Samsung Galaxy A34 mit Vertrag

Samsung Galaxy A34 mit Vertrag im Vergleich

Wir listen Dir hier die besten Deals aus einem Samsung Galaxy A34 mit Vertrag im Vergleich. Alle Angebote sind redaktionell bewertet und bieten für Dich je nach Netz den besten Preis!

Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neueste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar

Weitere Informationen zum Deal findest Du im Beitrag.

Samsung Galaxy A34 5G (128 GB) mit
congstar Allnet Flat M mit GB+ (LTE50)

30 GB LTE
  • inkl. Allnet-Flat
  •  jedes Jahr 5 GB mtl. mehr
  •  10,00 € Bonus bei Rufnummern­mitnahme
22,62 € Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 22,00 €
  • Gerät einmalig 4,95 €
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich 12,79 €

Samsung Galaxy A34 5G + 10 GB mit 19,99 € Grundgebühr

Samsung Galaxy A34 - Black - Teaser
Das Samsung Galaxy A34 gibt es hier mit 10 GB Datenvolumen im Telefónica-Netz für 19,99 € Grundgebühr. Weitere Deals auch für Vielsurfer findest Du im Artikel. [weiterlesen]

Alle 5 Angebote und weitere Informationen findest Du im Beitrag. Hier das Top-Angebot:

Samsung Galaxy A34 5G (128 GB) mit
Blau Allnet S (2024)

10 GB 5G
  • inkl. Allnet-Flat
21,24 € Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 19,99 €
  • Gerät einmalig 25,00 €
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich 11,91 €

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Samsung Galaxy A34 gibt.

Galaxy S24
Samsung Galaxy S24
Galaxy Z Flip 6
Samsung Galaxy Z Flip 6
Galaxy S24 Ultra
Samsung Galaxy S24 Ultra
Galaxy S24 Plus
Samsung Galaxy S24 Plus
Galaxy A55
Samsung Galaxy A55
Galaxy Z Fold 6
Samsung Galaxy Z Fold 6
Galaxy S22
Samsung Galaxy S22
Galaxy S23 FE
Samsung Galaxy S23 FE
Galaxy S23
Samsung Galaxy S23
Galaxy Z Flip 5
Samsung Galaxy Z Flip 5
Galaxy S21 FE
Samsung Galaxy S21 FE
Alle
Modelle

Technische Daten zum Samsung Galaxy A34 5G (128 GB)

Display

Displaydiagonale
6,6 Zoll
Displaytyp
SuperAMOLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2340 Pixel
Display-Helligkeit max.
1000 cd/m²
Farbprofil Display
unbekannt

Plattform

CPU
MediaTek MT6877V Dimensity 1080
CPU-Frequenz max.
2,6 GHz
GPU
ARM Mali-G68 MC4
GPU-Frequenz max.
0,9 GHz
Betriebssystem
Android 13
Hersteller UI
One UI 5.1

Speicher

RAM
8 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
1024 GB

Kamera

Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
13 Megapixel

Energie

Akku-Kapazität
5000 mAh
Schnelllade-Funktion
Akku wechselbar

Konnektivität

Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 21
5G
WLAN
IEEE 802.11ac
Bluetooth
5.2
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
eSIM
nein
NFC

Abmessung

Gewicht
199 g
Höhe
161,3 mm
Breite
78,1 mm
Tiefe
8,2 mm
IP-Schutzklasse
IP67

Vermarktung

Geräte-Klasse
Mittelklasse

Preise

UVP
389,00 €
aktueller Marktpreis vom 24.07.2024
224,00 €

Weitere Eigenschaften

Fingerabdrucksensor
Gesichtserkennung
Alle Daten ein-/ausblenden
Samsung Galaxy A34 5G mit Vertrag im Vergleich: Im Netz von Telekom, Vodafone und Telefónica o2
Samsung Galaxy A34 mit IP67-Rating (Bild: Samsung)

Samsung Galaxy A34: Darum lohnt sich ein Kauf mit Vertrag

Auch bei den günstigeren Geräten, wie dem Samsung Galaxy A34, lohnt sich oft der Kauf zusammen mit einem Vertrag. Die Zuzahlung ist oft bereits zum Launch des jeweiligen Smartphones so niedrig, dass Du es effektiv kostenlos zum Tarif bekommen kannst. Hier bildet des Modell von Samsung keine Ausnahme!

Als Normal- oder Vielnutzer bieten sich Dir in dem Preissegment insbesondere die Tarif-Deals von Providern wie congstar, Blau oder freenet an. Dadurch sparst Du dann auch monatlich. Wenn Du allerdings 5G nutzen möchtest, wird es z.B. in den 5G-Tarifen von freenet etwas teurer, aber immer noch günstiger, als bei den frei großen Netzbetreibern selbst. Die wiederum können Dir natürlich das volle Service-Programm anbieten und Features, wie höhere Bandbreiten oder Kombi-Tarife.

Galaxy A34 in Awesome Silver
Galaxy A34 in Awesome Silver (Foto: Handyhase.de)

Erste Einschätzung zum Samsung Galaxy A34

Geräte aus dem Bereich der unteren Mittelklasse sind oft kompromissbeladen. Der Preis darf nicht zu hoch angesetzt werden und die Ausstattung kommt nicht mit der Oberklasse mit. Samsung bleibt hier bei ihrer eigenen Formel und garantiert Sicherheitsupdates für 5 Jahre inkl. vier Upgrades der UI entsprechend vier Android-Versionen. Android 13 ist ab Werk auf dem Galaxy A34. Du bekommt für wenig Geld also durchaus viel Sicherheit von Samsung.

Technische Highlights des Galaxy A34 sind abermals der große Akku (5.000 mAh), die bewährte 48-MP-Kamera und Wasser- & Staubschutz gemäß IP67-Zertifizierung. Der neue Chip kommt von MediaTek – ein Dimensity 1080, der den Exynos 1280 beerbt. Wie der sich schlägt bleibt abzuwarten. Der Bildschirm wächst minimal, behält aber seine Full-HD+-Auflösung und steigert sich von 90 auf satte 120 Hz Bildwiederholrate.

Samsung Galaxy A34 5G mit Vertrag im Vergleich: Im Netz von Telekom, Vodafone und Telefónica o2
Samsung Galaxy A34 – Farben (Bilder: Samsung)

Preise & Verfügbarkeit

Auf dem deutschen Markt ist das Samsung Galaxy A34 seit dem 15.03.2023 ab 389 € UVP (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich. Alle vier Farben sind in Deutschland verfügbar – die „Pfirsichfarbe“ ist als „Silver“ dabei und glänzt je nach Lichteinstrahlung in schönen Regenbogenfacetten.

Das sagt die Fachpresse

Die Testergebnisse im Überblick:

Smartphone gesamt CHIP connect Computer­­Bild Notebook­­Check Amazon DxO Handyhase
Samsung Galaxy A34 8,61 Note 1.5 76,2 % Note 2 85 % 4.3 92 -

1 Smartphone im Test, maximal 10 Punkte möglich.

Bitte beachte, dass sich die Bewertung für Smartphones bei den Testportalen (und damit auch in dieser Liste) im Zeitverlauf verändern können und wir leider nicht jede Veränderung mitbekommen. Insbesondere für ältere Smartphones mögen sich die Einzel- sowie Gesamtergebnisse damit verändern. Genau deshalb erfährst Du die ausführlichen Tests ja auch, wenn Du auf die verlinkten Noten klickt. Dort kannst Du diese Werte noch einmal für Dich überprüfen. An der Grundaussage ändert sich trotz der veränderlichen Werte meist aber nichts.

8334eff7d422473e9900dd8c9ed3fd53
Profilbild von Stefanie
Schon seit 2011 ist Steffi als Redakteurin für verschiedene Online-Magazine und -Blogs unterwegs. Für Technik begeistert sie sich jedoch schon viel länger. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310. Nach einem iPhone und einem Windows Phone (nein, kein Witz!) begleitet sie mittlerweile ein Android-Smartphone durchs mobile Leben.
Beteiligte Autoren: Michael