Mit einem Trick alles sehen

Komplette EM 2024 für maximal 10 Euro: Ganzes Turnier und exklusive Inhalte

Für gerade einmal 10 € ist es möglich, die gesamte EM 2024 mit allen Spielen und vielen exklusiven Inhalten bei der Telekom zu schauen. Wir verraten Dir, wie das funktioniert und wo die Vorteile der Telekom-Exklusivrechte liegen.
waipu.TV-Aktion zur EM 2024!

Passend zur EM 2024 hast Du aktuell die Chance, Dir für rechnerisch rund 5 € im Monat das waipu.TV-Jahrespaket samt 4K-Stick zu sichern.

waipu.tv 4K Stick - inkl. 1 Jahr Fernsehen geschenkt - EM-Aktion von freenet

Viele weitere freenet-EM-Angebote findest Du in unserem Beitrag.


EM 2024 auf MagentaTV live streamen

Die Telekom hält die Exklusivrechte der gesamten EM 2024 inklusive vieler eigener Highlights und Vorteile. Die meisten Spiele laufen aber auch im Free-TV (Bild: Telekom)

Die EM 2024 in Deutschland steht an und ist eines der Highlights für Fußballfans, wenn die besten Nationalmannschaften Europas aufeinandertreffen. Die gesamte Europameisterschaft gibt es inkl. vieler Zusatzinhalte nur exklusiv mit einem MagentaTV-Abo der Telekom. Mit einem kleinen Kniff kannst Du Dir hier für 10 € das gesamte Turnier anschauen und bekommst sogar noch viele exklusive Inhalte geboten.

Übrigens könnte der Wegfall des Nebenkostenprivilegs für Dich an dieser Stelle von Vorteil sein, sofern Du ebenfalls davon profitierst. Denn dann hast Du die freie Wahl, Dich für einen TV-Dienst, beispielsweise auch für MagentaTV als IPTV-Dienst, entscheiden zu können, was wiederum noch mehr Geld sparen könnte.

Komplette EM 2024 für 10 Euro schauen – So geht’s

Fast die gesamte EM 2024 der UEFA EURO gibt es im Fernsehen zu sehen. Die Mehrzahl der Spiele kannst Du beispielsweise auf ARD, ZDF und RTL gucken. Diese bereits große Auswahl schaust Du also kostenlos im klassischen Fernsehen.

Willst Du aber wirklich alle Spiele des Turniers sehen, brauchst Du MagentaTV, denn nur dort sind alle 51 Paarungen exklusiv zu sehen. Für gerade einmal 10 € siehst Du hier also die gesamte Europameisterschaft im TV (inkl. spezieller Inhalte), zumindest, wenn Du das Timing richtig abpasst.

  • Buchst Du also am 14.06.2024 das Abonnement für MagentaTV Flex, musst du dieses nur rechtzeitig wieder kündigen! Denn das Finale des Turniers ist für den 14.07.2024 festgelegt. Das wäre somit genau ein ganzer Monat und mit dem Flex-Abo innerhalb dieses Zeitraums für nur 10 € zu haben.

Entscheidest Du Dich aber für eine vertragliche Bindung, reduzieren sich die Kosten für MagentaTV deutlich. Die ersten 6 Monate zahlst Du nämlich gar nichts. Erst ab dem 7. Monat wird der reguläre Preis des von dir gewählten Abos fällig. Im Falle des oben genannten Nebenkostenprivilegs durchaus eine Alternative.

Weitere Infos und Vorteile der Telekom-Exklusivrechte

Übrigens profitieren Kundinnen und Kunden mit einem Telekom-Mobilfunkvertrag besonders durch die Exklusivrechte zur Europameisterschaft. Denn Du bekommst in der Zeit zum Turnier mit dem Telekom-EM-Datengeschenk unendlich Datenvolumen! Das hilft vor allem beim Live-Streamen der EM 2024 für unterwegs.

EM 2024 kostenlos im „Free-TV“: Aber nicht alles enthalten

Ist der Wegfall des Nebenkostenprivilegs für Dich kein Thema, dann ist der Zugriff auf das normale Free-TV für Dich die günstigere Option. Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft gibt es auch auf ARD und ZDF zu sehen. Zudem lassen sich die Spiele auch über die entsprechenden Apps auf Smart-TVs, Handys und Tablets über das Internet oder Mobilfunk streamen.

Insgesamt übertragen die öffentlich-rechtlichen Sender satte 34 Spiele des Turniers. RTL steuert durch weitere Sublizenzen 12 eigene Übertragungen bei. Kannst Du also auf die oben genannten Vorteile zur EM 2024 auf das Telekom-Abo verzichten, gibt es also eine kostenlose Alternative, in der auch Nachberichterstattungen und Highlights der EM-Spiele enthalten sind.

Andererseits gibt’s über das TV-Abo der Telekom eben das komplette Gesamtpaket inkl. zusätzlicher Inhalte alle an einem Ort – das ist entsprechend bequem. Und vielleicht eine Gelegenheit, den Dienst auch abseits der EM einmal ganz genau auszuprobieren.

f723ab47b18b438baf821aea9a503670
Profilbild von Marcel
In der mobilen Technik-Welt ist Marcel als Redakteur für Handys, Gadgets und Mobile Games bereits seit mehr als 10 Jahren unterwegs. In der Vergangenheit schrieb er bereits für einige große Magazine im Bereich Gaming und Technologie. Im Privatleben fesseln den Ex-Pro-Gamer vor allem das Zocken, seine Leidenschaft zum Fußball und das Motorradfahren. Zudem verbindet ihn eine besondere Beziehung mit der japanischen Kultur.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail
optional, wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.