ALDI Smart Light Erfahrungen

ALDI Smartes Licht: Erfahrungen und Tests zu den Lampen mit Sprach- und App-Steuerung

Wie fallen eigentlich die ALDI Smart Light Erfahrungen und Tests zu tint-Lampen aus? Gibt es Erfahrungsberichte und Bewertungen zu den Lampen mit Sprach- (Stichwort: Alexa) und App-Steuerung? Und was hat es überhaupt mit den Lampen auf sich, die seit Januar 2019 bei den Discountern ALDI Nord und Süd unter der Bezeichnung tint verkauft werden?
ALDI Smart Light Erfahrungen

ALDI Smart Light Erfahrungen

Hier könnt ihr euch einen Überblick über das Smart Home Licht von ALDI verschaffen.

ALDI Smartes Licht: Erfahrungen & Tests zur SmartHome-Reihe tint gesucht!

»ALDI Smartes Licht« lautet das Schlagwort, unter dem ab Januar 2019 die neue SmartHome-Reihe tint in den Läden des Discounters eintrifft. Doch welche Erfahrungen und Tests zum smarten Licht von ALDI gibt es?

Tint: Das steckt hinter den smarten Lampen von ALDI?

Bevor es konkret wird, wollen wir euch erst mal verraten, was genau hinter tint, den smarten Lampen von ALDI, steckt. Diese hat ALDI nämlich Anfang Januar 2019 eigens in einer Pressemitteilung angekündigt.

Hinter tint steckt das Unternehmen Müller-Licht, das ja schon seit geraumer Zeit Lampen und Leuchten für den Discounter liefert.

Erhältlich ist das smarte Licht erstmals ab 21. Januar 2019 bei ALDI Nord und eine Woche später, ab 28.1.2019, bei ALDI Süd.

Wie funktioniert tint?

Grundsätzlich könnt ihr alle smarten Lampen über die mitgelieferte Fernbedienung ansteuern. Und so beispielsweise die Farbe wechseln. Es stehen 16 Millionen Farbnuancen und sechs voreingestellte Lichtszenen (wie Sonnenaufgang, Kamin oder Arbeiten) zur Verfügung.

Wesentlich interessanter ist aber die Integration in Smart-Home-Systeme. So könnt ihr das Licht per App oder auch per Sprachsteuerung ein- und ausschalten oder mit Farben experimentieren.

Tint mit Alexa steuern?

Kompatibel sind die Lampen laut ALDI mit dem Zigbee-3.0-Standard. Das bedeutet, dass ihr diese etwa über den Amazon Echo Plus denkbar einfach einbinden könnt. Aber auch Osram, Ikea oder Philips Hue Systeme greifen auf Zigbee als Funkstandard zurück.

Mit tint könnt ihr somit ein bestehendes Smart Home erweitern – und die Lampen wohl auch über die entsprechenden Apps der Hersteller einbinden sowie neue Gruppen erstellen – ihr wisst schon, ganz im Stil von »Alexa, Licht Wohnzimmer ein«.

»Wer bereits ein Smart Home System oder Amazon Echo Plus installiert hat, kann die tint-Lampen einfach in diese integrieren, vorausgesetzt diese basieren auf dem international anerkannten Funkstandard Zigbee 3.0. Eingebunden in Systeme kompatibler Anbieter können tint-Leuchtmittel über deren Apps gesteuert werden, und bieten zahlreiche weitere Funktionen … Auch untereinander können diese gebündelt werden, sodass mit einem Knopfdruck eine ganze Gruppe bedient werden kann«

Bewertungen zu den ALDI Smart Home Lampen?

Und wie fallen nun Bewertungen zu den ALDI Smart Home Lampen aus? Wir schlägt sich tint von Müller-Licht in den Kunden-Erfahrungen, oder gar in Tests? Da es sich um ganz neue Artikel handelt, die so noch nie verkauft wurden, gilt es, abzuwarten.

Denn: Noch vor dem ersten Verkauf gibt es natürlich keine konkreten Erfahrungsberichte, die uns bei der Einschätzung der neuen SmartHome-Lampen helfen könnten.

ALDI Tint Lampen: Erfahrungen?

Umso wichtiger, dass ihr uns eure Erfahrung mit den ALDI Tint Lampen mitteilt. Lohnt sich der Kauf? Klappt die Integration in bestehende SmartHome-Systeme, die Steuerung von Gruppen und die Auswahl der Stimmungen? Vor allem: Stimmt die Lichtqualität? Schreibt gerne in den Kommentaren mit und verratet uns, wie ihr das smarte Licht von ALDI bewertet.

Profilbild von Stefanie
Schon seit 2011 ist Steffi als Redakteurin für verschiedene Online-Magazine und -Blogs unterwegs. Für Technik begeistert sie sich jedoch schon viel länger. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310. Nach einem iPhone und einem Windows Phone (nein, kein Witz!) begleitet sie mittlerweile ein Android-Smartphone durchs mobile Leben. Und Abschalten? Das geht am besten beim Waldbaden, Power Metal hören oder bei einer Runde Assassin’s Creed.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht