iPad zum BILDplus-Abo

BILDplus + iPad 2021 (WiFi, 64 GB) für 19,99 € im Monat oder 479,76 € für 2 Jahre – rechnerisch ca. 4,20 € für die BILDplus-Premium-App statt 12,99 € mtl.

Der Deal aus BILDplus mit iPad wird dann interessant, wenn ihr den Online-Zugang der BILD ohnehin abonnieren wollt und noch dazu auf der Suche nach der passenden Hardware seid. BILDplus gibt es als Digital- und Premium-Variante, wobei die Premium-Variante zusätzlich zu den üblichen Vorteilen wie Zugriff auf alle Artikel, Videos und die passende App auch das BILD ePaper und die BILD am Sonntag beinhaltet.
BILDplus iPad

BILDplus iPad

BILDplus Digital kostet normalerweise 7,99 € monatlich (ohne Rabatte), die Premium-Variante 12,99 € monatlich (im Jahresabo: 129,99 €, siehe Preisübersicht). Lohnt es sich denn eigentlich wirklich? Wir rechnen da mal nach.

Alternative: Samsung Tablet mit BILDplus-App, deutlich seltener richtig günstig.

iPad 2021 (WiFi, 64 GB) + BILDplus Premium für 19,99 € im Monat

Mit neuem Apple Tablet: Das iPad 2021 (9. Generation, A13 Prozessor) und BildPlus Premium bekommt ihr im November 2021 für zusammen 479,76 € oder monatlich 19,99 €. Hier geht es um die Variante mit WiFi und 64 GB Speicherplatz. Die besser ausgestatteten Versionen sind entsprechend teurer.

Und, lohnt sich das? Für das iPad 2021 würdet ihr aktuell um die 379 € bezahlen. Bringt man das in Abzug, muss man für BildPlus Premium also noch gut 100 € (über 24 Monate) bzw. etwa 4,20 € im Monat kalkulieren. Gemessen an dem regulären Preis von 12,99 € im Monat ist das also nicht verkehrt.Ist gar nicht so einfach zu sehen, dass es sich um BILDplus Premium handeln muss. Aber wenn man sich den Warenkorb anschaut, dann wird dort auch auf den Premium-Preis nach 24 Monaten verwiesen. Also auch wichtig: Wenn ihr nach 2 Jahren nicht weiterzahlen wollt (durch eine automatische Verlängerung des BILDplus Abos), dann müsst ihr rechtzeitig kündigen.

iPad mit BILDplus für 2 Jahre für 359,76 € (Komplettpreis)

Aufgepasst: Im Deal könnt ihr statt monatlicher Zahlung auch den Komplettpreis auf einmal begleichen (vielleicht als Weihnachtsgeschenk interessant). Das birgt in diesem Deal zwar keine preislichen Vorteile. Kündigt ihr allerdings nicht rechtzeitig, müsst ihr das automatisch verlängerte Jahrespaket jeweils erneut per Komplettzahlung begleichen.

Laut Kleingedrucktem ist das dann etwas günstiger, als das Paket monatlich weiterlaufen zu lassen. Eben nur für den Fall, dass ihr schon so weit vorausplant.

»Bei Bundles mit Komplettvorabzahlung erfolgt auch die Bezahlung der Verlängerung(en) jeweils durch Komplettvorabzahlung. Preis dann ab dem 1. Jahr der Verlängerung bei enthaltenem BILDplus Premium € 129,99/Jahr, bei enthaltenem BILDplus Digital € 49,-/Jahr und bei enthaltenem BILDplus Premium Sport € 149,99/Jahr inkl. USt.«

Klar, wer allein das Tablet haben möchte, fährt günstiger mit dem Einzelkauf-Preis von ca. 300 €, den wir immer wieder aktionsweise finden können. Und für BILDplus ist selbst als Digital-Version (in dem Bundle ist das Premium enthalten) mittlerweile mindestens 3,99 € zu zahlen:

Wo ist der Haken?

In der Kombi-Variante zahlt ihr also etwa 60 € für 2 Jahre Premium-Zugang, der ja normalerweise 12,99 € im Monat, also 311,76 € (!) kosten würde. Oder anders gerechnet: BILDplus Premium kostet euch bei Hardware-Verrechnung nur ca. 2,50 € im Monat, wenn ihr das iPad eh hätten kaufen wollen. Nur: Man darf die Kündigung zum Ende 24-monatigen Vertragslaufzeit wie bei einem Handyvertrag eben nicht vergessen, selbst bei Einmalzahlung.

Profilbild von Stefanie
Schon seit 2011 ist Steffi als Redakteurin für verschiedene Online-Magazine und -Blogs unterwegs. Für Technik begeistert sie sich jedoch schon viel länger. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310. Nach einem iPhone und einem Windows Phone (nein, kein Witz!) begleitet sie mittlerweile ein Android-Smartphone durchs mobile Leben.
Kommentare (2)

Ursula Müller 07.06.2024, 09:48

Trotz Abo auf mein iPad kann ich die Bildzeitung schon über einen Monat nicht nutzen. Bitte um Hilfe. Mit freundlichen Grüßen U. Müller

    Profilbild von Marcus

    Marcus 07.06.2024, 10:23

    Hallo Ursula,

    leider kann ich da aus der Entfernung keine wirklich tollen Tipps geben, woran das liegt und Du dagegen tun könntest. Was genau passiert denn, wenn Du auf die App klickst?

    Viele Grüße,

    Marcus – Handyhase

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail
optional, wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.