Freunde werben und dafür gut abkassieren!

Bis zu 5 Jahre fraenk gratis durch 30 € Gutschrift für Kundenwerbung + 1 GB extra für geworbene Kunden

Jetzt belohnt freank seine Kunden für das Anwerben von neuen Kunden. Mit „fraenk for friends“ bekommst Du 30 €, wenn Du ein neues zahlendes Mitglied wirbst und wer sich werben lässt, bekommt dauerhaft 1 GB LTE extra.

Zum Angebot

Die Aktion zum Werben neue Kunden kann jederzeit eingestellt werden oder sich ändern.

fraenk ist einfach Kundewerbung

Deshalb ist die fraenk-Aktion so gut: Freunde werben Freunde

Der App-basierte Tarif von fraenk ist für viele Nutzer sehr interessant und die neue Aktion zum Werben neuer Kunden ist es auch.

Mit „fraenk for friends“ gibt es ganze 30 € Gutschrift für das Werben eines neues Kunden und der Geworbene erhält im Gegenzug dauerhaft 1 GB LTE extra. Mit der 30 € Gutschrift kann man ganze 3 Monate den Standard-Tarif von fraenk nutzen, ohne einen Cent dafür zu bezahlen.

Wirbst Du noch mehr Kunden (max. 20 Empfehlungen werden vergütet) sind also bis zu 600 € Gutschrift möglich und damit lässt sich der Tarif über 5 Jahre (60 Monate) kostenlos nutzen.

„In der fraenk-App kann ab sofort unter „fraenk for friends“ direkt ein Empfehlungslink via WhatsApp oder E-Mail mit der Familie, Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen geteilt werden.

Wird über den Link der fraenk-Tarif gebucht, erhält der Werber einen Monat nach erfolgreicher Aktivierung der neuen SIM-Karte eine Gutschrift in Höhe von 30 € auf die nächste Monatsrechnung. Die Gutschrift kann flexibel auf die fraenk-Grundgebühr oder Extra-Daten angerechnet werden. Zusätzlich profitiert der neu geworbene Freund bei fraenk dauerhaft von 1 GB mehr Datenvolumen pro Monat.“

Das ist auf jeden Fall eine interessante Aktion und man kann es ja einfach mal ausprobieren. Wenn Du mehr über den Tarif erfahren möchtest, haben wir auch einen separaten Artikel mit allen wichtigen Fragen und Antworten zu fraenk dazu.

Philipp
Redaktion Philipp

Ich bin Philipp und seit dem Sommer 2019 bin ich ein echter Handyhase. Die Jahre vor Handyhase habe ich für einen Mitbewerber gearbeitet und konnte so schon sehr viel Erfahrung im Bereich der Smartphone-Verträge sammeln.

Kommentare (2)

Andreas 31.10.2020, 22:29

Standar"d"

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht