Motorola Edge 30 neo mit Vertrag

Motorola Edge 30 neo mit Vertrag kaufen

Wir geben Dir einen Überblick zu den besten Angeboten aus Motorola Edge 30 neo mit Vertrag. Dabei erhältst Du die Tarife in allen Netzen im Vergleich. Nutze die Filteroptionen für das passende Angebot.

Filter zurĂĽcksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neueste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar

Motorola Edge 30 Neo + 11 GB Daten mit nur 12,99 â‚¬ GrundgebĂĽhr

Motorola Edge 30 Neo
  • 9.0 sensationell
  • max. bis 31.03.2023
  • aktualisiert am 03.03.2023
Neues Motorola-Smartphone: Hier findest Du die aktuell besten Deals und Angebote zum Edge 30 Neo mit Vertrag. Der derzeit günstigste Deal mit dem nagelneuen Mittelklasse-Handy ist der Super Select M Tarif im Telefonica-Netz für nur 12,99 € im Monat. [weiterlesen]

Weitere Informationen zum Deal findest Du im Beitrag.

Motorola Edge 30 neo (128 GB) mit
MediaMarkt Super Select M

11 GB LTE
  • inkl. Allnet-Flat
  •  1 Jahr McAfee LiveSafe Abo gratis
  •  30,00 â‚¬ Bonus bei Rufnummern­mitnahme
14,40 â‚¬ Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 12,99 â‚¬
  • Gerät einmalig 29,00 â‚¬
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich 2,26 â‚¬

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Motorola Edge 30 neo gibt.

Moto G22
Motorola Moto G22
Edge 30 neo
Motorola Edge 30 neo
Edge 30
Motorola Edge 30
Edge 30 Pro
Motorola Edge 30 Pro
razr 2022
Motorola razr 2022
Edge 20
Motorola Edge 20
Moto G200
Motorola Moto G200
Moto G60s
Motorola Moto G60s
Edge 20 Lite
Motorola Edge 20 Lite
Edge 20 Pro
Motorola Edge 20 Pro
Moto G100
Motorola Moto G100
Alle
Modelle

Technische Daten zum Motorola Edge 30 neo (128 GB)
Displaydiagonale
6.28 Zoll
Displaytyp
P-OLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
CPU
Snapdragon 695 5G
CPU-Frequenz max.
2.2 GHz
GPU
Adreno 619
RAM
8 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
Kamera
2 Sensoren
Kamera: Auflösung
64 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
32 Megapixel
Akku-Kapazität
4020 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 3.2
Klinkenanschluss
LTE
Cat 18
5G
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5.1
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
155 g
Höhe
152.9 mm
Breite
71.2 mm
Tiefe
7.75 mm
IP-Schutzklasse
IP52
Betriebssystem
Android 12
Hersteller UI
Motorola My UX
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
Alle Daten ein-/ausblenden

Motorola Edge 30 neo - Varianten
(Bild: Motorola)

Motorola Edge 30 neo mit Vertrag

Mit 399,99 € unverbindlicher Preisempfehlung (UVP) unterbietet das Motorola Edge 30 neo das Edge 30 vom Mai 2022 um 50 €. Läuft Dein aktueller Vertrag demnächst aus, kann der Wechsel zu einem anderen Anbieter mit neuem Vertrag das Motorola-Smartphone preislich richtig attraktiv machen.

Natürlich kann das neue Motorola Edge 30 auch 5G, dank Snapdragon 695 5G! Durch die stetig wachsenden 5G-Netze ist es deshalb absolut sinnvoll, die 5G-Tarife der Netzbetreiber ins Auge zu fassen. Willst Du die größtmögliche Abdeckung und das stabilste Netz geht kein Weg am Platzhirsch Telekom vorbei. Vodafone ist mit seinem D2-Netz knapp dahinter und teilweise dort zu finden, wo die Telekom doch schwächelt. Willst Du allerdings eher sparsam unterwegs sein, sind die Free-Tarife von o2 ein sicherer Hafen. Hier sind mit den Unlimited-Tarifen auch echte Daten-Flats zu guten Preisen zu bekommen. Inzwischen kannst Du aber auch über Dritte, wie freenet oder Super Select, günstigere Tarife mit 5G in den Netzen von Telekom und Vodafone bekommen.

Erste Einschätzung zum Motorola Edge 30 neo: Lifestyle ohne Kompromisse

Als Neuauflage des Motorola Edge 30 aus dem Frühjahr gedacht, wurden die Schwerpunkte bei den Features neu verteilt. So kommt ein etwas schwächerer Prozessor, ein kleineres und nicht so leistungsfähiges Display zum Einsatz (120 statt 144 Hz), aber die Auflösung bleibt unverändert, die Kamera bekam mehr Megapixel und die Rückseiten natürlich die trendigen Pantone-Farben.

Motorola Edge 30 neo - IP52
Das Motorola Edge 30 neo ist nach IP52 spritzwasser- und staubresistent (Bild: Motorola)

Obwohl der Akku seine Kapazität behielt, lädt er nun deutlich schneller, da das Motorola Edge 30 neo mit 68 W TurboPower ausgestattet ist. Das um die Kamera herumlaufende LED-Band zeigt Dir an, wenn eine Benachrichtigung eingtroffen ist.

Mit Motorola "Ready For" bietet das Android 12-Smartphone eine umfassende Möglichkeit, zur mobilen Konsole oder zum mobilen Arbeitsplatz zu werden.

Key-Features des Motorola Edge 30 neo

  • Snapdragon 695 5G mit 2,2 GHz und 5G-Modem
  • 6,28 Zoll pOLED-Display mit 120 Hertz Bildwiederholrate
  • 64 Megapixel Dual-Kamera mit optischer Bildstabilisation
  • 4.020 mAh Akku mit 68 Watt Fast Charging
  • Android 12 mit Motorola My UX
Motorola Edge 30 neo - Very Peri
Very Peri von Pantone (Bild: Motorola)

Preise & VerfĂĽgbarkeit

Das Motorola Edge 30 neo ist in Deutschland mit 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher für 399,99 € UVP zu haben. Marktstart war am 26.09.2022 mit den Farben Very Peri, Aqua Foam, Black Onyx und Ice Palace.

Das sagt die Fachpresse

Die Testergebnisse im Ăśberblick:

Smartphone gesamt CHIP connect Computer­­Bild Notebook­­Check Amazon DxO Handyhase
Edge 30 neo 8,74 Note 1.7 - - 84 % 4.8 - -

1 Smartphone im Test, maximal 10 Punkte möglich.

Bitte beachte, dass sich die Bewertung für Smartphones bei den Testportalen (und damit auch in dieser Liste) im Zeitverlauf verändern können und wir leider nicht jede Veränderung mitbekommen. Insbesondere für ältere Smartphones mögen sich die Einzel- sowie Gesamtergebnisse damit verändern. Genau deshalb erfährst Du die ausführlichen Tests ja auch, wenn Du auf die verlinkten Noten klickt. Dort kannst Du diese Werte noch einmal für Dich überprüfen. An der Grundaussage ändert sich trotz der veränderlichen Werte meist aber nichts.

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.
Beteiligte Autoren: Michael