CES 2020

Samsung Galaxy Xcover Pro Test & Daten: Robustes Outdoor-Smartphone mit Wechsel-Akku und trotzdem wasserdicht

  • aktualisiert am 10.01.2020
Mit dem Samsung Galaxy Xcover Pro erweitert Samsung pünktlich zur CES 2020 sein Portfolio an speziellen Outdoor-Smartphones um ein weiteres Modell. Technisch der Mittelklasse zuzuordnen, zeigt das Gerät jedoch einige willkommene Besonderheiten und das vor allem beim Akku.

Samsung Galaxy Xcover Pro Test und Daten

Technische Daten: Samsung Galaxy Xcover Pro

Nachfolgend findest Du alle technischen Eckdaten zum Samsung Galaxy Xcover Pro, soweit bekannt.

Technische Daten zum Samsung Galaxy Xcover Pro (64 GB)
Displaydiagonale
6.3 Zoll
Displaytyp
TN
Displ.-Auflösung Breite
2400 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
1080 Pixel
CPU
Exynos 9611
CPU-Frequenz max.
2 GHz
RAM
4 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
1 Sensor
Kamera: Auflösung
25 Megapixel
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
13 Megapixel
Akku-Kapazität
4050 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 12
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
217 gr
Höhe
165.5 mm
Breite
76.5 mm
Tiefe
9.9 mm
IP-Schutzklasse
IP68
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
Samsung One UI
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
499 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Neben den schon vorab vorgestellten Smartphones Galaxy S10 Lite, Galaxy Note 10 Lite sowie Galaxy A51 und Galaxy A71, hat Samsung auf der CES 2020 überraschend das Samsung Galaxy Xcover Pro vorgestellt (via Stereopoly). Das Outdoor-Smartphone verfügt über einen 4050-mAh-Akku sowie eine IP69-Zertifizierung. Zudem hat es 217 Gramm Kampfgewicht und misst 165 mal 76 mal 10 Millimeter. Mit dem 6,3 Zoll FullHD-Display: Riesig und unhandlich ist etwas anderes, zumal der Exynos 9611 Prozessor mit 4 GB RAM für eine mehr als annehmbare Leistung sorgt. Fotos werden mit bis zu 25 Megapixel aufgenommen, flankiert von einer 8 Megapixel Weitwinkel-Kamera.

Samsung Galaxy Xcover Pro Test und Daten

Etwas überraschend wurde das Samsung Galaxy Xcover Pro vorgestellt (Bild: Samsung)

Wechsel-Akku und trotzdem wasserdicht

Highlight des neuen Outdoor-Modells von Samsung ist zweifelsfrei der Akku. Nicht wegen einer besonders großen Kapazität, sondern weil er wechselbar ist. Dennoch hat es Samsung geschafft, das Gehäuse gemäß der IP68-Richtlinien Wasser- und Staubdicht zu gestalten. Angesichts der Unibody-Designs aus Glas, ist das Galaxy Xcover Pro damit eine echte Seltenheit und könnte genau damit eine Marktlücke sehr erfolgreich für sich besetzen.

Gemacht für Draußen

Natürlich sind ein großer Akku und ein IP-zertifiziertes Gehäuse nicht die einzigen Besonderheiten des Samsung Galaxy Xcover Pro. So beherrscht das Display einen besonderen Modus, um das Gerät auch mit Handschuhen bedienen zu können. Hinzu kommt eine Push-to-Talk-Taste, die sich bei Bedarf auch mit einer anderen Funktion, wie Taschenlampe oder ähnlichem, neu belegen lässt. Praktisch für Camping-Ausflüge mit der Familie. Und damit der Sohnemann nicht versehentlich die Fotos der Tagesabenteuer an alle Kontakte versenden kann, lässt sich das Smartphone per Fingerabdruck sichern.

Schneller Marktstart

Für 499 € unverbindliche Preisempfehlung kommt das Galaxy Xcover Pro schon ab dem 31.01.2020 in Deutschland in den Handel. Verkauft wird es hierzulande in Schwarz, andere Farben sind nicht geplant.

Auf unserer Ratgeberseite erhältst Du einen Überblick zu allen Samsung-Handys und mehr!

Stefan
Redaktion Stefan

Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.