Keine Anschlussgebühr!

Galaxy A52s + 3 GB nur 17,99 € Grundgebühr

Das Samsung Galaxy A52s 5G z.B. mit Blau Allnet ist ein sehr gutes Angebot für Sparfüchse!
Samsung
Galaxy A52s 5G
3 GB LTE
1,00 € einmaliger Gerätepreis
17,99 € monatliche Grundgebühr

Alle vorhandenen Deals im Überblick

Hier sind alle derzeit guten Angebote mit ihren monatlich effektiven Tarifkosten aufgelistet.

Aus technischen Gründen wird der Tarif Blau Allnet L ab dem 25. Vertragsmonat als Blau Allnet L mit 24,99 € im Monat (Blau Allnet XL: 29,99 € ab dem 25. Monat) auf der Rechnung von Blau angegeben. Kunden erhalten jedoch auf derselben Rechnung eine Gutschrift von 15 € pro Monat.

Wichtige Infos zur Rufnummernmitnahme

Der Blau-Vertrag wird sofort aktiviert und Du musst Die Rufnummernmitnahme dann anschließend unter Vertrag & Tarif auf der Blau-Website veranlassen. Sprich: Die Rufnummernmitnahme geschieht hier nicht im Bestellprozess.

Mehr Informationen findest Du auf der Blau-Website!

Fazit zum Samsung Galaxy A52s 5G + Blau Allnet

Samsung hat mit dem Galaxy A52s 5G eine nicht unerhebliche Verbesserung vorgenommen: Der Snapdragon 778G Prozessor verhilft dem Mittelklasse-Smartphone zu deutlich mehr Power. Das spürst Du tatsächlich im Alltag, da das Galaxy A52s 5G flotter auf Eingaben reagiert und keinerlei Gedenkpausen mehr hat. Der Rest wie das 6,5 Zoll große AMOLED-Display mit 120 Hertz Bildwiederholfrequenz, eine 64 Megapixel Quad-Kamera und das IP67-zertifizierte Gehäuse bleiben dem Gerät erhalten.

Unterm Strich ein sinnvolles Upgrade und mit den Normal- bis Vielsurfer-Tarifen von Blau eine richtig günstige Sache. Willst Du das immer besser ausgebaute o2-Netz nutzen und bist dabei relativ genügsam, was die Surfgeschwindigkeit angeht, bist Du bei Blau genau richtig.

Alternative Deals mit dem Samsung Galaxy A52s 5G

Auf unserer Übersichtsseite findest Du immer sämtliche Angebote mit dem Samsung Galaxy A52s 5G:

Alle Deals mit Galaxy A52s

Hier sind schon einmal einige Beispiele:

Profilbild von Stefan
Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht