MWC19 Nokia 9 PureView, Nokia 4.2, Nokia 3.2 & Nokia 1 Plus im Smartphone Vergleich

HMD Global hat seinen Auftritt auf dem MWC 2019 dazu genutzt, um neue Mittelklasse- und Einsteiger-Modelle sowie das neue Flaggschiff Nokia 9 PureView vorzustellen. Was die Top-Features des Kamera-Smartphones sind und was die anderen Modelle können, haben wir für Dich in unserem Vergleich zusammengefasst.

Nokia 9 PureView, Nokia 4.2, Nokia 3.2 und Nokia 1 Plus

[handyvgl handy=’Nokia9,Nokia42,Nokia32,Nokia1P‘]

Nokia 9 PureView: Triple-Cam war gestern

Nach Monaten in der Gerüchteküche, hat HMD Global als Lizenznehmer der Marke Nokia endlich das Nokia 9 PureView vorgestellt. Herausstechend ist dabei die Smartphone-Kamera. In Kooperation mit ZEISS ist dabei die erste Penta-Kamera herausgekommen, die fünf Bilder zeitgleich mit bis zu 12 Megapixel Auflösung und unterschiedlichen Einstellungen aufnehmen kann. Dadurch ist ein bisher mobil nie dagewesener Dynamikumfang für Fotos möglich, so HMD Global.

Wie passend, dass Adobe Lightroom als Profi-Werkzeug genutzt werden kann. Als Bildquelle dienen natürlich die Fotos der Penta-Kamera des Nokia 9 PureView, die sich im RAW-Format Adobe DNG abspeichern lassen.

Nokia 4.2: Handlicher Einsteiger für jedermann

Die zweite Neuheit ist das Nokia 4.2, welches die Modellpalette in der Mitte ausbaut. Besonderheit ist die separate Taste für den Google Assistant, um diesen auch im gesperrten Zustand zu starten.

Nokia 3.2: Großer Begleiter mit Ausdauer

Unverkennbar ist der zentrale Punkt beim Nokia 3.2 die Ausdauer. Neben einem besonders großen Akku mit 4000 mAh Kapazität sollen die stromsparenden Komponenten für eine möglichst lange Ausdauer sorgen. Die Größe mit 6,2 Zoll könnte jedoch nicht jedermanns Sache sein.

Nokia 1 Plus: Die neue Go-Version

Die erste Generation von Nokias Go-Smartphone hat ein Upgrade bekommen: Größeres Display, schnellerer Prozessor, bessere Kamera und das aktuelle Android 9 Go Edition machen das neue Nokia 1 Plus aus.

Auf unserer Herstellerseite erfährst Du alles zu den Nokia-Smartphones!

Stefan
Redaktion Stefan

Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht