Honor Magic 4 Pro mit Vertrag

Honor Magic 4 Pro mit Vertrag

Mit Premium-Smartphones hat Honor bisher noch nicht auf dem deutschen Markt glänzen können, aber das wird mit dem Honor Magic 4 Pro anders. Da es sich um ein Modell der Flaggschiff-Kategorie handelt, lohnt es sich besonders mit einem Handyvertrag - und bei uns findest Du die besten redaktionell geprüften Deals.

Filter zurĂĽcksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neuste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Dickes Zugabenpaket!

Deals zum Honor Magic 4 Pro – z.B. mit 4 GB eff. kostenlos mit 521 â‚¬ Ersparnis

Honor Magic 4 Pro Deal Thumb
  • 9.0 sensationell
  • max. noch 3 Tage
  • aktualisiert am 25.05.2022
Hier ist das neue Power-Android-Modell Honor Magic 4 Pro mit 4 GB Datenvolumen und sehr geringer Zuzahlung erhältlich! Im Artikel findest Du noch weitere Deals. [weiterlesen]

Alle 8 Angebote und weitere Informationen findest Du im Beitrag. Hier das Top-Angebot:

Honor Magic 4 Pro (256 GB) mit
winSIM LTE All 3+1 GB

4 GB LTE
  • inkl. Allnet-Flat
  •  Honor Watch GS 3
  •  100 Watt Wireless-Charger + 135 Watt Netzteil
40,32 â‚¬ Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 36,99 â‚¬
  • Gerät einmalig 49,99 â‚¬
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich -21,72 â‚¬

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Honor Magic 4 Pro gibt.

Honor 50
Honor 50
Magic 4 Lite 5G
Honor Magic 4 Lite 5G
Magic 4 Pro
Honor Magic 4 Pro
Honor 60 Pro
Honor 60 Pro
Honor 60
Honor 60
50 Lite
Honor 50 Lite
Honor 9X Pro
Honor 9X Pro
Alle
Modelle

Honor Magic 4 Pro mit Vertrag bei Telekom, Vodafone und TelefĂłnica o2

Darum lohnt sich das Honor Magic 4 Pro mit Vertrag

Obwohl es der Vorgänger nie nach Deutschland in den Verkauf geschafft hat, ist das Honor Magic 4 Pro nun der Premium-Neustart nach der Trennung von Huawei. Da es sich um ein hochpreisiges Oberklasse-Smartphone handelt, wird es mit Vertrag erheblich preiswerter geben, als wenn Du es ohne Handyvertrag erwerben würdest. Hierbei ist zu vermuten, dass Honor den Marktstart mit einer Vorbesteller-Aktion schmackhafter macht, was sich in Form eines kostenlosen Zugabe-Pakets manifestieren könnte. Hier sind die Honor Watch GS 3 und die Honor Earbuds 3 Pro mögliche Bundle-Partner - vielleicht sogar beide zusammen?

Jedenfalls kannst Du auf starke Angebote in den 5G-Netzen der drei deutschen Netzbetreiber hoffen, sowie diverse Angebote mit den günstigeren Anbietern wie mobilcom-debitel, congstar, klarmobil und weitere Anbieter. Aufgrund der 5G-Fähigkeiten bietet sich das Honor Magic 4 Pro jedoch besonders mit einem 5G-Tarif an: Telekom MagentaMobil, Vodafone Smart L Plus und höher, sowie o2 Free und o2 Free Unlimited sind hier zu nennen. Besagte Tarife haben zudem den Vorteil, dass es Premium-Leistungen wie Kombi-Vorteile oder - im Fall der o2 Free Boost Tarife - sogar kostenfreie Mehrfach-SIMs gibt.

Honor Magic 4 Pro 5G mit Vertrag im Vergleich
Eine Besonderheit des Magic 4 Pro 5G ist das Quad-Curved-Display (Foto: Handyhase.de)

Erste Einschätzung zum Honor Magic 4 Pro

Obwohl die Honor Magic 3 Serie im Sommer 2021 schon mit aktueller Technik bestückt war, ist die die Magic-4-Serie ebenfalls hervorragend ausgestattet. Honor selbst hat zum Mobile World Congress 2022 in Barcelona geladen (via Twitter) und will diesmal die Modelle auch wirklich nach Deutschland bringen. Das Vorgänger-Modell Honor Magic 3 Pro gab es offiziell nur in China zu kaufen.

Honor Magic 4 Pro 5G mit Vertrag im Vergleich
Auffällig ist das Kamera-Modul mit dem zentrierten Periskop-Zoom (Foto: Handyhase.de)

Zur technischen Ausstattung selbst wird vieles abgehakt, was für die Premiumklasse essentiell ist. So gibt es mit dem Snapdragon 8 Gen. 1 in Kombination mit 8 oder 12 GB RAM sehr ordentliche Leistung und auch die 50 Megapixel Hauptkamera mit einer 64 Megapixel Zoomkamera weiß zu gefallen. Vor allem wird durch die Periskop-Bauweise ein 3,5-fach optischer Zoom ermöglicht - top!

Honor Magic 4 Pro mit Vertrag bei Telekom, Vodafone und TelefĂłnica o2
Von der Kamera des Honor Magic 4 Pro darf viel erwartet werden (Bild: Honor)

Als Basis dient Android 12, welches mit der Honor Magic UI 6.0 um diverse Funktionen erweitert wird.

Preis & VerfĂĽgbarkeit

Los geht es bei 1099 € unverbindlicher Preisempfehlung für 8 GB RAM mit 256 GB internen Speicher, zu weiteren Speichervarianten ist nichts bekannt. Erhältlich sein soll es im Sommer 2022 in Deutschland in den beiden Farben Cyan und Schwarz. Ob die restlichen drei Farben auch bei uns zu haben sein werden, bleibt hingegen offen.

Honor Magic 4 Pro mit Vertrag bei Telekom, Vodafone und TelefĂłnica o2
100 Watt laden lässt sich das Honor Magic 4r Pro sowohl per Kabel als auch per Wireless Charging (Bild: Honor)

Technische Daten zum Honor Magic 4 Pro (256 GB)
Displaydiagonale
6.81 Zoll
Displaytyp
OLED
Displ.-Auflösung Breite
2848 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
1312 Pixel
Display-Helligkeit max.
1000 cd/m²
CPU
Snapdragon 8 Gen. 1
CPU-Frequenz max.
3 GHz
GPU
Adreno 730
RAM
8 GB
Interner Speicher
256 GB
MicoSD-Slot
Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
50 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
12 Megapixel
Akku-Kapazität
4500 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 3.2
Klinkenanschluss
LTE
Cat 25
5G
WLAN
IEEE 802.11ax
eSIM
nein
Bluetooth
5.2
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
215 g
Höhe
163.6 mm
Breite
74.7 mm
Tiefe
9.1 mm
IP-Schutzklasse
IP68
Betriebssystem
Android 12
Hersteller UI
Honor Magic UI 6
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
1099 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.
Beteiligte Autoren: Stefan