Gleiches gilt für congstar!

5G bei fraenk? DAS ist der aktuelle Stand beim App-Tarif!

Vielleicht habt ihr euch das ja auch schon einmal gefragt: Hat fraenk 5G?

5G bei fraenk

Beim App-Tarif fraenk aus dem Telekom’schen Hause congstar liegt der Gedanke ja nahe, dass es bereits eine 5G-Verfügbarkeit geben könnte. Denn die Telekom selbst ist ja drauf und dran, 5G für seine Magenta-Mobil-Tarife fleißig auszubauen.

Andererseits wird die fraenk FLAT immer noch als reiner 4G/LTE-Tarif vermarktet und angepriesen, Hinweise auf eine 5G-Verfügbarkeit sucht man hier (immer noch) vergebens. Und das hat natürlich seinen Grund, denn: fraenk ist kein 5G-Tarif.

Doch wie kann es sein, dass einige Nutzer*innen schon einmal davon berichten, das 5G-Netz-Logo auf ihrem Smartphone-Display erlebt zu haben? Ist fraenk heimlich, still und leise doch zum 5G-Vertrag geworden?

SIM Karte Icon
fraenk Logo
flat
1 Monat
9.0
Netz
7 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • inkl. Schweiz-Roaming
monatlich
10,00 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
10,00 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 10,00 €
SIM Karte Icon
fraenk Logo
Basistarif + 2 GB
1 Monat
8.5
Netz
9 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • inkl. Schweiz-Roaming
monatlich
15,00 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
14,58 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 14,58 €
SIM Karte Icon
fraenk Logo
Basistarif + 4 GB
1 Monat
8.5
Netz
11 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • inkl. Schweiz-Roaming
monatlich
20,00 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
19,58 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 19,58 €
SIM Karte Icon
fraenk Logo
Basistarif + 6 GB
1 Monat
8.5
Netz
13 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • inkl. Schweiz-Roaming
monatlich
25,00 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
24,58 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 24,58 €

fraenk wie congstar – ohne 5G

Die Erklärung für das 5G-Phänomen bei fraenk ist denkbar einfach: Der App-Tarif ist ja praktisch ein congstar Tarif − und bei congstar wird immer wieder mit 5G herumexperimentiert. Auch wir bei den Handyhase hatten gerade erst im Sommer 2021 mit congstar 5G-Empfang gesichtet.

Das könnte einerseits darauf hindeuten, dass probeweise bereits Freischaltungen erfolgen, um temporäre Tests für die Discounter-Marken zu fahren. Andererseits kann es sich auch einfach um fehlerhafte Freischaltungen fürs fraenk Netz handeln.

(Noch) Kein 5G bei fraenk

Fakt ist jedenfalls: Grundsätzlich gibt es keine Hinweise für ein Tarif-Upgrade auf 5G. Genauso wenig eben, wie congstar 5G hat. Das erklärt eigentlich auch von selbst der Preis von nur 10 € im Monat – inkl. Allnet-Flat. Braucht man die nicht, gibt es aber auch noch andere Möglichkeiten, wie zum Beispiel den MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif.

Bei der Einführung von 5G bei fraenk würde man mit Sicherheit erst einmal einen Aufpreis verlangen, praktisch so etwas wie eine fraenk 5G-Option − so, wie es auch bei congstar damals mit LTE der Fall war.

5G Alternativen zu fraenk im Telekom-Netz

Allzu viele günstige 5G-Tarife im Telekom-Netz gibt es aktuell ja noch nicht − aber ein Vergleich ist immer ratsam.

Profilbild von Michael
Schreibt freiberuflich für ein paar Online-Medien. Hält nichts von einer Gadget-Monokultur, auch im eigenen Haushalt. Apple-Produkte spielen seit 2003 eine Rolle, Android-Erstkontakt war das Motorola Milestone Ende 2009. Ist studierter Geophysiker und versucht, den Blödsinn vom Wesentlichen zu trennen.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht