simvalley RX-800.radio 5-Tasten-Senioren-Handy im kurzen Test: Einfache Handhabung & perfekt für den Notfall!

  • aktualisiert am 02.05.2018
Wir leben zwar in einer Zeit der Smartphones vielen Features, doch nicht immer ist auch dieser Fortschritt gewünscht, sondern die Einfachheit eines Handys zum kleinen Preis. Genau das bietet das simvalley RX-800.radio, ein 5-Tasten-Senioren-Handy! Es kostet nicht nur sehr günstige rund 27 €, sondern bietet auch einige wichtige Funktionen, die für Senioren bzw. Menschen mit Behinderung überlebenswichtig sein können. Wir haben das simvalley-Modell in einem ersten Test ausprobiert!

 

simvalley communications RX-800.radio 5-Tasten-Senioren-Handy Kurz-Test

 

simvalley 5-Tasten-Senioren-Handy im Test: Die Highlights

Zunächst einmal geben Dir einen Überblick zu den Highlights des simvalley Seniorenhandys mit 5 Tasten:

  • Einfache Bedienung
  • Fernwartung per SMS
  • SOS-Funktion per Garantruf Premium
  • Mini-LED-Taschenlampe
  • Klein & praktisch
  • FM-Radio
  • Wechselbarer 700 mAh Akku
  • Micro-SIM-Kartenslot
  • Bilderrahmen-Display mit 4-Foto-Plätzen
  • Praktische Ladeschale

Einfaches Handling des simvalley RX-800.radio und Fernwartung

Das simvalley RY-800.radio ist natürlich mit keinem Smartphone vergleichbar. Die Funktionalität ist hier auf das Wichtigstes beschränkt. So können Senioren, ältere Menschen oder Personen mit Behinderung bequem und einfach das Handy nutzen! Aufgrund dessen ist das Seniorenhandy auch mit 5 Tasten ausgestattet, die sich belegen lassen und worüber die Navigation im Menü erfolgt. Zudem lässt sich das Handy aufklappen und es kommt eine richtige Tastatur mit kleinem Display zum Vorschein. Auf dem Bildschirm lassen sich Fotos von Familienmitgliedern und Freunden samt passender Rufnummer hinterlegen. Mit einem Klick auf das Bild wird so der gewünschte Kontakt angerufen. Das Display ist gut leserlich und zeigt extra große Buchstaben und Ziffern an!

Das Äußere und Design des simvalley-Handys sind schlicht und einfach. Die Verarbeitung geht in Ordnung und Spalten zwischen den einzelnen Bauelementen oder Fehler an den Tasten haben wir keine im Test festgestellt. Der Druckpunkt der Tasten ist gut, was auch wichtig für die Benutzung durch Senioren ist. Bei einem Gewicht von 70 Gramm und den Maßen 55 mal 115 mal 11 Millimeter passt das Handy auch in jede Hosentasche. Dank der Rundungen liegt das Notfall-Handy von simvalley auch angenehm in der Hand!

simvalley communications RX-800.radio 5-Tasten-Senioren-Handy Kurz-Test

Notfall-Handy mit bis zu 5 Notrufnummern

Eines der wichtigsten Features des simvalley RX-800-radio ist natürlich die große Notruf-Taste auf der Rückseite. Diese ist im Ernstfall schnell erreichbar! Sofern nicht innerhalb einer Minute ein Rückruf der hinterlegten Notfallnummer des Angehörigen eingeht, wird automatisch die 112 angewählt!

Zudem stehen weite 4 große Kurzwahl-Tasten zur Auswahl. Insgesamt lassen sich vier normale und 5 Notrufnummern abspeichern. Das Beste: Du kannst eine neue Notrufnummer auch aus der Ferne per SMS zu Deinen Notfallkontakten hinzufügen. Dafür muss nur eine SMS vom anderen Handy an das simvalley RX-8700.radio geschickt werden. Dies klappte im ersten Test auch ganz gut.

Kleine, aber wichtige Funktionen des Seniorenhandys von simvalley

Zudem ist im Handy ein FM-Radio integriert, das eine durchschnittliche Leistung bietet. Dank der Mini-LED-Taschenlampe kannst Du bei Nacht das Schlüsselloch besser finden und eine Öse für eine Trageschlaufe ist ebenfalls integriert. Zudem gehören eine Tastensperre (ein- und ausschalten per Knopfdruck) sowie eine Staus-LED für die Anzeige des Ladestandes des Akkus und eine Freisprechfunktion zu den nennenswerten kleinen Features. Das Seniorenhandy von simvalley bietet auch Quadband-GSM, was nahezu alle weltweiten Handynetze unterstützen. Natürlich ist das nicht mehr zeitgemäß, aber das Handy erfüllt in puncto Telefoniefunktion damit seinen Zweck! Mehr kann man für 27 € aber auch nicht erwarten.

Kabellos laden, dank Ladeeschale: simvalley RX-800.radio

Gut finden wir im Test des einfachen Senirorenhandys simvalley RX-800.radio auch die zusätzliche Ladeschale! Diese ist sehr praktisch, da der Nutzer das Handy ohne Kabelsalat aufladen kann. Zudem nimmt die Ladeschale aufgrund ihrer Kompaktheit kaum Platz weg.

simvalley communications RX-800.radio 5-Tasten-Senioren-Handy Kurz-Test

Fazit zum ersten Test des simvalley RX-800.radio: Im Notfall gut

Das simvalley RX-800.radio hinterlässt im ersten Test einen guten, soliden Eindruck. Dabei muss aber immer Hinterkopf behalten werden, was das Seniorenhandy für einen Wert hat! Für den Preis bekommst Du mit Abstand kein besseres Notfallhandy, das steht fest! Uns haben im Test die klare Struktur und das schlichte Design gefallen. Zudem kann das Notfallhandy im Ernstfall wirklich Leben retten und ist perfekt für Senioren, kleine Kinder oder behinderte Menschen geeignet.

Einen Pluspunkt gibt es für die zusätzliche Ladestation! Natürlich kann man bei diesem Preis keine sehr gute Sprachqualität erwarten und auch andere Ausstattungsmerkmale sind auf das Nötigste beschränkt. Insgesamt betrachtet bekommst Du beim simvalley communications RX-800.radio 5-Tasten-Senioren-Handy aber deutlich mehr Handy und Features für Dein Geld als erwartet. Zudem ist es für den wirklichen Notfall perfekt!

In unserem Ratgeber verraten wir Dir, was Du beim Kauf eines Smartphones beachten musst!

Marleen
Redaktion Marleen

Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.