Beste Smartphones unter 200 €: Mit Dual-SIM und mindestens 64GB interne Speicherkapazität

  • aktualisiert am 26.10.2020
Nicht immer muss es das teuerste Premium-Smartphone sein, denn auch Smartphones unter 200 € bieten eine Menge Spaß für ihr Geld. Egal ob starke Leistung, viel Speicher, edles Design oder eine Kamera für Instagram: In der Mittelklasse gibt es einige gute Geräte. Wir zeigen, welche Smartphones aktuell empfehlenswert sind für ein geringeres Budget.
Smartphones unter 200 Euro, 2020

Bild von Arek Socha und stux auf Pixabay / Montage: Handyhase.de

2020 neigt sich dem Ende. Rückblickend zeigen wir Dir hier die besten Smartphones für unter 200 €, die dieses Jahr in den deutschen Handel kamen. In dieser Preisklasse sind etliche Komponenten einst deutlich teurerer Smartphones eingezogen; darunter Kameras mit bis zu 48 Megapixeln, 6 GB RAM, 128 GB interner Speicher etc. Alle hier gezeigten Geräte sind Dual-SIM-Smartphones und sie bieten den guten alten Klinkenanschluss. Hier stellen wir Dir die besten Modelle kurz vor und verraten Dir ihre Stärken und Schwächen; das teuerste Modell zuerst.

Lesetipps:

Beste Smartphones unter 200 € (2020)

Stand der Preise: 08.10.2020

Motorola Moto G8 Power

Motorola Moto G8 Power Das im März 2020 gezeigte 6,4-Zoll-Smartphone Motorola Moto G8 Power liefert eine gute Akkulaufzeit (5000 mAh) und die Kamera macht tolle Bilder. Sie löst zwar nur 16 Megapixeln auf, hat jedoch eine lichtempfindliche Blende von f/1.7 sowie einen Laser-Fokus, werkelt daher auch abends oder drinnen noch zuverlässig. Du nutzt 4 GB RAM und hast 64 GB internen Speicher, den Du per microSD-Karte erweitern kannst. Schwachpunkte sind fehlendes Wi-Fi 5 sowie NFC.
Technische Daten zum Motorola Moto G8 Power (64 GB)
Displaydiagonale
6.4 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2300 Pixel
CPU
Snapdragon 665
CPU-Frequenz max.
2 GHz
GPU
Adreno 610
GPU-Frequenz max.
0.7 GHz
RAM
4 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
16 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.7
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
5000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 13
WLAN
IEEE 802.11n
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
197 gr
Höhe
156 mm
Breite
76 mm
Tiefe
20 mm
Betriebssystem
Android 10
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
229 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Zum Angebot

Huawei P40 lite

Technisch eigentlich überlegen ist das ebenfalls mit einem 6,4 Zoll Display ausgestattete große Huawei P40 lite. Das größte Manko schicken wir jedoch vorweg: Google-Dienste und der Play Store fehlen auf diesem Gerät. Mobility-Apps wie FreeNow funktionieren dann nicht, weil Google Maps fehlt. Ansonsten handelt es sich beim P40 lite um das beste Smartphone unter 200 €. Die Ausstattung ist mit 48-MP-Kamera (f/1.8), 6 GB RAM, 128 GB internem Speicher (UFS 2.1) und 40-Watt-Schnellladen im Vergleich die beste. Chipsatz nebst Grafikeinheit sind ebenfalls die schnellsten und sorgen sogar für solide Gaming-Performance. Dank NFC ließe sich auch mit dem Handy bezahlen – wenn es denn eine App in der AppGallery von Huawei gäbe, mit der in Deutschland übliche Banken kooperieren. Huawei P40 lite
Technische Daten zum Huawei P40 lite (128 GB)
Displaydiagonale
6.4 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2340 Pixel
CPU
Kirin 810
CPU-Frequenz max.
2.27 GHz
GPU
ARM Mali G52 MP6
GPU-Frequenz max.
0.85 GHz
RAM
6 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
4200 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 16
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
183 gr
Höhe
159.2 mm
Breite
76.3 mm
Tiefe
8.7 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
EMUI 10
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
299 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Zum Angebot

Xiaomi Redmi Note 9S

Xiaomi Redmi Note 9S Mit 6,67 Zoll Display deutlich größer, gleich schnell und ähnlich gut ausgestattet ist das Xiaomi-Smartphone Redmi Note 9S. Auch hier hast Du Gaming-taugliche Performance, viel Speicher (64 GB) eine tolle 48-MP-Kamera (f/1.79) und Wi-Fi 5. Leider fehlt NFC für mobiles Bezahlen. Auf der Haben-Seite schützt Gorilla Glass 5 das Display gegen Schläge und Kratzer. Hinzu kommt noch die MIUI-Oberfläche, die eine Vielzahl an Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten bietet.
Technische Daten zum Xiaomi Redmi Note 9S (64 GB)
Displaydiagonale
6.67 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
Display-Helligkeit max.
450 cd/m²
CPU
Snapdragon 720G
CPU-Frequenz max.
2.3 GHz
GPU
Adreno 618
GPU-Frequenz max.
0.5 GHz
RAM
4 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.79
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
5020 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 15
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
209 gr
Höhe
165.7 mm
Breite
76.7 mm
Tiefe
8.8 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
MIUI 11
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
199 €
Alle Daten ein-/ausblenden
Technische Daten zum Xiaomi Redmi Note 9S (128 GB)
Displaydiagonale
6.67 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
Display-Helligkeit max.
450 cd/m²
CPU
Snapdragon 720G
CPU-Frequenz max.
2.3 GHz
GPU
Adreno 618
GPU-Frequenz max.
0.5 GHz
RAM
6 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.79
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
5020 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 3.1
Klinkenanschluss
LTE
Cat 15
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
209 gr
Höhe
165.7 mm
Breite
76.7 mm
Tiefe
8.8 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
MIUI 11
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
229 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Zum Angebot

Nokia 5.3

Das Nokia 5.3 mit seinem 6,55 Zoll Display ist ein Android-One-Smartphone, bekommt also Android-Updates besonders früh und drei Jahre lang Sicherheits-Patches. Es erschien im März 2020 mit Android 10 und wird die Updates auf Android 11 und 12 erhalten. Die Kamera löst nur mit 13 MP auf, und liefert laut Notebookcheck-Test auch nur mittelmäßig ab. Ähnlich lahm ist der interne Speicher (64 GB), der für Ladezeiten sorgt. Das Display löst geringer auf als das der Konkurrenten (HD+ mit 1600 mal 720 statt des meist üblichen FHD+ von ~2400 mal 1080), der Akku ist kleiner und der Chipsatz schwächer. Immerhin gibt es NFC für mobiles Bezahlen.
Technische Daten zum Nokia 5.3 (64 GB)
Displaydiagonale
6.55 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
720 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
1600 Pixel
CPU
Snapdragon 665
CPU-Frequenz max.
2.2 GHz
GPU
Adreno 610
GPU-Frequenz max.
0.71 GHz
RAM
4 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
13 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
8 Megapixel
Akku-Kapazität
4000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 4
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
4.2
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
185 gr
Höhe
164.3 mm
Breite
76.6 mm
Tiefe
8.5 mm
Betriebssystem
Android 10
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
209 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Zum Angebot

Motorola Moto G9 Play

Motorola Moto G9 Play Das neuste Modell in Motorolas erfolgreicher G-Reihe ist das mit einem 6,5 Zoll Display ausgestattete Motorola Moto G9 Play vom August 2020. Die 48-MP-Kamera mit f/1.7 Blende ist auf dem Papier die beste. In der Praxis schlägt es laut Computerbild-Beurteilung zumindest die Kamera des populäreren Samsung Galaxy A21s (weiter unten). Es gibt schnelles Wi-Fi 5, NFC, 64 GB internen Speicher (durch eine microSD-Karte erweiterbar), schnelles Laden und einen fetten 5000-mAh-Akku.
Technische Daten zum Motorola Moto G9 Play (64 GB)
Displaydiagonale
6.5 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
720 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
1600 Pixel
CPU
Snapdragon 662
CPU-Frequenz max.
2 GHz
GPU
Adreno 610
GPU-Frequenz max.
0.7 GHz
RAM
4 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.7
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
8 Megapixel
Akku-Kapazität
5000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 12
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
200 gr
Höhe
165 mm
Breite
75 mm
Tiefe
9 mm
Betriebssystem
Android 10
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
169.99 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Zum Angebot

Samsung Galaxy A21s

Das „S“ steht beim Samsung Galaxy A21s wie so oft fĂĽr Super-Akkulaufzeit (5000 mAh). Jedoch wird diese erkauft durch zahlreiche Kompromisse; darunter fallen die schwache Leistung, wenig RAM (3 GB) und der kleine Speicher von nur 32 GB. Im Notebookcheck-Test könne die Kamera ĂĽberzeugen, ebenso die vergleichsweise gute Versorgung von Samsung mit Sicherheits-Patches. Es gibt schnelles WLAN sowie NFC und ein 6,5 Zoll groĂźes Display mit HD+ Auflösung, sprich 1600 mal 720 Pixel. Samsung Galaxy A21s
Technische Daten zum Samsung Galaxy A21s (32 GB)
Displaydiagonale
6.5 Zoll
Displaytyp
TN
Displ.-Auflösung Breite
720 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
1600 Pixel
CPU
Exynos 850
CPU-Frequenz max.
2 GHz
GPU
ARM Mali G52 MP1
RAM
3 GB
Interner Speicher
32 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/2
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
13 Megapixel
Akku-Kapazität
5000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 7
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
192 gr
Höhe
163.7 mm
Breite
75.3 mm
Tiefe
8.9 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
OneUI 2.1
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
209 €
Alle Daten ein-/ausblenden
Technische Daten zum Samsung Galaxy A21s (64 GB)
Displaydiagonale
6.5 Zoll
Displaytyp
TN
Displ.-Auflösung Breite
720 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
1600 Pixel
CPU
Exynos 850
CPU-Frequenz max.
2 GHz
GPU
ARM Mali G52 MP1
RAM
4 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/2
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
13 Megapixel
Akku-Kapazität
5000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 7
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
192 gr
Höhe
163.7 mm
Breite
75.3 mm
Tiefe
8.9 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
OneUI 2.1
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
279 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Zum Angebot

Xiaomi Redmi Note 9

Xiaomi Redmi Note 9 Das günstigste Smartphone dieser Auflistung ist das große Xiaomi Redmi Note 9 und dessen 6,53 Zoll großem Display. Trotz des niedrigen Preises hat es eine starke 48-MP-Kamera; die Sekundär-Kameras hingegen sollen laut Notebookcheck-Test dem Preis entsprechend mittelmäßig sein. In Sachen Akkulaufzeit und Performance macht es jedoch durchweg eine gute Figur.
Technische Daten zum Xiaomi Redmi Note 9 (64 GB)
Displaydiagonale
6.53 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2340 Pixel
CPU
MediaTek Helio G85
CPU-Frequenz max.
2 GHz
GPU
ARM Mali-G52 MP2
GPU-Frequenz max.
0.95 GHz
RAM
3 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
13 Megapixel
Akku-Kapazität
5020 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 7
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
199 gr
Höhe
162.3 mm
Breite
77.2 mm
Tiefe
8.9 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
MIUI 11
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
199 €
Alle Daten ein-/ausblenden
Technische Daten zum Xiaomi Redmi Note 9 (128 GB)
Displaydiagonale
6.53 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2340 Pixel
CPU
MediaTek Helio G85
CPU-Frequenz max.
2 GHz
GPU
ARM Mali-G52 MP2
GPU-Frequenz max.
0.95 GHz
RAM
4 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
13 Megapixel
Akku-Kapazität
5020 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 7
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
199 gr
Höhe
162.3 mm
Breite
77.2 mm
Tiefe
8.9 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
MIUI 11
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
229 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Zum Angebot

Honor 9X

Durchaus potent ausgestattet ist das Honor 9X mit seinem Kirin 710F Prozessor, den 4 GB RAM und der 48 Megapixel Hauptkamera. Hinzu gesellen sich eine im Rahmen versteckte 16 Megapixel Selfie-Kamera, ein 6,59 Zoll großes FullHD-Display und ein Akku mit 4000 mAh Kapazität, der sich mittels USB Typ-C Kabel aufladen lässt. Vorinstalliert ist auf dem Smartphone von Honor noch Android 9 Pie, welches noch mit den Google-Diensten ausgestattet ist. Erfreulich: Android 10 gab es als Update. Honor 9X
Technische Daten zum Honor 9X (128 GB)
Displaydiagonale
6.59 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2340 Pixel
CPU
Kirin 710F
CPU-Frequenz max.
2.2 GHz
GPU
Mali-G51 MP4
RAM
4 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
4000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 16
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
4.2
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
196.8 gr
Höhe
163.5 mm
Breite
77.3 mm
Tiefe
8.8 mm
Betriebssystem
Android 9
Hersteller UI
EMUI 9
Farbprofil Display
AdobeRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
299 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Zum Angebot

Stefan
Redaktion Stefan

Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.

Beteiligte Autoren: Eric Ferrari-Herrmann