Telekom MagentaEINS Plus: Handytarif und Festnetz-Anschluss in einem Vertrag – unbegrenzt Daten & ohne Laufzeit

Die Deutsche Telekom hat eine neue Tarif-Kategorie vorgestellt, die Mobilfunk und Festnetz in einem Vertrag vereint: MagentaEINS Plus. Hier hast Du nicht nur mehr Flexibilität dank einem Vertrag ohne Mindestvertragslaufzeit und endlos viel Datenvolumen, sondern viele weitere Vorteile.

Zur Telekom

MagentaEINS Plus ist bereits buchbar für ausgewählte Neu- und Bestandskunden! Klicke auf der Telekom-Seite einfach auf „MagentaEINS“. Das Angebot befindet sich auch auf der Startseite.

Telekom MagentaEINS Plus: erste Erfahrungen & hier buchen

vom 23.09.2020: So erfolgt die Bestellung des Telekom MagentaEINS Plus. Wir haben aufgedeckt, dass noch nicht viele Smartphones verfügbar sind und noch weitere Punkte!

Die MagentaEINS Plus Tarife: Handytarif und Festnetzvertrag

Mit den neuen „MagentaEINS Plus“-Tarifen werden anders als mit dem bisherigen MagentaEINS-Vorteil nicht in Nachhinein, sondern direkt ein Handytarif und Festnetz-Anschluss in einem Telekom-Vertrag gebündelt. Dadurch entstehen Dir einige Vorteile, was aber auch seinen Preis hat. Für den kleinen Geldbeutel sind die Kombi-Tarife nichts, dafür steht der Community-Charakter im Vordergrund. Es scheint so, als würde die Telekom mit den neuen Tarifen auf die Covid-19-Pandemie reagieren.

Der Clou: Der an sich teure Basis-Tarif kann durch günstige Unlimited-Datenflats ab 10 € pro Monat erweitert werden!

Die Vorteile von Telekom MagentaEINS Plus

Die MagentaEINS Plus Tarife haben diese Vorteile:

  • Vertrag ohne Mindestlaufzeit, daher mehr Flexibilität: Für die Telekom ist es erstmalig ein Produkt ohne Mindestvertragslaufzeit mit diesen Konditionen. Dabei lasen sich zusätzliche Dienste und Produkte noch flexibel aktivieren. Wünschst Du ein Smartphone zum MagentaEINS-Plus-Tarif, dann lässt ein Handy per Direktkauf oder künftig per Ratenkauf erwerben.
  • Deutschlandweit unbegrenztes Datenvolumen: Du erhältst hier einen Internet-Anschluss für zuhause und einen Mobilfunk-Tarif, der sogar 5G unterstützt. Highlight ist hierbei, dass Dir eine unbegrenztes Datenvolumen per Festnetz und Handytarif zur Verfügung steht. Eine Allnet-Flat für Telefonie und eine SMS-Flat in alle deutschen Netze sind ebenfalls enthalten. Und die Unlimited-Flat kann „weitergegeben“ werden:
  • Familie, Partner, Kinder und Freunde mit Vorteilen: Es lassen sich flexibel weitere Community-Mitglieder zum Tarif hinzufügen. Zur Community gehören hier laut der Telekom klassische oder moderne Familien, Freunde oder Wohngemeinschaften. Eine gemeinsame Adresse ist keine Voraussetzung mehr! Dabei ist das deutschlandweit unbegrenzte Datenvolumen ein Vorteil und es gibt einen Preisvorteil für junge Leute (Teens). Mehr zu den Zubuch-Karten erfährst Du unten.

Welche MagentaEINS Plus Tarife gibt es?

Hier stehen Dir aktuell zwei Telekom-Tarife zur Auswahl: MagentaEINS Plus S und MagentaEINS Plus M.

Telekom MagentaEINS Plus: Handytarif und Festnetz-Anschluss in einem Vertrag

  • Zuhause & mobil bis zu 100 MBit/s im
    Download und bis zu 40 MBit/s im Upload
  • Internet-Anschluss für zuhause
    und Mobilfunk inkl. 5G für unterwegs
  • Highspeed-Volumen deutschlandweit
    unbegrenzt – zuhause & mobil
  • EU-Roaming inklusive Schweiz und
    1 GB zum Surfen außerhalb der EU
  • Telefonie- und SMS-Flat in alle
    deutschen Netze
  • Ohne Mindestvertragslaufzeit, Kündigungsfrist: 1 Monat
  • =========================================================
  • Grundgebühr: 80 € pro Monat
  • Anschlusspreis: 70 € (für Wechsler aus einem Telekom-Tarif: 40 €)
  • Bei Anschlussübernahme entfällt der Anschlusspreis

  • Zuhause & mobil bis zu 250 MBit/s im
    Download und bis zu 40 MBit/s im Upload
  • Internet-Anschluss für zuhause
    und Mobilfunk inkl. 5G für unterwegs
  • Highspeed-Volumen deutschlandweit
    unbegrenzt – zuhause & mobil
  • EU-Roaming inklusive Schweiz und
    1 GB zum Surfen außerhalb der EU
  • Telefonie- und SMS-Flat in alle
    deutschen Netze
  • Ohne Mindestvertragslaufzeit, Kündigungsfrist: 1 Monat
  • =========================================================
  • Grundgebühr: 90 € pro Monat
  • Anschlusspreis: 70 € (für Wechsler aus einem Telekom-Tarif: 40 €)
  • Bei Anschlussübernahme entfällt der Anschlusspreis

Alle wichtigen Details zu Telekom MagentaEINS Plus erhältst Du im Produktdatenblatt des Tarifs.

Was können die MagentaEINS Plus Zusatzkarten?

Du hast mit MagentaEINS Plus die Möglichkeit, für Familienmitglieder und Freunde Community Cards, Data Cards oder Connect Cards hinzu zu buchen. Doch sind die Zusatz-Karten wirklich „unlimitiert“? Ein Blick in die Preisliste verrät, dass die Zusatz-Karten bis auf die Community-Card zunächst gedrosselt werden! Mit einem Feature schaltest Du aber das unbegrenzte Surfen frei.

Telekom MagentaEINS Plus: Handytarif und Festnetz-Anschluss in einem Vertrag - unbegrenzt Daten & ohne Laufzeit

Community Card

  • Telefonie-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat
  • 5 GB Highspeed-Datenvolumen inkl. 5G (Drosselung auf 256 kBit/s)
  • EU-Roaming inkl. Schweiz
  • Community- und Teens-Vorteil kostenlos aktivierbar (dann endlos surfen)
  • HotSpot-Flat
  • Ohne Mindestvertragslaufzeit
  • ===============================================
  • Grundgebühr: 25 € pro Monat
  • Anschlusspreis: 40 €

Für Community Card mit Teens-Vorteil sind nur 10 € statt 25 € pro Monat zu zahlen. Zudem lässt sich der Teens-Vorteil auch mit dem Community-Vorteil kombinieren. Dann kostet die Community Card ebenfalls 10 € monatlich und bietet unbegrenztes Datenvolumen.

Data Card

  • Mobil surfen an Tablet oder Laptop
  • 5 GB Highspeed-Datenvolumen inkl. 5G (Drosselung auf 256 kBit/s)
  • EU-Roaming inkl. Schweiz
  • Community-Vorteil kostenlos aktivierbar (dann endlos surfen)
  • SMS-Flat
  • HotSpot-Flat
  • Ohne Mindestvertragslaufzeit
  • ===============================================
  • Grundgebühr: 10 € mtl.
  • Anschlusspreis: 40 €

Basic Card

  • Telefonie-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat
  • 1 GB Highspeed-Datenvolumen (Drosselung auf 256 kBit/s)
  • EU-Roaming inkl. Schweiz
  • Ohne Mindestvertragslaufzeit
  • ===============================================
  • Grundgebühr: 5 € mtl.
  • Anschlusspreis: 40 €

Connect Card

Mit der Connect Card lassen sich Internet-of-Things-Anwendungen (IoT) wie Smartwatches nutzen. Das Datenvolumen ist unbegrenzt. Für die Connect Card fallen monatlich 5 € Grundgebühr an.

Die weiteren Vorteile

  1. Der Teens-Vorteil ist für Nutzer unter 18 Jahren kostenlos aktivierbar.
  2. Der Community-Vorteil ist für bis zu vier Community Cards und 4 Data Cards aktivierbar. Hier steht laut der Telekom ein unbegrenztes Datenvolumen zur Verfügung. Außerdem sind 1 GB Datenvolumen für das mobile Surfen außerhalb der EU inkludiert. Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit entspricht dem des jeweiligen MagentaEINS-Plus-Tarifs.

Was gilt für das weltweite Surfen im Roaming?

Du bekommst pro Monat 1 GB Highspeed-Datenvolumen fürs Surfen im Nicht-EU-Ausland. Das Datenvolumen gilt grundsätzlich „weltweit“, allerdings gibt es ein paar Ausnahmen. Denn Datenverbindungen sind nur in den Ländern der Preisgruppe 1 bis 3 verfügbar. Welche dies sind, siehst Du in der Preisliste zu MagentaEINS Plus.

In der EU und in der Schweiz stehen Dir mit MagentaEINS Plus S und MagentaEINS Plus M übrigens monatlich 54 GB Datenvolumen zur Verfügung.

MagentaEINS Plus für Wechsler

Du kannst von einem bestehenden Telekom-Anschluss und auch von einem anderen Anbieter zu MagentaEINS Plus wechseln.

  • Telekom-Kunden können unabhängig von der Restlaufzeit ihres Vertrags immer zu MagentaEINS Plus wechseln. Lediglich für eine laufende Geräte-Ratenzahlung muss der Restbetrag in einem Abschlag bezahlt werden.
  • Bei einem Wechsel innerhalb der Telekom entfällt bei Anschlussübernahme der Anschlusspreis in Höhe von 70 €! Muss der Anschluss intern bei der Telekom neu geschaltet werden, fallen 40 € an. Neukunden mit einem neuen Anschluss zahlen die vollen 70 €. Der Anschlusspreis von 70 € fällt auch beim Wechsel der Adresse, also bei einem Umzug an.
  • Rufnummernmitnahme: Deine Handynummer kannst Du kostenlos portieren. Lediglich beim abgebenden Anbieter fallen die üblichen Kosten von maximal 6,82 € für die Rufnummern-Portierung an. Bis Deine Rufnummer bei MagentaEINS Plus geschaltet wird, bekommst Du vorübergehend eine neue Rufnummer zugeordnet.

Router zum Tarif buchbar

Zu MagentaEINS Plus sollen sich bald noch weitere Geräte hinzubuchen lassen. Derzeit sind bereits der Speedport Smart 3 und der Speedport Pro auswählbar. Weitere Router sollen noch folgen.

Telekom MagentaEINS Plus Router auswählen

Smartphone zum Telekom MagentaEINS Plus Tarif

Wie ein erster Test des Bestellprozesses gezeigt hat, stehen aktuell bei den Smartphones das Apple iPhone 11, Apple iPhone 11 Pro und Samsung Galaxy Note 20 5G zu Auswahl. Hier ist es wichtig zu wissen, dass ein Ratenkauf zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht möglich ist. Du kannst das jeweilige Handy nur per Direktkauf erwerben.

Smartphone zum Telekom MagentaEINS Plus Tarif

Erste Erfahrungen: MagentaEINS Plus im Verfügbarkeits-Test

MagentaEINS Plus ist für „ausgewählte Neu- und Bestandskunden“ verfügbar. Du kannst bereits auf der Website der Telekom die Verfügbarkeit prüfen. Allerdings kam es zum Start des Tarifs in unserem Test noch zu Fehlermeldungen.

MagentEINS Plus Verfuegbarkeit prüfen

Voraussetzung für die Buchung von MagentaEINS Plus ist eine Mindestbandbreite von ca. 28 MBit/s an Deinem Telefonanschluss. Wenn diese Geschwindigkeit nicht geschaltet werden kann, ist der Tarif nicht buchbar. Außerdem benötigst Du einen Router, der Vectoring (100 MBit/s) oder Super-Vectoring (250 MBit/s) unterstützt.

Außerdem ist MagentaEINS Plus derzeit nur für Privatkunden („Verbraucher“) verfügbar. Geschäftskunden können die Tarife nicht buchen.

Ablauf der Buchung des MagentaEINS Plus Tarifs

Die Buchung des MagentaEINS Plus Tarifs ist im ersten Test ganz einfach. So haben wir die Erfahrung gemacht, dass bei einem bestehenden Mobilfunk- und Festnetz-Tarif die Verfügbarkeit des Kombi-Angebots wahrscheinlich höher ist als ohne.

  1. Zunächst musst Du Deine Adresse eingeben und dann diese überprüfen lassen.

Telekom MagentaEINS Plus Adresse überprüfen lassen

2. Im zweiten Schritt ist der der gewünschte MagentaEINS Plus Tarif auszuwählen.

MagentaEINS Plus Tarif auszuwählen

3. Diese Schritte folgen nur. Vom „Router hinzufügen“, ein „zusätzliches Mobilfunk-Angebot“, ein „Smartphone hinzufügen“ bis zu „Dienste hinzufügen“ ist es noch ein kleiner Weg bis Richtung Ende.

Bestellprozess einzelne Schritte Telekom MagentaEINS Plus

4. Einen kleinen Vorgeschmack auf den Warenkorb und die darin aufgeführten Kosten erhältst Du in diesem Screenshot:

Telekom MagentaEINS Plus Warenkorb und die darin aufgeführten Kosten

Fazit: Gutes Gesamtpaket mit hohem Preis

Die Community-Cards mit dem Community-Vorteil sind das Highlight von MagentaEINS Plus. Eine Allnet-Flat mit unbegrenztem Datenvolumen für 25 € pro Monat bzw. für Kinder mit nur 10 € Grundgebühr im Telekom-Netz ist ein traumhafter Preis. Allerdings ist die Voraussetzung ein mindestens 80 € pro Monat teurer Tarif, der allerdings eine Menge Leistung enthält und – das ist wirklich eine Neuigkeit – monatlich kündbar ist!

Die Telekom kommt der Abschaffung der ungeliebten Daten-Drosselung und dem umstrittenen StreamOn-Feature einen Schritt näher. Lediglich die Zubuch-Cards ohne Comunity-Vorteil werden nach dem Verbrauch des Inklusiv-Volumens gedrosselt – dann aber auf moderate 256 kBit/s. Dies erinnert an o2 Free bzw. my Data mit der Weitersurf-Garantie, die aber weitestgehend abgeschafft wurde. Nach Telefónica setzt die Telekom nun verstärkt auf das unlimitierte Surfen auch im Handynetz – gut so!

Günstiger als Festnetz und Mobilfunk separat: Mehr Flexibilität, Freiheit & Community

Die neuen Telekom MagentaEINS-Plus-Tarife sind eine Evolution der des MagentaEINS-Vorteils. Derartige Tarife gab es bislang noch nicht in Deutschland. Im Vergleich zu anderen Tarifen mit unbegrenzten Datenvolumen sind die Bundles aus Festnetz und Mobilfunk preiswert. Wer allerdings kein unbegrenztes Datenvolumen benötigt, für den andere Tarife im Telekom-Netz die deutlich bessere Wahl, um Geld zu sparen:

Marleen
Redaktion Marleen

Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.

Beteiligte Autoren: Handyhase Daniel

Kommentare (2)

Nooblucker 22.09.2020, 15:47

Die BasicCard kann nicht mit dem Community Vorteil ergänzt werden. Da geht nach dem 1 GB nur SpeedOn.

    Profilbild von Handyhase Daniel

    Handyhase Daniel 22.09.2020, 15:53

    Hallo Nooblucker,
    danke für den Hinweis – sehr aufmerksam! Das war wohl ein Kopierfehler, der ist aber nun korrigiert 🙂
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht