Telefónica-Reservierungsservice gestartet

iPhone 14 reservieren bei o2: Jetzt einer der Ersten sein?

Mittlerweile ist es wieder möglich, das kommende iPhone bei o2 zu reservieren. Eine wirkliche o2-Reservierungsseite fürs neue iPhone 14 gibt es allerdings gar nicht. Was steckt wirklich dahinter?
iPhone reservieren bei o2

iPhone reservieren bei o2: Wie zuletzt auch ist die Anmeldeseite sehr allgemein gehalten

Du möchtest Dein iPhone bei o2 reservieren? Zum Beispiel das iPhone 14 mit Vertrag oder das iPhone 14 Pro mit Vertrag? Vielleicht weil gerade eine o2 Vertragsverlängerung ansteht (und das ganz gut zusammenpasst) oder Du von den o2-Free-Tarifen oder gar den o2 Free Unlimited Tarifen überzeugt bist? Dann solltest Du nicht zu hohe Erwartungen haben, von einer bevorzugten Belieferung zu profitieren.

Anders als bei der Telekom iPhone Reservierungsseite erwirbst Du nämlich kein Online-Ticket oder etwas vergleichbares, mit dem dann eine iPhone-Vorbestellung bei o2 schneller klappen würde.

Stattdessen trägst Du Dich (wie bei der Vodafone iPhone-Reservierung) lediglich für einen Newsletter ein.

o2: Was ist die iPhone-Reservierung?

Wirf doch einfach einmal einen Blick auf die Vorregistrierungsseite: Dort heißt es lediglich, dass Du Dich (ganz allgemein) für Handy-Neuheiten im September einträgst.

De facto trägst Du Dich also für einen Newsletter ein, um über Neuigkeiten zum kommenden Apple-Smartphone auf dem Laufenden zu bleiben.

»Du möchtest erfahren, wenn neue Handy Modelle kommen? Dann registriere dich jetzt für unser Smartphone Neuheiten Mailing. Und sollte dir das Mailing nicht gefallen, kannst du dich jederzeit abmelden.«

Weiter unten wird es dann ein wenig genauer: »Perfekte Tarife für Flaggschiffe wie das iPhone« verspricht der Newsletter. Aber eben keine besonderen Vorteile für das frühe Newsletter-Abo.

iPhone vorbestellen bei o2

Natürlich wird es auch (vermutlich unmittelbar nach der Apple Keynote) wie bei allen anderen Anbietern auch möglich sein, ein neues iPhone vorzubestellen. Mit der o2-Smartphone-Neuheiten-Registrierungsseite hat dies aber herzlich wenig zu tun.

Noch mal im Klartext: Hier trägst Du Dich einfach für Infos zum neuen iPhone ein. Nicht mehr, nicht weniger! Trägst Du Dich ein, bedeutet das nicht, dass Du das neue iPhone vor allen anderen erhältst oder bestellen kannst. Für eine zeitige Vorbestellung solltest Du dagegen ebenso wie alle anderen (die sich nicht eingetragen haben) auf der Lauer liegen. Lieferzeiten und Vorbesteller-Zeiträume musst Du dabei ebenso beachten.

Tipp: Hier findest Du weitere Informationen zu den neuen iPhones der 14er-Reihe:

iPhone bei o2 vorbestellen

Logisch, den Newsletter kannst Du auch einfach wieder abbestellen, wenn Du nach dem iPhone-Release nicht über weitere Tarife und Neuheiten informiert werden möchtest.

Aufgepasst: Wer das iPhone bei o2 bestellen möchte, sollte dazu am besten die letzten iPhone-Schnäppchen von o2 im Blick behalten. Wirf einfach einen Blick in die Liste, dort erfährst Du, wie die Preise rund um die aktuellen iPhones aussehen.

Profilbild von Stefanie
Schon seit 2011 ist Steffi als Redakteurin für verschiedene Online-Magazine und -Blogs unterwegs. Für Technik begeistert sie sich jedoch schon viel länger. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310. Nach einem iPhone und einem Windows Phone (nein, kein Witz!) begleitet sie mittlerweile ein Android-Smartphone durchs mobile Leben. Und Abschalten? Das geht am besten beim Waldbaden, Power Metal hören oder bei einer Runde Assassin’s Creed.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht