Nokia XR21 mit Vertrag

Nokia XR21 mit Vertrag: Tarife im Netz von Vodafone, Telekom & o2

Auch für das Nokia XR21 ist ein Mobilfunkvertrag eine durchaus interessante Finanzierungsmethode. Damit Du den Überblick über alle Angebote behältst, kannst Du Dich hier bei uns orientieren.

Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neueste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Ups, wir konnten keine Angebote finden!

Wir konnten leider keine passenden Angebote finden. Bitte probiere es doch noch einmal in einer anderen Kategorie oder mit anderen Filtern. Eventuell können wir Dir dann weiterhelfen.

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Nokia XR21 gibt.

Nokia G22
Nokia G22
Nokia G50
Nokia G50
Nokia XR21
Nokia XR21
Nokia X30
Nokia X30
Nokia G11
Nokia G11
Nokia G21
Nokia G21
Nokia XR20
Nokia XR20
Nokia G20
Nokia G20
Nokia G10
Nokia G10
Nokia X20
Nokia X20
Nokia X10
Nokia X10
Alle
Modelle

Technische Daten zum Nokia XR21 (128 GB)

Display

Displaydiagonale
6,49 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
Bildwiederholrate
120
Display-Helligkeit max.
550 cd/m²
Farbprofil Display
sRGB

Plattform

CPU
Snapdragon 695 5G
CPU-Frequenz max.
2,2 GHz
GPU
Adreno 619
Betriebssystem
Android 12

Speicher

RAM
6 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot

Kamera

Kamera
2 Sensoren
Kamera: Auflösung
64 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel

Energie

Lademethode
per Kabel
Akku-Kapazität
4800 mAh
Schnelllade-Funktion
Akku wechselbar

Konnektivität

Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 13
5G
WLAN
IEEE 802.11ax
Bluetooth
5.1
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
eSIM
ja
NFC

Abmessung

Gewicht
231 g
Höhe
168 mm
Breite
78,6 mm
Tiefe
10,5 mm
IP-Schutzklasse
IP69K

Vermarktung

Geräte-Status
Veröffentlicht
Geräte-Klasse
Mittelklasse
Vorstellungsdatum
03.06.2023
Veröffentlichungsdatum
11.06.2023

Preise

UVP
599,00 €
aktueller Marktpreis vom 16.07.2024
490,00 €

Weitere Eigenschaften

Fingerabdrucksensor
Gesichtserkennung
Alle Daten ein-/ausblenden
Nokia XR21 - Splash - mit Vertrag in den Netzen von Telekom, Vodafone und o2 Telefónica
Nokia XR21 (Bild: HMD Global)

Nokia hat sein neuestes Vorzeigemodell veröffentlicht – Das Nokia XR21! Mit Vertrag ist das Gerät bereits bei verschiedenen Anbietern erhältlich. Doch lohnt es sich überhaupt, sich das Nokia XR21 mit Vertrag anzuschaffen?

Nokia-Handys vor dem Aus?

Das Nokia XR21 ist mit einer Preisempfehlung von 599 € bis jetzt noch kein wirkliches Schnäppchen. Es kann zwar noch nicht als Oberklasse-Smartphone gelten, da Nokia dafür an einigen Stellen noch ein bisschen nachbessern müsste, es ist aber auch nicht in der niedrigen Preisklasse angesiedelt. Daher sollte bei der Finanzierung des Nokia XR21 auch ein Vertrag in Erwägung gezogen werden.

Übrigens: Das Nokia XR21 ist seit Oktober 2023 in der European Version erhältlich, „Made in Europe“ und nebenbei noch in einer limitierten Farbvariante.

Bei einem Nokia XR21 mit Vertrag zahlst Du erstmal gar nicht so viel für das Smartphone selbst. Dafür bekommst Du einen Tarif zu dem Gerät dazu und zahlst für diesen eine monatliche Grundgebühr. Ein Teil dieser Grundgebühr geht dann auch mit für die restliche Finanzierung des Gerätes mit drauf. Manchmal packen Anbieter auch noch Gadgets wie z.B. Kopfhörer mit in den Vertrag um das Angebot noch attraktiver zu machen.

Das Nokia XR21 mit Vertrag im Vodafone-Netz

Generell sehr beliebt sind die Mobilfunktarife im Vodafone-Netz. Ein Nokia XR21 mit Vertrag in diesem Netz funkt beim beliebtesten Netzanbieter in Deutschland. Das Portfolio von Vodafone setzt sich vor allem aus den Smart- und den GigaMobil-Tarifen zusammen. Diese sind bei verschiedenen Anbietern und in verschiedenen Größen erhältlich.

Nokia XR21 mit Vertrag in den Netzen von Telekom, Vodafone und o2 Telefónica
Das Nokia XR21 ist wasserfest nach IP68/IP69K! (Bild: Nokia)

Willst Du Dir das Nokia XR21 mit Vertrag zulegen, so kannst Du den Tarif natürlich ganz nach deinen Bedürfnissen wählen. Wenig-Surfer werden Angebote mit 3 GB Datenvolumen finden. Andere können sich Tarife mit bis zu 110 GB oder unlimited Datenvolumen zulegen. Das wäre beispielsweise für Content Creator oder Menschen, die mobil arbeiten sinnvoll.

Das Nokia XR21 mit Vertrag im o2-Netz

Das o2-Netz der Telefonica steht gern mal in der Kritik. Verbraucher kritisieren vor allem die teilweise schlechte Netzabdeckung. Dabei muss allerdings auch gesagt werden, dass das natürlich nicht überall der Fall ist. Bevor Du Dir also einen Mobilfunkvertrag mit einem Nokia XR21 zulegst, überprüfe am besten erstmal, welches Netz in deiner Region am besten ist.

Nokia XR21 mit Vertrag in den Netzen von Telekom, Vodafone und o2 Telefónica
Die Dual-Kamera des Nokia XR21: 64 MP + 8 MP Ultraweitwinkel (Bild: HMD Global)

Außerdem ist für o2 besonders typisch, dass sie Verträge mit großen Mengen Datenvolumen anbieten. Du kannst also besonders als Vielsurfer von einem Nokia XR21 mit o2-Vertrag profitieren. Außerdem ist o2 zur Zeit mit dem Ausbau des 5G-Mobilfunkstandards beschäftigt. Da das Nokia XR21 ein 5G-fähiges Smartphone ist, kannst Du Dir gewiss sein, dass Du in Zukunft auch wirklich das schnellste Internet nutzen kannst.

Das Nokia XR21 mit Vertrag im Telekom-Netz

Das Telekom-Netz soll von allen deutschen Netzen das stärkste sein. Leider sind die Angebote der Telekom daher auch mit am teuersten. Die Magenta-Tarife, die von der Telekom verkauft werden sind nichtsdestotrotz in Kombination mit dem Nokia XR21 eine gute Möglichkeit um stets vernetzt zu bleiben. Schließlich ist das Nokia XR21 mit Vertrag im Telekom-Netz für Outdoor-Enthusiasten bestens geeignet. Auf der einen Seite ist das Gerät direkt dafür konzipiert und auf der anderen Seite ist mit Telekom-Vertrag eine gute Netzabdeckung zu erwarten.

Nokia XR21 - Überlagerung - mit Vertrag in den Netzen von Telekom, Vodafone und o2 Telefónica
Nokia XR21 (Bild: HMD Global)

Willst Du das Nokia XR21 lieber mit einem Vertrag, der etwas günstiger ist, dann kannst Du Dich auch mal bei Providern wie congstar, otelo oder Blau umsehen. Diese Anbieter senden natürlich auch in den drei deutschen Netzen, aber ein Vertrag dort ist dann preislich doch etwas erschwinglicher. Jedoch musst Du damit rechnen, dass die Verbindung hier und da nicht so schnell ist wie bei den Original-Tarifen.

Preis und Verfügbarkeit des Nokia XR21 mit Vertrag

Das Nokia XR21 mit Vertrag ist bereits seit dem 11. Juni erhältlich. Mit einer UVP von 599 € ist das Nokia-Handy preislich ungefähr in der Mittelklasse angesiedelt. Wer es billiger haben will, der kann sich das Nokia XR21 mit Vertrag schnappen und von einer niedrigeren Anzahlung profitieren. Allerdings zahlst Du am Ende natürlich mindestens den gleichen Preis, wie wenn Du Dir das Gerät ohne Vertrag zulegst. Du teilst Dir die Kosten nur über 24 Monate auf.

Das Nokia XR21 ist in den Farben Midnight Black (Schwarz) und Pine Green (Hellgrün) erhältlich. In Deutschland ist bisher nur die 128 GB-Speichervariante verfügbar.

Das sagt die Fachpresse

Die Testergebnisse im Überblick:

Smartphone gesamt CHIP connect Computer­­Bild Notebook­­Check Amazon DxO Handyhase
Nokia XR21 8,70 - - Note 2.4 82 % 4 - -

1 Smartphone im Test, maximal 10 Punkte möglich.

Bitte beachte, dass sich die Bewertung für Smartphones bei den Testportalen (und damit auch in dieser Liste) im Zeitverlauf verändern können und wir leider nicht jede Veränderung mitbekommen. Insbesondere für ältere Smartphones mögen sich die Einzel- sowie Gesamtergebnisse damit verändern. Genau deshalb erfährst Du die ausführlichen Tests ja auch, wenn Du auf die verlinkten Noten klickt. Dort kannst Du diese Werte noch einmal für Dich überprüfen. An der Grundaussage ändert sich trotz der veränderlichen Werte meist aber nichts.

8334eff7d422473e9900dd8c9ed3fd53
Profilbild von Stefanie
Schon seit 2011 ist Steffi als Redakteurin für verschiedene Online-Magazine und -Blogs unterwegs. Für Technik begeistert sie sich jedoch schon viel länger. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310. Nach einem iPhone und einem Windows Phone (nein, kein Witz!) begleitet sie mittlerweile ein Android-Smartphone durchs mobile Leben.
Beteiligte Autoren: Samuel