Handyhase
Handyhase.de
Folge dem Hasen!
WhatsApp
Newsletter
Facebook
Twitter
Instagram

Mit klarmobil erhältst Du eine starke Mobilfunk-Marke im besten Telekom-Netz.  Zudem ist in den Tarifen der klarmobil Allnet Flats nun dank einer Aktion die LTE-Option mit bis zu 50 MBit/s im Downstream Tarifbestandteil. Dabei hast Du die Wahl, ob Du die Angebote von klarmobil monatlich flexibel kündigen möchtest oder nicht. Worin die Unterschiede zwischen den monatlich kündbaren klarmobil Allnet Flatrats und denen mit 24-monatiger Laufzeit besteht, erfährst Du in unserem Vergleich. Zudem zeigen wir, für wen sich die klarmobil-Tarife lohnen und ob es Alternativen gibt!

Klarmobil Allnet Flat im Vergleich, mit LTE und im Telekom-Netz

klarmobil Allnet Flat Tarife im Vergleich: Mit oder ohne Laufzeit?

Bei den klarmobil Allnet Flat Tarifen stehen Dir Versionen mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten oder ohne Vertragslaufzeit zur Verfügung. Worin bestehen hier die Vor- und Nachteile? Die klarmobil Allnet Flats mit Laufzeit haben eine günstigere Grundgebühr. Dafür hast Du bei der Buchung einer monatlich kündbaren Tarifvariante die volle Flexibilität!

  • Allnet-Flat in alle dt. Mobilfunknetze und ins Festnetz
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flat (2 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, danach max. 32 kBit/s)
  • EU-Roaming inklusive
  • Rufnummernmitnahme: ja, außer alter Vertrag bei klarmobil oder freenet
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zum Vertragsende, ansonsten automatisch um 1 Jahr verlängert
  • Laufzeit: 24 Monate Laufzeit oder mtl. kündbar
  • Telekom-Netz
  • Aktion: LTE50 in den ersten 24 Monaten gratis, danach 5 € mtl.
  • =====================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: 14,99 €
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat:  24,99 €
  • Mtl. kündbar: 19,99 € Grundgebühr
  • Anschlussgebühr: einmalig 19,99 €
  • Hier geht es zur Allnet Flat 2 GB
  • Allnet-Flat in alle dt. Mobilfunknetze und ins Festnetz
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flat (4 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, danach max. 32 kBit/s)
  • EU-Roaming inklusive
  • Rufnummernmitnahme: ja, außer alter Vertrag bei klarmobil oder freenet
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zum Vertragsende, ansonsten automatisch um 1 Jahr verlängert
  • Laufzeit: 24 Monate Laufzeit oder mtl. kündbar
  • Telekom-Netz
  • Aktion: LTE50 in den ersten 24 Monaten gratis, danach 5 € mtl.
  • =====================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: 19,99 €
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat:  29,99 €
  • Mtl. kündbar: 24,99 € Grundgebühr
  • Anschlussgebühr: einmalig 19,99 €
  • Hier geht es zur Allnet Flat 4 GB
  • Allnet-Flat in alle dt. Mobilfunknetze und ins Festnetz
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flat (8 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, danach max. 32 kBit/s)
  • EU-Roaming inklusive
  • Rufnummernmitnahme: ja, außer alter Vertrag bei klarmobil oder freenet
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zum Vertragsende, ansonsten automatisch um 1 Jahr verlängert
  • Laufzeit: 24 Monate Laufzeit oder mtl. kündbar
  • Telekom-Netz
  • Aktion: LTE50 in den ersten 24 Monaten gratis, danach 5 € mtl.
  • =====================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: 24,99 €
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat:  34,99 €
  • Mtl. kündbar: 29,99 € Grundgebühr
  • Anschlussgebühr: einmalig 19,99 €
  • Hier geht es zur Allnet Flat 8 GB
Hinweis
Dank einer Aktion ist die LTE50-Option in den ersten 24 Monaten gratis dabei. Du sparst dank einer automatischen Gutschrift durch den Anbieter so monatlich 5 €. Die Aktion läuft erstmal bis Ende Februar.

Für wen lohnen sich die klarmobil Allnet Flat Tarife?

Wer nicht auf das beste deutsche Mobilfunknetz der Telekom verzichten möchte, ist mit den klarmobil-Tarifen sehr gut beraten. Zumal es nur sehr wenige Tarife im Telekom-Netz samt LTE gibt, die auch noch monatlich kündbar sind. Doch für wen eigenen sich die drei Allnet-Flatrates von klarmobil? Wir geben dir einen Überblick und helfen bei der Entscheidung:

  • klarmobil Allnet Flat 2 GB (24. Mo.): Dieser Tarif eignet sich hervorragend für alle Vieltelefonierer, die gelegentlich mit dem Smartphone mobil im Internet surfen möchten. Dabei ist die günstigere Grundgebühr wichtig, nicht aber die Flexibilität bei der Tarifwahl!
  • klarmobil Allnet Flat 4 GB (24. Mo.): Ein tolles Angebot für alle Vieltelefonierer mit durchschnittlichem Surfverhalten, die preisbewusst sind und eine längere Bindung an einen Anbieter nebensächlich finden.
  • klarmobil Allnet Flat 8 GB (24. Mo.): Der Tarif bietet Vielsurfern und Vieltelefonierern ein gutes Gesamtpaket zum erschwinglichen Preis.
  • klarmobil Allnet Flat 2 GB (1. Mo.): Für Alle Vieltelefonierer und Gelegenheitssurfer, die stets die Möglichkeit haben möchten, ihren Vertrag monatlich zu kündigen! Dabei muss die Grundgebühr fair sein.
  • klarmobil Allnet Flat 4 GB (1. Mo.): Mit einem durchschnittlichen Surfverhalten und als Vieltelefonierer, der flexibel seinen Handyvertrag kündigen können möchte, bist Du bei diesem klarmobil-Tarif an der richtigen Adresse!
  • klarmobil Allnet Flat 8 GB (1. Mo.): Wer viel und gerne im Internet surft sowie zu den Vieltelefonierern gehört, dem empfehlen wir bei diesem Angebot zuzuschlagen. Zwar ist das Angebot mit 5 € mehr pro Monat etwas teurer als die Version mit Laufzeit, dafür ist auch hier die monatliche Kündbarkeit gegeben.

Fazit zu den klarmobil Allnet Flats & der LTE50-Aktion: Alternativlos?

Dank der LTE50-Aktion gehören die klarmobil Allnet Flat Tarife aktuell zu den besten Angeboten auf dem Markt. Hier bekommst Du alles, was Du brauchst: Das beste Telekom-Netz, LTE mit bis zu 50 MBit/s im Downstream, eine faire Grundgebühr und die Möglichkeit, eine flexible Laufzeit auszuwählen. Damit sind die klarmobil-Tarife aktuell alternativlos. Sogar die sonst so günstigen Sparhandy Allnet-Flats müssen sich bei der 4-GB- und 8-GB-Version mit LTE von klarmobil geschlagen geben. Nur die Sparhandy Allnet-Flat 2 GB mit Laufzeit ist 1 € pro Monat günstiger, bietet dafür aber kein LTE! Wir können Dir absolut empfehlen, bei den klarmobil Angeboten zuzuschlagen, da die Aktion auch nur bis Ende Februar läuft.