin
Martin ist durch sein Studium der Sprach- und Medienwissenschaften in der Welt des Online-Schreibens gelandet. Seit 2012 hilft er Lesern mit Tipps und Ratschlägen im Technik-Bereich weiter. Angefangen bei einem großen Technik-Magazin über einen renommierten Online-Handy-Shop stellte Martin von Februar bis Juli 2021 bei Handyhase die besten Schnäppchen vor und hilft bei Fragen zu Tarifen und Verträgen weiter.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht