Sony Xperia 1 II mit Vertrag

Mit seinem ersten Flaggschiff-Modell 2020 geht Sony technisch in die Vollen: Aktuellster Prozessor, 5G-Untertsützung, verbessertes 4K-Display, wasserdicht, massig interner Speicher, hervorragende Kamera - und die Rückkehr der Klinkenbuchse für Kabel-Kopfhörer.

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Sony Xperia 1 II gibt.

Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Beiträge
Neuste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar

Ups, wir konnten keine Angebote finden!

Wir konnten leider keine passenden Angebote finden. Bitte probiere es doch noch einmal in einer anderen Kategorie oder mit anderen Filtern. Eventuell können wir Dir dann weiterhelfen.

Xperia 5 III
Sony Xperia 5 III
Xperia 1 III
Sony Xperia 1 III
Xperia 10 III
Sony Xperia 10 III
Alle
Modelle

Abonniere unseren Mail-Newsletter oder die täglichen Telegram-News für die neusten Angebote.

Newsletter abonnieren

Bleibe mit unserem Newsletter auf dem Laufenden, in dem Du unsere Top-Meldungen und neusten Deals per E-Mail erhältst.

Hinweis zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Deinen Widerrufsrechten erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link im Newsletter möglich.

| Sony Xperia 5 II | Sony Xperia 10 II |

Sony Xperia 1 II

Sony Xperia 1 II mit Handyvertrag im Netz von Telekom, Vodafone & o2

Das Flaggschiff-Smartphone aus Japan mit dem 4K-Display können sich über ein reichhaltiges Angebot an Tarifen freuen. Natürlich werden 5G-fähige Deals am verlockendsten sein, reizen sie das Gerät doch am meisten aus.

Telekom-Netz: Sony Xperia 1 II mit Tarif

Das beste Netz in Sachen Abdeckung und Qualität findest Du bei der Telekom mit den MagentaMobil-Tarifen und bis zu 300 MBit/s im Download. Neben tollen Optionen wie StreamOn oder dem MagentaEINS-Vorteil ist es das 5G-Netz ohne Aufpreis. Langsamere Downloads, kein 5G und weniger Premium-Optionen, aber teils deutlich geringere Grundgebühr zahlst Du bei Drittanbietern im Telekom-Netz.

Vodafone-Netz: Sony Xperia 1 II mit Vertrag

Die Alternative zur Telekom ist das Vodafone-Netz, wovon die Vodafone-Smart-Tarife mit bis zu 500 MBit/s und dem GigaKombi-Vorteil die interessantesten Angebote sind. 5G gibt es jedoch nur in den Premium-Tarifen oder bei Vodafone CallYa Prepaid. Ansonsten sind Anbieter wie otelo, klarmobil oder mobilcom-debitel im Vodafone-Netz preiswerte Alternativen mit teils erheblich geringerer Grundgebühr, insbesondere für Wenignutzer.

o2: Sony Xperia 1 II mit Handyvertrag

Am preiswertesten ist das o2-Netz und das jetzt auch mit 5G. Dank Tarifen mit bis zu 120 GB LTE oder auch bezahlbaren LTE-Flats ohne Volumenbegrenzung sind hier Angebote für Poweruser preislich attraktiv. Kannst Du Dich mit teils geringerer Netzqualität außerhalb von Großstädten anfreunden, sind die Angebote unschlagbar. Günstiger geht es nur für Wenigsurfer bei Blau und anderen Discounter-Anbietern.


Erste Einschätzung zum Sony Xperia 1 II: Die Alpha-Kamera im Smartphone

Mit der zweiten Generation des Flaggschiff-Modells hat die Mobilfunksparte von Sony erstmals direkt mit der Kamera- und Videosparte des Konzerns zusammengearbeitet. Dies merkt man der Kamera auch an, allen voran der Kamera-App: Sie bietet Profi-Funktionen und eine entsprechende Darstellung gleich mit. Hinzu kommt, dass der 21:9-Bildschirm optimal ausgenutzt wird und von der Optik her an die Alpha-Kameras von Sony erinnert.

Jedenfalls sorgt der verbaute Snapdragon 865 für mehr als ausreichend Leistung, das 4K OLED-Display wurde nochmals verbessert, es gibt 5G-Unterstützung und selbst eine Klinken-Buchse für Liebhaber Kabelgebundener Kopfhörer. Kurzum, mit dem Xperia 1 II (ausgesprochen "Xperia 1 Mark 2") hat Sony endlich ein Flaggschiff-Modell auf den Markt gebracht, welches in Sachen Technik, Leistung, Features und auch Qualität auf Augenhöhe zur Konkurrenz liegt.

Sony Xperia 1 II
Die Kamera des Sony Xperia 1 II ist besonders gut gelungen (Bild: Sony)
Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.