Samsung Galaxy Tab A9 LTE mit Vertrag

Samsung Galaxy Tab A9 LTE mit Vertrag

Das Samsung Galaxy Tab A9 gibt es ebenfalls als Wi-Fi-only-Version. Aber natürlich bietet sich diese LTE-Variante hier für Bundles mit Tarif geradezu an. Vergleiche hier die besten Angebote in den Netzen von Telekom, Vodafone, o2 Telefónica und 1&1!

Vorgänger: Samsung Galaxy Tab A8 10.5 (2021) | Familie: Galaxy Tab A9+ 11 5G (2024)

Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neueste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Samsung-Technik, die begeistert!

Galaxy Tab A9 + 20 GB (o2-Netz) mit nur 15,99 € Grundgebühr

Samsung Galaxy Tab A9
Entdecke das neue Samsung Galaxy Tab A9 – ein Tablet der Mittelklasse, welches Du jetzt mit einem attraktiven Vertragsangebot ergattern kannst. Stell Dir vor, Du hättest eine 20 GB Daten-Flat im o2-Netz und das zum unschlagbaren Bestpreis. Klingt verlockend, nicht wahr? [weiterlesen]

Alle 4 Angebote und weitere Informationen findest Du im Beitrag. Hier das Top-Angebot:

Samsung Galaxy Tab A9 LTE (64 GB) mit
o2 Basic 20

20 GB LTE
  • inkl. Allnet-Flat
18,15 € Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 15,99 €
  • Gerät einmalig 4,95 €
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich 11,95 €

Technische Daten zum Samsung Galaxy Tab A9 LTE (64 GB)

Display

Displaydiagonale
8,7 Zoll
Displaytyp
IPS
Bildwiederholrate
60 Hz
Farbprofil Display
AdobeRGB

Plattform

CPU
Mediatek Helio G99
CPU-Frequenz max.
2,2 GHz
GPU
Mali-G57 MC2
Betriebssystem
Android 14

Speicher

RAM
4 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
1024 GB

Kamera

Kamera
1 Sensor
Kamera: Auflösung
8 Megapixel
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
2 Megapixel

Energie

Lademethode
per Kabel
Akku-Kapazität
5100 mAh
Schnelllade-Funktion
Akku wechselbar

Konnektivität

Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
unbekannt
5G
WLAN
IEEE 802.11ac
WLAN-Frequenzen
2,4 + 5,0 GHz
Bluetooth
5.3
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
eSIM
nein
NFC

Abmessung

Gewicht
333 g
Höhe
211 mm
Breite
124,7 mm
Tiefe
8 mm

Vermarktung

Geräte-Status
Veröffentlicht
Geräte-Klasse
Einsteigerklasse
Vorstellungsdatum
23.10.2023
Veröffentlichungsdatum
10.12.2023
Vermarktungsstart
10.12.2023

Preise

UVP
219,00 €
aktueller Marktpreis vom 24.07.2024
149,00 €

Weitere Eigenschaften

Fingerabdrucksensor
Gesichtserkennung
Alle Daten ein-/ausblenden

Samsung Galaxy Tab A9 LTE - mit Vertrag im Netz der Telekom, im Netz von Vodafone, im Netz von o2 Telefónica und im Netz von 1&1!

Ein Tablet mit Tarif nutzen: Datentarif oder Allnet-Flat?

Für das Samsung Galaxy Tab A9 LTE gibt es im Grunde zwei Optionen für die Nutzung des 4G-LTE-Modems. Damit Du es in den Mobilfunknetzen unterwegs, auch ohne Zugang zu einem WLAN einsetzen kannst, benötigst Du einen Tarif.

Hier gibt es extra für Geräte wie Tablets und Notebooks Datentarife, die komplett ohne Telefonie und SMS auskommen (müssen), aber in der Regel am Ende auch günstiger sind, als klassische Allnet-Flats für Smartphones.

Andererseits kannst Du mit einer Allnet-Flat eben auch vom Tablet aus telefonieren oder sie als Muti-SIM zusammen mit Deinem Smartphone nutzen.

Galaxy Tab A9 LTE
Display: 8,7"
Akku: 5100 mAh
Speicher: ab 128 GB (erweiterbar)
Hauptkamera: 8 Megapixel
Dual-SIM:
5G:
Gesamtnote: 8,80 Alle Tests
Samsungs günstigstes Einsteiger-Tablet ist das Galaxy Tab A9, welches mit 8,7 Zoll WXGA+ Display und 64 oder 128 GB Speicher für die Couch oder das Kinderzimmer bestens geeignet ist.   Michael - Redaktion
Profilbild Redakteur

Einschätzung zum Galaxy Tab A9 LTE mit Vertrag

Das Samsung Galaxy Tab A9 LTE gibt es ab 219 € UVP. Dieser „Mitnahme-Preis“ schränkt natürlich die Leistungsfähigkeit ein, wie auch der geringe Speicher und der – zwar zur oberen Mittelklasse der Prozessoren gehörende, aber 2 Jahre alte – MediaTek Helio G99 anzeigen.

Natürlich kannst Du darauf leichte Office-Tätigkeiten ausüben, aber bei anspruchsvolleren Sachen wird es hakelig. Der WXGA+ Bildschirm lädt auch nicht wirklich zum Videoschauen ein, denn der kann eben nicht Full HD oder gar 4K. Von HDR oder super Schwarzwerten a la AMOLED ist das verbaute LCD-Panel eben auch weit entfernt.

Topspiele und auch die UI selbst dürften aufgrund der 60 Hz Bildwiederholrate auch nicht so flüssig aussehen. Brauchst Du aber ein leichtes, günstiges Display mit etwas Speicher dran und v.a. Konnektivität, dann kannst Du problemlos zum Tab A9 LTE greifen.

Das sagt die Fachpresse

Die Testergebnisse im Überblick:

Smartphone gesamt CHIP connect Computer­­Bild Notebook­­Check Amazon DxO Handyhase
Samsung Galaxy Tab A9 LTE 8,80 - - - 84 % 4.2 - -

1 Smartphone im Test, maximal 10 Punkte möglich.

Bitte beachte, dass sich die Bewertung für Smartphones bei den Testportalen (und damit auch in dieser Liste) im Zeitverlauf verändern können und wir leider nicht jede Veränderung mitbekommen. Insbesondere für ältere Smartphones mögen sich die Einzel- sowie Gesamtergebnisse damit verändern. Genau deshalb erfährst Du die ausführlichen Tests ja auch, wenn Du auf die verlinkten Noten klickt. Dort kannst Du diese Werte noch einmal für Dich überprüfen. An der Grundaussage ändert sich trotz der veränderlichen Werte meist aber nichts.

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.