D1 Tarife – Die besten & g√ľnstigsten Handytarife im Telekom-Netz im Vergleich

  • gecheckt am 20.10.2020

Das Telekom-Netz (auch als D1-Netz bekannt) gilt als das beste und teuerste in Deutschland. Doch wer bietet die besten D1-Tarife und gleichzeitig ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

D1-Tarife m√ľssen nicht immer teuer sein, denn es gibt Telekom-Handytarife in vielen Varianten. Vom reinen Handytarif¬† √ľber Prepaid- und Datentarife bis zum Bundle aus Handy mit Vertrag im besten deutschen Netz ist alles dabei. In unserem Vergleich der Tarife im Telekom-Netz zeigen wir Dir, wo es die g√ľnstigsten D1-Tarife in Deutschland gibt. Wir haben die aktuellsten Tarif-Angebote im Telekom-Netz genau unter die Lupe genommen.

Aktuelle Angebote im D1-Netz

SIM Karte Icon
freenet Logo
Magenta Mobil M 5G (20 GB)
24 Monate
8.5
Netz
20 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • Solange Vorrat reicht!
  • PlayStation 5 Disc Edition
monatlich
39,96 ‚ā¨
einmalig
1,00 ‚ā¨
Wert d. Zugabe
-549,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
39,99 ‚ā¨
41,83 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 18,96 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Allnet Flat S (Aktion)
24 Monate
8.0
Netz
4 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. bis 10.01.2023
  • J√§hrlich 1 GB mehr ohne Aufpreis
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
12,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
0,00 ‚ā¨
11,58 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 11,58 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Allnet Flat M (Aktion)
24 Monate
8.8
Netz
18 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. bis 10.01.2023
  • J√§hrlich 5 GB mehr ohne Aufpreis
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
22,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
15,00 ‚ā¨
22,21 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 22,21 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Allnet Flat M Flex (Aktion)
1 Monat
8.5
Netz
18 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. bis 10.01.2023
  • J√§hrlich 5 GB mehr ohne Aufpreis
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
22,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
35,00 ‚ā¨
23,04 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 23,04 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Allnet Flat L (Aktion)
24 Monate
9.0
Netz
25 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. bis 10.01.2023
  • J√§hrlich 5 GB mehr ohne Aufpreis
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
27,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
15,00 ‚ā¨
27,21 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 27,21 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Allnet Flat L Flex (Aktion)
1 Monat
8.5
Netz
25 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. bis 10.01.2023
  • J√§hrlich 5 GB mehr ohne Aufpreis
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
25,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
35,00 ‚ā¨
26,04 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 26,04 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Allnet Flat S Flex (Aktion)
1 Monat
8.5
Netz
4 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. bis 10.01.2023
  • J√§hrlich 1 GB mehr ohne Aufpreis
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
12,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
10,00 ‚ā¨
12,00 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 12,00 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Allnet Flat M (Aktion)
24 Monate
8.8
Netz
18 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. bis 10.01.2023
  • Gutscheincode: 95ALLNETMHH
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
22,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
15,00 ‚ā¨
18,25 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 18,25 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Allnet Flat M Flex (Aktion)
1 Monat
8.8
Netz
18 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. bis 10.01.2023
  • Gutscheincode: 85ALLNETMFHH
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
22,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
35,00 ‚ā¨
19,50 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 19,50 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Daten S
24 Monate
8.0
Netz
4 GB LTE
max. 25 MBit/s
SMS-Flat
inklusive
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
10,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
15,00 ‚ā¨
10,21 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 10,21 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Daten S Flex
0 Monate
8.0
Netz
4 GB LTE
max. 25 MBit/s
SMS-Flat
inklusive
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
10,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
35,00 ‚ā¨
11,04 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 11,04 ‚ā¨
SIM Karte Icon
congstar Logo
Daten M
24 Monate
8.5
Netz
8 GB LTE
max. 25 MBit/s
SMS-Flat
inklusive
  • 10,00 ‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
16,00 ‚ā¨
Anschluss­geb√ľhr
15,00 ‚ā¨
16,21 ‚ā¨
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 16,21 ‚ā¨

Beachte bitte, dass diese 12 Tarif-Empfehlungen vom 04.12.2022 unsere unabh√§ngige und subjektive Gewichtung nach eigenen Kriterien widerspiegeln und keinen kompletten Markt√ľberblick darstellen. Anders als bei den meisten anderen Tarifvergleichen werden auf Handyhase.de aber nicht nur Tarife aufgef√ľhrt, mit denen wir Provisionen erzielen. Alle Angaben ohne Gew√§hr nach bestem Wissen, Preise sind Endverbraucherpreise inkl. Mehrwertsteuer.


Oft sind die¬†besten Telekom Handytarife¬†nur f√ľr einen¬†kurzen Zeitraum mit reduzierter Grundgeb√ľhr verf√ľgbar. Alternativ k√∂nnen die Anbieter auch das Datenvolumen der Telekom-Angebote aktionsweise angehoben haben oder es wird mit einer n√ľtzlichen Zugabe zum Tarif gelockt.

Tag f√ľr Tag durchforsten wir daher das Netz nach den besten D1-Tarifen ‚ąí nur hier auf Handyhase.de findest Du unabh√§ngige und ehrliche Empfehlungen. Denk aber bitte daran, dass wir damit nur einen Ausschnitt aller Tarife im Telekom-Netz liefern k√∂nnen, n√§mlich die besten D1-Tipps unserer Mobilfunkexperten.

D1-Tarife vergleichen

Du willst die besten D1-Tarife im Telekom-Netz lieber selbst finden? Das trifft sich gut, denn wir verf√ľgen √ľber einen der besten D1-Vergleichsrechner im Internet:

Tarife im Telekom-Netz vergleichen

Ohne Smartphone: Bei den hier vorgestellten D1-Tarifen handelt es sich um SIM-only-Tarife, also Angebote ohne Handy. Du erhältst lediglich eine SIM-Karte, die mit jedem gewöhnlichen Smartphone oder Handy genutzt werden kann.

Mit Smartphone: Bei einem D1-Tarif mit Handy ist in der Regel eine weitere Zuzahlung sowie ein monatlicher Aufpreis auf die Grundgeb√ľhr erforderlich. Da finden wir aber auch immer gute Deals f√ľr Dich:

Bundles im Telekom-Netz vergleichen

Prepaid-Tarife im D1-Netz (Telekom-Netz)

Auf unserer Seiten mit den¬†besten und g√ľnstigsten Prepaid-Tarifen erf√§hrst Du, welche Prepaid-Tarife es im D1-Telekom-Netz gibt.

FAQ: Fragen und Antworten zu D1 Tarife - Die besten & g√ľnstigsten Handytarife im Telekom-Netz im Vergleich

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

FAQ zu den besten & g√ľnstigsten D1-Tarifen im Telekom-Netz

Dein n√§chster Handyvertrag soll ein besonders g√ľnstiger D1-Tarif werden? Dann bist Du hier genau richtig. Wir liefern Du hier Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Telefonieren, Simsen und Surfen im besten Netz.

ūü•Ö Welche Anbieter haben D1-Tarife im Telekom Netz?

Auch wenn die Anzahl der D1-Tarife-Anbieter eher klein ist, gibt es doch eine gewisse Auswahl. Wir haben bereits eine Liste mit allen relevanten Mobilfunk-Anbietern erstellt, die wir fortlaufend aktualisieren. Neben congstar, klarmobil, freenet (ehem. mobilcom-debitel), freenet mobile und crash existieren auch Prepaid-Discounter, die g√ľnstige D1-Tarife im Telekom-Netz haben.

ūüíį Welcher Discounter nutzt das Telekom Netz & hat das D1-Netz f√ľr Prepaid?

Die Liste der Prepaid-Discounter im Telekom-Netz wird l√§nger. Diese Anbieter haben D1-Tarife der Telekom im Sortiment: Die Deut¬≠sche Telekom selbst (nat√ľrlich), cong¬≠star, EDEKA smart, ja!mobil,¬†Kauf¬≠land Mobil, NORMA Connect und Penny Mobil.

ūüďĪ D1-Handytarif im Telekom-Netz mit oder ohne Smartphone besser?

Ob ein Telekom Handytarif mit oder Handy besser ist, h√§ngt immer vom Preis und den jeweiligen Konditionen ab. Fest steht allerdings, dass ein Telekom-Tarif mit Smartphone in den meisten F√§llen deutlich preiswerter ist und Du sogar geringere Gesamtkosten √ľber die 24-monatige Mindestvertragslaufzeit hast.

Bei den kleinsten und g√ľnstigsten D1 Tarifen im Vergleich, kommt es jedoch nicht selten vor, dass ein Handytarif ohne Handy im Telekom-Netz wirklich die geringste Grundgeb√ľhr aller D1 Tarife aufweist.

ūüŹÜ Was ist der beste oder g√ľnstigste Telekom-Handytarif (D1-Netz)?

Die Telekom schneidet in Netztests zwar regelm√§√üig sehr gut ab, daf√ľr musst Du bei Telekom-Tarifen meist aber auch ein wenig mehr bezahlen. Auf dieser Seite stellen wir Dir immer die g√ľnstigsten D1 Handytarife (Telekom-Netz) vor. Dabei ist es wichtig, ob Du einen Telekom-Handytarif mit oder ohne Smartphone w√ľnschst. Die Deals mit den besten Preisen k√∂nnen stark schwanken. Es gilt: Der¬†beste Tarif im Telekom-Netz muss nicht zwangsl√§ufig der g√ľnstigste sein.

ūüí∂ Was kostet ein Telekom-Vertrag?

Die Preise f√ľr einen D1 Handytarif starten direkt bei der Telekom unter 30 ‚ā¨. Bei anderen Anbietern sind Handytarife im Telekom-Netz sehr viel g√ľnstiger zu bestellen. Die Grundgeb√ľhr hat sonst nach oben hin fast keine Grenzen. Es existieren sogar Telekom Handytarife mit Grundgeb√ľhren √ľber 100 ‚ā¨ pro Monat.

ūüďě Was hei√üt Allnet-Flat bei Telekom (T-Mobile)?

Mit einer Allnet-Flatrate kannst Du vom Telekom-Netz zu allen deutschen Netzen kostenlose Gespr√§che f√ľhren, sprich: ohne weitere Kosten endlos telefonieren. Im Gegenteil dazu stehen eine minutenweise Abrechnung oder Frei-Einheiten f√ľr Gespr√§chsminuten.

ūüí° Ist bei den D1-Handyvertr√§gen im Telekom-Netz eine Rufnummernmitnahme m√∂glich?

Ob und wie Du¬†bei den unterschiedlichen Handyshops und Anbietern Deine Rufnummer portieren¬†kannst, erf√§hrst Du ausf√ľhrlich in einem weiteren Artikel.

ūüĆć Bieten D1-Tarife im Telekom-Netz Roaming?

Ja, alle Telekom Handytarife sind f√ľr das EU-Roaming ausgelegt. In einem Ratgeber erkl√§ren wir, was Du bei der¬†Nutzung des D1 Handytarifs im Ausland beachten musst und gehen auf die Regeln f√ľr EU-Roaming¬†ein, denn immerhin gibt es auch Sonderf√§lle!

ūüĒ• Was sind die besten & g√ľnstigsten D1-Tarife im Vergleich – mit oder ohne Handy?

Die besten Telekom Handytarife findest Du √ľber unseren¬†Tarif-Vergleich f√ľr Handytarife ohne Handy. Hier listen wir Dir die aktuell¬†besten und g√ľnstigsten Handytarife im Telekom-Netz mit Smartphone¬†ihrer Art.

D1 Allnet-Flats im Telekom-Netz

F√ľr Vieltelefonierer ist die Auswahl an Tarifen im Telekom-Netz riesig. Das ist gut, denn die (originalen) MagentaMobil-Handytarife sind deutlich teurer als die √ľbrigen Alternativen.

Zum Gl√ľck findest Du im D1-Netz auch g√ľnstige Tarife mit Allnet-Flatrates. Um Dir nur mal ein Beispiel zu geben: Sparhandy hat mit HIGH Mobile eine Marke ausgekoppelt, die sich genau das zur Aufgabe gemacht hat: bezahlbare Allnet-Tarife im D1-Netz zur Verf√ľgung zu stellen. Aber auch congstar, freenet (ehem. mobilcom-debitel) und Klarmobil mischen mit.

Die¬†D1 Allnet-Flats im Telekom-Netz sind (wie bereits skizziert) zum Gl√ľck schon lange nicht mehr auf den Netzbetreiber Telekom (ehemals: T-Mobile, jetzt: MagentaMobil) beschr√§nkt. Die Auswahl wird mit der Zeit immer gr√∂√üer, das D1 LTE-Netz f√ľr andere Marken ge√∂ffnet. Gut so!

D1 Allnet-Flats von congstar

So sind die D1-Allnet-Flats von congstar, der Telekom-Discountermarke, bemerkenswert. Vor allem als Reseller-Angebote (√ľber H√§ndler, dann mit Handy zum Vertrag) wird es hier besonders attraktiv, doch auch die SIM-only-Tarife sind erw√§hnenswert. Allerdings: Achtet auf Aktionen bei den SIM-Only-Tarifen von congstar. Ohne die sind die Flats in den ersten 2 Jahren zu teuer.

  • Tipp: Die congstar Fair Flat w√§re f√ľr uns die flexiblere Variante, die fraenk Flat (beide s.o.) ebenso.
  • Die regul√§ren Flats lohnen sich nur noch bei Sonderaktion (Winter-, Sommer- etc.)

Eine Alternative zu congstar sind Tarife von Klarmobil und HIGH mobile.

D1 Allnet-Flats von Klarmobil, freenet & HIGH Mobile

  • Tipp: Achtet auf Aktionstarife (kein Anschlusspreis, mehr Datenvolumen, h√∂herer Rabatt)
  • Haken: Tarife werden nach 2 Jahren oftmals (sehr) viel teurer
  • Besonderheit Klarmobil: D-Netz-Tarife k√∂nnen mitunter auch D2 (Vodafone) sein ‚ąí immer vorher auch ins Produktinformationsblatt schauen!

Aus "mobilcom-debitel" wurde "freenet"

Der Anbieter mobilcom-debitel wurde in "freenet" umbenannt. Alle Verträge und Tarife bleiben jedoch bestehen.

Telekom: Original-Allnet-Flats im D1-Netz als 5G-Tarife

Klar: Manch einer wird den Aufpreis f√ľr das Original im Vergleich zum Wettbewerb sicher auf sich nehmen wollen ‚ąí und daf√ľr in den Genuss der Telekom Kunden-Vorteile kommen. Au√üerdem steht euch hier das 5G-Netz der Telekom zur Verf√ľgung. Monatlich k√ľndbare Tarife (MagentaMobil Flex) gibt es erst seit dem 5.10.2021, preislich wie das SIM-only-Angebot sonst: nur teuer!

Preiswert wird es bei der Telekom aber nur durch cleveres Kombinieren. Ist man bereits Festnetz-Kunde der Telekom, kann man zum Beispiel vom MagentaEINS-Vorteil profitieren (Tarif-Rabatt + mehr Datenvolumen). Au√üerdem sind, je nach Tarif, StreamON Optionen inklusive. F√ľr die inkludierten Dienste verbraucht man dann w√§hrend der Nutzung kein Highspeed Datenvolumen aus dem Vertrag (sogenanntes Zero-Rating). (Die Zero-Rating-Angebote wurden verboten.)

Wollt ihr ein gutes Telekom-Original-Angebot, wartet evtl. eine Telekom Cashback-Aktion ab ‚ąí kommt aber nur von Zeit zu Zeit.

Die Provider-Kopien, seit Januar 2022 immerhin ebenfalls mit 5G ausger√ľstet (zuvor nur LTE Max), lohnen sich vermutlich nur bei ganz speziellen Aktionen, denn im Gegensatz zu den Original-Telekom-Tarifen entfallen ja die Kombinationsvorteile (wie MagentaEINS).

D1 Tarife f√ľr junge Leute g√ľnstiger

Junge Leute profitieren in der Regel von Rabatten und verbesserten Leistungen in Magenta Mobil Young Tarifen.

Tipp: Es gibt auch hier g√ľnstigere mobilcom-debitel-Varianten ‚ąí wobei diese aber eben nicht alle Vorteile des Originals bieten. Grunds√§tzlich sind die Original-Junge-Leute-Vertr√§ge den mobilcom-Varianten vorzuziehen (schon allein wegen offiziellem 5G).

G√ľnstige D1-Datentarife

Wollt ihr so richtig im D1-Netz surfen, dann k√∂nnt ihr euch freuen. Denn ehemals blieben eigentlich oftmals nur die Vertr√§ge direkt bei der Telekom oder aber die Kopien des Providers freenet √ľbrig, wenn es LTE geben sollte. Da 3G/UMTS aber bis zur Mitte des Jahres 2021 komplett zur√ľckgebaut wurde, ist LTE mittlerweile einfach der Standard im D1-Netz.

Die originalen MagentaMobil-Tarife der Telekom benötigt ihr aber, wenn ihr sogar einen D1-Tarif mit 5G sucht und nicht auf einen Provider-Tarif (Magenta Mobil (freenet)) ausweichen wollt.

Warum macht auch LTE Spa√ü? Ihr surft in der Regel schnell genug ‚ąí zudem ist die Netzabdeckung mit 4G/LTE sehr hoch, und die Preise sind f√ľr diese Standardtechnologie (das UMTS/3G-Netz wurde Ende 2021 endg√ľltig abgeschaltet) einfach attraktiv.

Reine D1-Datenflats

Sucht ihr einen reinen D1-Datentarif zum Surfen, bspw. f√ľr euer Tablet? Dann schaut euch dazu an, was Provider freenet fabriziert. Hier bekommt ihr mit die g√ľnstigsten D1-Netz-Datentarife im Vergleich geboten ‚ąíallerdings nur g√ľltig f√ľr die ersten 24 Monate. Wahlweise stehen 5 GB oder 25 GB LTE als g√ľnstige Internet-Flat im Telekom-Netz zur Verf√ľgung.

Mittlerweile sind Rabattaktionen hier aber äußerst selten geworden, leider! Am attraktivsten sind diese Tarife aber wohl im Zusammenspiel mit Extraprämien.

G√ľnstiger D1-LTE-Datentarif f√ľr zu Hause (und unterwegs?)

Ein sehr spezieller ¬ĽDatentarif¬ę stammt dabei von congstar und bietet euch ebenfalls LTE. Und zwar geht‚Äôs um den congstar Homespot. Diesen k√∂nnt ihr jedoch nicht mobil nutzen, sondern nur station√§r an einem vorher festgelegten Ort (Adresse). Quasi als Datentarif f√ľr zu Hause.

Und mit congstar X ist noch ein spezielles Konvergenzangebot nach Vorbild Magenta EINS hinzugekommen.

Tipps zu den besten Telekom-D1-Handytarifen

Vom einfachen Prepaid-Tarif bis hin zum Allnet-Vertrag gibt es viele gute Angebote im D1-Netz. Teils von der Telekom (T-Mobile) oder ihrem Tochter-Unternehmens congstar selbst, teils von einigen wenigen Tarif-Anbietern.

Vorteile der D1-Tarife

Entscheidet ihr euch f√ľr einen Mobilfunkvertrag im D1-Netz, dann profitiert ihr von einer sehr guten Netzqualit√§t und ebenso gutem Empfang. Selbst in Tarifen ohne Allnet-Flatrate sind meist einige Frei-Einheiten zum Telefonieren oder SMS versenden enthalten.

Au√üerdem gibt es keine Datenautomatik, das EU-Roaming umfasst bei der Telekom direkt sogar auch die Schweiz (allerdings in unterschiedlicher Auspr√§gung: Bei fraenk komplettes Schweiz-Roaming, w√§hrend einige Prepaid-Discounter (ja mobil & Co.) nur Daten-Roaming in der Schweiz zulassen, aber keine Telefonie / SMS aus ihrem Paket) ‚ąí und die Komfort-Features Voice over LTE (VoLTE) und WiFi-Calling bzw. WLAN-Calling sind ohne Einschr√§nkung freigeschaltet.

Nur vom Preis her m√ľsst ihr Abstriche machen: Tarife im Telekom-Netz kosten in der Regel etwas mehr als Handyvertr√§ge im D2-Netz oder o2-Netz. Oder ihr bekommt weniger Datenvolumen dazu. Andererseits: Die g√ľnstigsten Allnet-Flats im D1-Netz gibt es in der Regel schon f√ľr klar unter 10 Euro monatlich.

D1-Tarife im besten Netz

In offiziellen Netztests schneidet das Mobilfunknetz der Telekom meist mit besten Noten ab. Dementsprechend gilt das D1-Netz als bestes Handynetz. Dennoch gibt es in Sachen Netzqualität Unterschiede. Je nachdem, wo in Deutschland ihr euch gerade befindet. Es ist also gut möglich, dass der Empfang im o2-Netz in eurer Region besser ist als im D1-Netz.

Hier gilt: Probiert es vor dem Vertragswechsel aus. Mit einer billigen Prepaid-Karte. Oder aber, indem ihr Bekannte, Freunde oder Verwandte nach ihren Erfahrungen mit der Empfangsqualität am Wohnort fragt.

√úbrigens: G√ľnstiger wird‚Äôs meist mit Angeboten im o2-Netz (Telef√≥nica) bzw. D2-Netz (Vodafone).

Gibt es im Telekom-D1-Handytarif eine Datenautomatik?

Wenn ihr euer monatliches Inklusiv-Datenvolumen verbraucht habt, surft ihr zwar weiter ‚ąí aber deutlich langsamer. Die Surf-Geschwindigkeit wird n√§mlich gedrosselt.

Nur, wer unbedingt mit Fullspeed weiter mobil unterwegs sein möchte, kann in vielen Tarifen optional den Turbo einschalten und bis Monatsende gegen Aufpreis Datenpakete nachbuchen und weiterhin schneller surfen. Unlimited Tarife ohne Drosselung sind im Telekom-Netz hingegen wahnsinnig teuer.

Eine Datenautomatik gibt es bei Vertr√§gen im D1-Netz dagegen nicht¬†. Ihr m√ľsst also nicht mit automatischen Zusatzkosten rechnen, wenn ihr euer Inklusiv-Datenvolumen verbraucht habt.

D1-Anbieter: Welcher ist der beste?

Und welcher D1-Anbieter ist nun der beste? Nachdem wir so eine lange Vorrede geschwungen haben, mag euch der Kopf schwirren. Denkt bitte daran, dass wir euch vor allem g√ľnstige D1-Tarife pr√§sentieren und Serviceaspekte, Kombinationsm√∂glichkeiten mit Kabel-DSL-Produkten etc. vernachl√§ssigen.

Ein wichtiges Entscheidungskriterium ist: 5G ja oder nein? Habt ihr bereits ein 5G-f√§higes Endger√§t und seid scharf auf einen 5G-Tarif? Dann kommt hierf√ľr nur sehr wenig infrage, entweder das Original der Telekom oder die Providerkopie von mobilcom-debitel. Die von uns beobachteten 5G-Versuche von congstar sind ja nicht die Norm und kommen nur sporadisch vor.

F√ľr einen LTE/4G-Tarif gilt: Den (einen) besten D1-Tarif-Anbieter gibt es nicht. Wenn f√ľr euch das Preis-Leistungs-Verh√§ltnis eine gro√üe Rolle spielt, dann k√∂nnt ihr aber gut und gerne Favoriten ausmachen, die es ja nach Preis und Leistung so gibt. D1 Allnet-Flats f√ľr um die 10 ‚ā¨ gibt es mit den Prepaid-Angeboten von ja! mobil, Penny Mobill & Co., die fraenk Flat richtet sich ebenfalls an moderne Alltagsnutzer.

Bei mehr Datenvolumen kommen eigentlich nur die höhervolumigen freenet-Flats (green LTE) infrage.