Telekom Prepaid Jahrespaket

Telekom: Magenta Mobil Prepaid 5G-Jahrestarif wird ab 17.5.2022 zur 12x 3 GB Allnet-Flat [LTE+5G] für 99,95 € [Ø: 8,33 € im Monat] – und dadurch im Prepaid-Markt spannend

Klingt vielleicht etwas sperrig, der Magenta Mobil Prepaid 5G Jahrestarif. Der Jahrestarif zum Preis von 99,95 € ist seit dem 15.9.2020 bei der Telekom buchbar, zusätzlich zu den weiteren Telekom Prepaid-Tarifen.
Telekom Magenta Prepaid Jahrestarif

Telekom Magenta Prepaid Jahrestarif (ClipDealer)

 

Ab dem 17.5.2022 wird der Nischen-Tarif aber mal so richtig auf links gedreht, denn dann sind Allnet-Flat und SMS-Flat inklusive (statt zuvor nur Freiminuten). Und beim Datenvolumen sollen es 3 GB pro Monat (statt zuvor 2 GB) sein − also bis zu 36 GB insgesamt für ein Jahr (man kann es sich nicht einteilen). Wo verfügbar, kann das 5G-Netz der Telekom genutzt werden (die passende Hardware UND entsprechend Empfang vorausgesetzt).

Die 5G Option für Prepaid-Tarife der Telekom war sonst in der Regel kostenpflichtig (Ausnahme: MagentaMobil Prepaid Max). Die Tarif-Leistungen dürften nach wie vor auch im EU-Ausland abgerufen werden − Schweiz-Roaming war ja auch beim Vorgänger inbegriffen. Der Tarif kostet 99,95 € und wird mit 100 € Startguthaben aktiviert. Sollte das Datenvolumen einmal versurft sein, könnt ihr Speed-ON-Pässe zubuchen (die sind aber in der Regel teuer). Rechnerisch macht das für die 3 GB 8,33 € monatlich für 5G. Für ein Jahr 5G-Prepaid-Tarif gar nicht mal so übel.

»Der MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif erhält zukünftig 36 GB. Damit stehen Kund*innen monatlich 3 GB für das mobile Surfen im schnellen 5G-Netz zur Verfügung. Auch im 5G-Jahrestarif surfen und simsen die Nutzenden unbegrenzt in alle deutschen Netze inklusive Festnetz. Der Preis bleibt unverändert bei einmalig 99,95 Euro. Das heißt: Einmal zahlen und ein Jahr unbeschwert surfen und telefonieren. Ohne sich weitere Gedanken über das Wiederaufladen der Karte machen zu müssen. Wer bereits den MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif nutzt, profitiert ebenfalls von der Tarifaufwertung – und das ganz automatisch ohne weiteres Zutun. Bestandskund*innen der anderen Prepaid-Tarife können in die neuen Tarife wechseln.« (Quelle: Pressemitteilung der Telekom vom 11.5.2022)

Magenta Prepaid Jahrespaket

Magenta Prepaid Jahrespaket

Aktionen für den Magenta Mobil Prepaid 5G-Jahrestarif

Wann?Aktion (Datenvolumen) / Bemerkung
17.5.22 bis auf Widerruf12 x 3 = 36 GB Datenvolumen inklusive, Jahr für Jahr (generelle Tarifaufwertung)
23.2.22 bis 10.4.2212 x 4 = bis zu 48 GB Datenvolumen inklusive (im ersten Jahr), danach 12 x 2 GB pro Monat
15.9.20 bis 22.2.2212 x 2 = bis zu 24 GB Datenvolumen inklusive pro Jahr

Alternativen zum Magenta Mobil Prepaid 5G-Jahrestarif

Jahrespakete? Kein ganz neues Konzept, wie man mit Blick auf das EDEKA smart Jahrespaket und auch das ALDI TALK Jahrespaket / Tchibo mobil Jahrespaket sehen kann. Pate steht hier übrigens der Magenta Mobil Prepaid M mit 5G-Option.

Tarifleistungen des Magenta Mobil Prepaid 5G-Jahrestarifs

Der Magenta Mobil Prepaid 5G Jahrestarif kann mit einer Tarifhistorie aufwarten:

  • ab 17.5.2022: Allnet-Flat + SMS-Flat in alle dt. Netze, 12x 3 GB = 36 GB LTE+5G Datenvolumen im Jahr
  • 15.9.2020 bis 16.5.2022: 200 Minuten in alle dt. Netze, 9 Cent je SMS, 12x 2 GB = 24 GB LTE+5G Datenvolumen im Jahr
Profilbild von Stefanie
Schon seit 2011 ist Steffi als Redakteurin für verschiedene Online-Magazine und -Blogs unterwegs. Für Technik begeistert sie sich jedoch schon viel länger. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310. Nach einem iPhone und einem Windows Phone (nein, kein Witz!) begleitet sie mittlerweile ein Android-Smartphone durchs mobile Leben. Und Abschalten? Das geht am besten beim Waldbaden, Power Metal hören oder bei einer Runde Assassin’s Creed.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht