klarmobil: LTE50-Option im Telekom-Netz jetzt günstiger

Sukzessive wird LTE auch bei Discount-Providern abseits der drei großen Netzbetreiber Standard und bei klarmobil wird dies sogar ab sofort günstiger. Welche Ersparnis Du bei den Allnet-Flat-Tarifen im Telekom-Netz hast, warum nicht jeder davon profitiert und was Du beachten musst, erfährst Du hier.

klarmobil Allnet-Flat-Angebote

Kostetet die LTE50-Option in den Allnet-Flat-Tarifen von klarmobil bisher 5 € pro Monat, wird dieser Betrag auf 3 € pro Monat gesenkt. Was auf den ersten Blick nach nicht gerade viel klingt, spart immerhin 24 € pro Vertragsjahr. Zu beachten ist, dass die reduzierte Grundgebühr für die LTE50-Option nur für die Laufzeittarife gilt. Die Preisanpassung der LTE50-Option gilt auch für die mtl. kündbaren Tarife.

Die LTE50-Option ist bei den Laufzeit-Tarifen nur für die Tarife Allnet Flat 8 GB und Allnet Flat 12 GB verfügbar. Bei den monatlich kündbaren Tarifen ist auch der kleinste Allnet Flat 2 GB mit inbegriffen.

Hier die aktuelle Tarifübersicht der klarmobil Allnet Flat

[tabs]

[tab title=’Allnet Flat 2 GB‘]

  • Allnet-Flat in alle dt. Mobilfunknetze und ins Festnetz
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flat (2 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, danach max. 32 kBit/s)
    • Basis-Tarif mit 3G: 21,6 MBit/s
  • EU-Roaming inklusive
  • Rufnummernmitnahme: ja, außer alter Vertrag bei klarmobil oder freenet
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zum Vertragsende, ansonsten automatisch um 1 Jahr verlängert
  • Laufzeit: 24 Monate Laufzeit oder mtl. kündbar
  • Telekom-Netz
  • =====================================================================
  • Grundgebühr bis zum 12. Monat: 4,99 € monatlich
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: 14,99 € monatlich
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat:  19,99 € monatlich
  • Mtl. kündbar: 24,99 € monatlich
  • Anschlussgebühr: einmalig 19,99 €
  • Hier geht es zur Allnet Flat 2 GB

[/tab]

[tab title=’Allnet Flat 8 GB‘ default]

  • Allnet-Flat in alle dt. Mobilfunknetze und ins Festnetz
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flat (8 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, danach max. 32 kBit/s)
    • Basis-Tarif mit 3G: 25 MBit/s
  • EU-Roaming inklusive
  • Rufnummernmitnahme: ja, außer alter Vertrag bei klarmobil oder freenet
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zum Vertragsende, ansonsten automatisch um 1 Jahr verlängert
  • Laufzeit: 24 Monate Laufzeit oder mtl. kündbar
  • Telekom-Netz
  • Aktion: LTE50 in den ersten 24 Monaten gratis, danach 3 € mtl.
  • =====================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: 19,99 € monatlich
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat:  32,99 € monatlich
  • Mtl. kündbar: 29,99 € monatlich
  • Anschlussgebühr: einmalig 19,99 €
  • Hier geht es zur Allnet Flat 8 GB

[/tab]

[tab title=’Allnet Flat 12 GB‘]

  • Allnet-Flat in alle dt. Mobilfunknetze und ins Festnetz
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flat (12 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, danach max. 32 kBit/s)
    • Basis-Tarif mit 3G: 25 MBit/s
  • EU-Roaming inklusive
  • Rufnummernmitnahme: ja, außer alter Vertrag bei klarmobil oder freenet
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zum Vertragsende, ansonsten automatisch um 1 Jahr verlängert
  • Laufzeit: 24 Monate Laufzeit oder mtl. kündbar
  • Telekom-Netz
  • Aktion: LTE50 in den ersten 24 Monaten gratis, danach 3 € mtl.
  • =====================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: 24,99 € monatlich
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat:  32,99 € monatlich
  • Mtl. kündbar: 34,99 € monatlich
  • Anschlussgebühr: einmalig 19,99 €
  • Hier geht es zur Allnet Flat 12 GB

[/tab]

[/tabs]

Fazit

Top, was sich aktuell auf dem Tarife-Markt tut: Dass klarmobil die LTE-Option bereits jetzt reduziert, lässt darauf hoffen, dass andere Provider nachziehen und LTE ebenfalls noch günstiger anbieten werden. Dabei bietet klarmobil mit den eigenen Allnet-Flats für verschiedenste Nutzergruppen die passenden Deals an. Auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung – wir sind gespannt, was da noch kommen wird!

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht