Die Mittelklasse im Frühjahr 2021

Beste Smartphones unter 300 Euro: Dual-SIM, viel Akku und Oberklasse-Features

  • aktualisiert am 01.04.2021
Nach einer Sichtung der Top 10 nach Beliebtheit in verschiedenen Vergleichsportalen haben wir uns auf die folgenden 10 Smartphones festgelegt, die wir guten Gewissens empfehlen können. Alle folgenden Handys liegen derzeit unter 300 € (Preis ohne Vertrag) und sind einfach die besten ihrer Gattung.

Beste Androids unter 300 € - Q1/2021

Auch in 2021 gibt es gute bis sehr gute Smartphones schon für wenig Geld im freien Handel. Vor allem die Preisklasse bis 300 € ist und bleibt hart umkämpft, weswegen sich hier viele Hersteller tummeln, allen voran Samsung und Xiaomi. Aber auch OnePlus und Oppo konnten mittlerweile einen Teil des Marktes für sich gewinnen. Insofern ist die Auswahl von Smartphones unter 300 Euro vielfältig, wenn nicht sogar regelrecht erschlagend.

Wir haben daher unsere Top 10 der besten Smartphones herausgesucht, die es aktuell bis höchstens 300 € Marktpreis gibt. Wichtig sind uns hierbei auf Dual-SIM-Unterstützung und vor allem eine brauchbare Kamera gelegt, denn was man nicht immer auf den ersten Blick sieht: Instagram-tauglich ist die 300-Euro-Klasse schon lange!

In einem weiteren Ratgeber widmen wir uns folgenden Themen

TOP 10 der besten Smartphones unter 300 €

Die Preise der Geräte basieren auf dem jeweiligen Idealo-Wert vom 01. April 2021

Platz #10 – Nokia 7.2

Den Anfang unserer beschaulichen Liste – auf Platz 10 – macht das Nokia 7.2 vom September 2019. Das Dual-SIM-Smartphone kommt mit 64 GB Speicherplatz und ist gerade so unter die 300-€-Marke gerutscht. Dieses Auslaufmodell ist inzwischen recht rar. Das Android-One-Gerät hat inzwischen Android 10 und mit seinem Snapdragon 660 kann es in dieser Kategorie immer noch mithalten. Seine Triple-Kamera, mit dem wohl am weitesten verbreiteten 48-MP-Sensor von Sony wurden Zeiss-Linsen verpasst, die immer noch für gute Fotos sorgen.
Technische Daten zum Nokia 7.2 (64 GB)
Displaydiagonale
6.3 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2340 Pixel
Display-Helligkeit max.
500 cd/m²
CPU
Snapdragon 660
CPU-Frequenz max.
2.2 GHz
GPU
Adreno 512
GPU-Frequenz max.
0.85 GHz
RAM
4 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.79
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
20 Megapixel
Akku-Kapazität
3500 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 6
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
180 gr
Höhe
159.9 mm
Breite
75.1 mm
Tiefe
8.25 mm
Betriebssystem
Android 9
Farbprofil Display
AdobeRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
299 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Nokia 7.2 bei Galaxus

Platz #9 – OPPO Find X2 lite

Den neunten Platz belegt das OPPO Find X2 lite, dessen Preis inzwischen wieder über die 300 € gerutscht ist, nachdem er lange Zeit recht stabil bei 260 € lag. Wahrscheinlich ist daran die Veröffentlichung des Nachfolgers Schuld, der das Produktionsende für das Find X2 lite eingeläutet hat. Es ist noch kein ganzes Jahr alt. Möglich ist dennoch, dass es noch das ein oder andere Angebot zum Abverkauf geben wird, das nicht nur beim Amazon Marketplace zu haben sein wird. 128 GB Speicherplatz, Quad-Kamera, 5G-Modem, Schnellladefunktion und ein Gehäuse aus Glas und Aluminium machen es zu einem der Top-Geräte dieser Liste. OPPO Find X2 lite
Technische Daten zum Oppo Find X2 Lite (128 GB)
Displaydiagonale
6.4 Zoll
Displaytyp
OLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
Display-Helligkeit max.
430 cd/m²
CPU
Snapdragon 765G
CPU-Frequenz max.
2.4 GHz
GPU
Adreno 620
GPU-Frequenz max.
0.75 GHz
RAM
8 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.7
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
32 Megapixel
Akku-Kapazität
4025 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 3.1
Klinkenanschluss
LTE
Cat 21
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
180 gr
Höhe
160.3 mm
Breite
74.3 mm
Tiefe
7.9 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
ColorOS 7
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
499 €
Alle Daten ein-/ausblenden

OPPO Find X2 lite auf dem Amazon Marketplace

Platz #8 – OnePlus Nord N10

OnePlus Nord N100 Mit der Nord-Reihe will OnePlus nach immer teurer werdenden Flaggschiffen zu seinen Wurzeln im Einsteiger- und Mittelklassesegment zurück. Das OnePlus Nord N10 schafft das mit Bravour und stellt die derzeit goldene Mitte dar, die u.a. mit 5G als Kernfeature glänzt. Sein Display steht mit 90 Hz stellvertretend für seine Position in OnePlus-Lineup – in der Mitte zwischen den herkömmlichen 60 Hz und den hochmodernen Geräten mit 120 Hz. Warp Charge 30T lädt es schnell wieder auf und der 128-GB-Speicher ist – erstmals überhaupt bei OnePlus – erweiterbar.
Technische Daten zum OnePlus Nord N10 5G (128 GB)
Displaydiagonale
6.49 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
CPU
Snapdragon 690 5G
GPU
Adreno 619L
GPU-Frequenz max.
2 GHz
RAM
6 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
1 Sensor
Kamera: Auflösung
64 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.79
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
4300 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 18
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5.1
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
190 gr
Höhe
163 mm
Breite
74.7 mm
Tiefe
8.95 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
OxygenOS 10
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
349 €
Alle Daten ein-/ausblenden

OnePlus Nord N10 bei real.de

Platz #7 – Xiaomi Mi 10 Lite

Das Xiaomi Mi 10 Lite ist fast 11 Monate alt, aber erstaunlich preisstabil für ein Android-Smartphone. Das 5G-Smartphone ist ein Dual-SIM-Gerät (aber ohne eSIM) und natürlich eine abgespeckte Version des Xiaomi Mi 10. Verarbeitung und Design sind jedoch auf hohem Niveau und auch der Snapdragon 765G im Inneren liefert ausreichend Dampf – auch heute noch. Das helle OLED-Display ist ein Highlight des Gerätes und lediglich die leider recht lichtschwache Ultraweitwinkelkamera und kein optischer Zoom der Quad-Kamera auf der Rückseite lässt Dich die Abstriche merken. Xiaomi MI 10 Lite 5G

Xiaomi Mi 10 Lite bei Pricezilla

Platz #6 – Xiaomi Redmi Note 9 Pro

Xiaomi Redmi Note 9 Pro Das Redmi Note 9 Pro liegt gerade knapp unter oder leicht über 200 € und was Du dafür bekommst, ist echt der Hammer. Statt den üblichen 48 MP hat die Hauptkamera der Quad-Kamera 64 MP. Ganze 6 GB RAM machen Dein Nutzererlebnis butterweich und der schnellladbare Akku ist trotzdem riesig. Das 4G LTE-Smartphone ist bei dem Kampf um den Preis-Leistungs-Sieg vorn mit dabei. Der Fingerabdruckscanner sitzt praktischerweise im Power-Button auf der Seite und Mittelklasse-Features wie ein 3,5-mm-Audioanschluss und ein Infrarot-Sender (nutzbar als Fernbedienung) runden das Paket ab.
Technische Daten zum Xiaomi Redmi Note 9 Pro (64 GB)
Displaydiagonale
6.67 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
Display-Helligkeit max.
450 cd/m²
CPU
Snapdragon 720G
CPU-Frequenz max.
2.3 GHz
GPU
Adreno 618
GPU-Frequenz max.
0.5 GHz
RAM
6 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
64 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.9
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
5020 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 15
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
209 gr
Höhe
165.7 mm
Breite
76.7 mm
Tiefe
8.8 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
MIUI 11
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
269 €
Alle Daten ein-/ausblenden
Technische Daten zum Xiaomi Redmi Note 9 Pro (128 GB)
Displaydiagonale
6.67 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
Display-Helligkeit max.
450 cd/m²
CPU
Snapdragon 720G
CPU-Frequenz max.
2.3 GHz
GPU
Adreno 618
GPU-Frequenz max.
0.5 GHz
RAM
6 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
64 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.9
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
5020 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 15
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
209 gr
Höhe
165.7 mm
Breite
76.7 mm
Tiefe
8.8 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
MIUI 11
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
299 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Xiaomi Redmi Note 9 Pro bei Galaxus

Platz #5 – Xiaomi Mi 10T Lite

Das Mi 10T Lite ist eines der Geräte mit Oberklassefeatures zum schmalen Mittelklasse-Preis. Ein 120-Hz-Bildschirm, eine 64-MP-Kamera, 5G und Dual-Video (gleichzeitige Aufnahme von Vorder- und Rückseite) sind Features, die man sonst nur bei teureren Geräten findet. Ja, der Bildschirm beherrscht adaptive Synchronisation mit dem darzustellenden Inhalt, zwischen 30 und 120 Hz. Daher benötigt er auch immer nur entsprechend Strom. Das Mi 10T Lite ist auf beiden Seiten von Gorilla Glass 5 geschützt und der Akku ist innerhalb einer Stunde von 0 auf 100% geladen. Xiaomi Mi 10T Lite
Technische Daten zum Xiaomi Mi 10T Lite 5G (64 GB)
Displaydiagonale
6.67 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
Display-Helligkeit max.
450 cd/m²
CPU
Snapdragon 750G
CPU-Frequenz max.
2.2 GHz
GPU
Adreno 619
GPU-Frequenz max.
0.8 GHz
RAM
6 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
64 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.89
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
4820 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 21
WLAN
IEEE 802.11ax
eSIM
nein
Bluetooth
5.1
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
214 gr
Höhe
165.4 mm
Breite
76.8 mm
Tiefe
9 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
MIUI 12
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
279.9 €
Alle Daten ein-/ausblenden
Technische Daten zum Xiaomi Mi 10T Lite 5G (128 GB)
Displaydiagonale
6.67 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
Display-Helligkeit max.
450 cd/m²
CPU
Snapdragon 750G
CPU-Frequenz max.
2.2 GHz
GPU
Adreno 619
GPU-Frequenz max.
0.8 GHz
RAM
6 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
64 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.89
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
4820 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 21
WLAN
IEEE 802.11ax
eSIM
nein
Bluetooth
5.1
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
214 gr
Höhe
165.4 mm
Breite
76.8 mm
Tiefe
9 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
MIUI 12
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
349.9 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Xiaomi Mi 10T Lite bei Coolblue

Platz #4 – Samsung Galaxy A51

Samsung Galaxy A51 Obwohl das Galaxy A51 mit dem Galaxy A52 kürzlich einen Nachfolger bekam, ist das Galaxy A51 mit 222,00 € deutlich unter 300 € zu haben und belegt bei uns Platz 4. Der Nachfolger muss hier preistechnisch noch deutlich Strecke gut machen. Das Mitglied der A-Familie war vor einem Jahr tatsächlich das meistverkaufte Android-Smartphone im Q1 2020. Es ist also kein Wunder, dass es auf dieser Liste hier landete. Das große, randlose AMOLED-Display auf der Vorder- und das Prisma-Design auf der Rückseite hat viele Fans. Auch wenn hier die schon fast typische 48-MP-Quad-Kamera zum Einsatz kommt, ist Samsungs Foto-Software, der anderer Hersteller, durchaus überlegen und kann aus der gleichen Hardware die gefälligeren Fotos herauskitzeln. Gibt es auch mit 5G.
Technische Daten zum Samsung Galaxy A51 (128 GB)
Displaydiagonale
6.5 Zoll
Displaytyp
OLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
CPU
Exynos 9611
CPU-Frequenz max.
2.3 GHz
GPU
ARM Mali-G72 MP3
GPU-Frequenz max.
0.85 GHz
RAM
4 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/2
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
32 Megapixel
Akku-Kapazität
4000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 12
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
172 gr
Höhe
158.5 mm
Breite
73.6 mm
Tiefe
7.9 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
Samsung One UI
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
369 €
Alle Daten ein-/ausblenden
Technische Daten zum Samsung Galaxy A51 5G (128 GB)
Displaydiagonale
6.5 Zoll
Displaytyp
OLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
CPU
Exynos 980
CPU-Frequenz max.
2.2 GHz
GPU
ARM Mali-G76 MP5
GPU-Frequenz max.
0.8 GHz
RAM
6 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/2
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
32 Megapixel
Akku-Kapazität
4500 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 12
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
187 gr
Höhe
158.9 mm
Breite
73.6 mm
Tiefe
8.7 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
Samsung One UI
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
369 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Samsung Galaxy A51 bei MediaMarkt

Platz #3 – Xiaomi POCO X3 Pro

Eigentlich sollte hier das POCO X3 NFC stehen, aber dessen Preis ist aufgrund der Releases des Nachfolgers knapp unter 200 € gerutscht. Ganz aktuell und damit im Gegensatz zu den meisten Geräten hier, ist also der Nachfolger – das POCO X3 Pro mit 4G LTE (ab 250 €) – auf unseren Platz 3 gerutscht! Es kommt mit 4G LTE und 6+128 GB Speicher bzw. 8+256 GB Speicher und liegt selbst mit dieser hohen Ausstattung immer noch unter 300 €. Das allererste Smartphone mit Snapdragon 860 wird von Gorilla Glass 6 geschützt, hat einen 120-Hz-Bildschirm und einen riesigen, schnellladbaren Akku. Es kommt mit MIUI 12 auf Android 11 aus der Box. Xiaomi POCO X3 Pro - Teaser
Es krankt nach wie vor an „Empfehlungen“ (Werbung), die Dir immer wieder entgegenpoppen. Die meisten Empfehlungen lassen sich über die Einstellungen der jeweiligen System-App deaktivieren, z.B. im App Scanner oder in der Themen App. Im Dateimanager ist es aber z.B. leider unmöglich, so dass die vollständige Entfernung von Werbung vom Gerät (ohne tiefer ins System einzugreifen) nicht möglich ist.

Xiaomi POCO X3 Pro bei Xiaomi

Platz #2 – HUAWEI P30 Lite New Edition

Huawei P30 Lite New Edition Die P30 Lite New Edition basiert auf dem P30 Lite, das mit mehr Speicher ausgestattet wurde. Es erschien im Januar 2020 für um die 260 € und ist derzeit für um die 210 € zu haben. Mit 256 GB Speicher (+6 GB RAM) ist es hier in den Top 10 das Gerät mit dem größten verbauten Speicherplatz ab Werk und es gibt auch nur diese Variante. Es ist sonst bis auf die aufgebohrte Selfie-Kamera (32 statt 24 MP) komplett identisch zum zwei Jahre alten P30 lite. Sein großer Vorteil gegenüber jüngeren Huawei-Smartphones: Es kommt mit den normalen Google-Services und -Apps. Ende Mai 2020 erhielt das Smartphone das Update auf Android 10.
Technische Daten zum Huawei P30 Lite (New Ed.) (256 GB)
Displaydiagonale
6.15 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2312 Pixel
CPU
Kirin 710
CPU-Frequenz max.
2.2 GHz
GPU
Mali-G51 MP4
GPU-Frequenz max.
0.65 GHz
RAM
6 GB
Interner Speicher
256 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
32 Megapixel
Akku-Kapazität
3340 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 12
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
4.2
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
159 gr
Höhe
153.9 mm
Breite
72.7 mm
Tiefe
7.4 mm
Betriebssystem
Android 9
Hersteller UI
EMUI 9.1
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
349 €
Alle Daten ein-/ausblenden

HUAWEI P30 Lite New Edition bei Galaxus

Platz #1 – Samsung Galaxy A41

Das beliebteste Smartphone unter 300 € zur Zeit ist das Samsung Galaxy A41. Es ist Preis-Leitungs-technisch der Hammer und für unter 200 € zu haben. Auch hier hat die Ankunft des Nachfolgers – Galaxy A42 5G – den Preis wieder etwas in die Höhe getrieben, er war schonmal niedriger. Es ist im Grunde eine etwas abgespeckte Version des Galaxy A51. Statt 6,5″ hat der Bildschirm 6,1″ (aber die selbe Auflösung), statt einem Exynos aus eigener Fertigung kommt ein günstigerer MediaTek-Prozessor zum Einsatz und der Speicher ist mit 4 GB RAM + 64 GB internem Speicher am unteren Ende der Fahnenstange anzutreffen. Der Akku ist aufgrund des geringeren Volumens kleiner und die Nebenkameras lösen etwas weniger hoch auf. Samsung Galaxy A41
Technische Daten zum Samsung Galaxy A41 (64 GB)
Displaydiagonale
6.1 Zoll
Displaytyp
OLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
CPU
MediaTek Helio P65
CPU-Frequenz max.
2 GHz
GPU
ARM Mali-G52 MP2
GPU-Frequenz max.
0.82 GHz
RAM
4 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/2
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
25 Megapixel
Akku-Kapazität
3500 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 7
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
152 gr
Höhe
149.9 mm
Breite
69.9 mm
Tiefe
7.9 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
Samsung OneUI 2.1
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
299 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Samsung Galaxy A41 bei EINHAUSMOBILE

Stefan
Redaktion Stefan

Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.