Neujahrs-Aktionen & Neujahrs-Deals

Neujahrsangebote 2022/2023: Wo gibt’s Schnäppchen zum Jahresstart?

Auch der Jahreswechsel 2022/2023 lädt zur Suche nach Neujahrsangeboten ein. Klassische Anlaufstellen sind natürlich Saturn und Media Markt, die vor allem in der Werbung sehr präsent sind. Besonders, was Tarife angeht, achten wir auf Smartphone-Neujahrsangebote.
Neujahrsangebote

Neujahrsangebote (Bild: ClipDealer @nck_gsl)

Neujahrsangebote 2023: Unser Deal-Ticker zum Jahresübergang

Nicht alle Schnäppchen sind vielleicht explizit als Neujahrsangebote 2023 ausgewiesen. Aber sie lohnen sich. Generell hilft es also, ganz allgemein mal über die aktuellen Angebote zu schauen. Damit es übersichtlich bleibt, haben wir die besten Deals nach Netz für Dich herausgesucht.

Grundsätzlich gibt es natürlich einige weitere Anlaufstellen zu Neujahr, gerade, wenn Du nicht explizit auf der Suche nach einem Bundle aus Handy mit Vertrag bist, sondern auch mit Hardware wie Smartphones und Zubehör etwas anfangen kannst.

  • Dann lohnen sich nämlich traditionell die Aktionen der großen Händler, etwa die Media Markt Neujahrsaktion, die ja meistens mit einem MediaMarkt Gutscheinheft verbunden ist.
  • Auch Mehrwertsteuer-Aktionen sind zum Jahreswechsel ja durchaus beliebt, etwa bei Saturn.
  • sparhandy hat oft besondere Silvester-Angebote geschnürt.

Neujahrsangebote 2022/2023

Welche Neujahrsangebote sind 2022/2023 angesagt? Check hier die neuesten Bundle, die wir finden konnten:

Deals zu Neujahr im Telekom-Netz
Neujahrsangebote im Vodafone-Netz
Top-Deals zum Jahreswechsel bei o2

Tipp: Schau Dir hier Ideen für Neujahrsgrüße an.

Und hier kannst Du checken, ob Neujahrsaktionen neu aufgelegt wurden:

Zu Saturn

Media Markt

sparhandy

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht