Günstigste Internet-Flat über Kabel

unitymedia eazy Kabel-Flat ab 11,99 € mtl. (Internet-Flat, bis zu 50 MBit/s) – Rabatt & 40 € Amazon für Studenten!

  • 8.0 gut
  • max. bis 31.12.2019
  • aktualisiert am 01.11.2019
eazy verlängert die Rabatt-Aktion des 50-MBit/s-Tarifs und bleibt der mit Abstand günstigste Internetanschluss über das TV-Kabel. Auf Wunsch ist der Tarif monatlich kündbar. Die Kabel-Internet-Tarife von eazy bieten bis zu 50 MBit/s im Downstream!
Zum Angebot

Das Angebot gilt maximal bis zum 30.11.2019 oder solange der Vorrat reicht!

eazy Kabel-Internet-Flat mit Rabatt für 50 MBit/s

eazy Kabel-Internet-Flat mit Rabatt für 50 MBit/s

UPDATE vom 01.08.2019: Verlängert: eazy, die günstige Kabel-Flat, feiert sein zweijähriges Bestehen und Du bekommst die Geschenke! Bis Ende Oktober kannst Du Dir die schnellen 50 MBit/s zum Bestpreis sichern, wenn Du in NRW, Hessen oder Baden-Württemberg wohnst!

Die eazy20 Kabel-Flat gibt es schon ab 11,99 € im Monat – das Upgrade auf 50 MBit/s im Downstream kostet nur 5 € statt regulär 8 € pro Monat. Damit zahlst nur schlappe 16,99 € Grundgebühr für den eazy50-Tarif in den ersten 24 Monaten! Studenten erhalten zudem die Anschlussgebühr als 40 € Amazon-Gutschein zurückerstattet.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 01.08.2019:

unitymedia eazy

  • Internet: Kabel-Flatrate
    • Download mit max. 20 MBit/s, Upload mit max. 1 MBit/s
    • optional: max. 50 MBit/s (2,5 MBit/s im Upload) für 5 € extra im Monat
    • keine Drosselung
  • Telefonie: eine lokale Festnetznummer aber keine Telefon-Flat, stattdessen:
    • 2,5 Cent/min ins Festnetz
    • 19,9 Cent/min ins Mobilfunknetz
    • optional: Festnetz-Flat für 4,99 € extra im Monat
  • Erhältlich in: Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate
    • Flex-Tarife: 3 Monate, danach monatlich kündbar
  • Wichtige Infos zu Internet- & Festnetz-Tarifen
  • ==================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: 11,99 € monatlich (mit 50 MBit/s: 16,99 €)
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat: 11,99 € monatlich (mit 50 MBit/s: 19,99 €)
  • Monatlich kündbar: 14,99 € monatlich (mit 50 MBit/s: 22,99 €)
  • Anschlussgebühr: 39,99 €

So kommst Du als Student an den 40 € Amazon-Gutschein!

eazy schreibt hierzu auf der Webseite:

Dieses Angebot gilt nur für Studenten. Um den Gutschein zu erhalten, sende uns nach Deiner Bestellung eine Kopie Deiner aktuell gültigen Immatrikulationsbescheinigung einer deutschen Hochschule unter Angabe Deiner Bestellnummer an [email protected] Der Gutschein wird ca. 8-12 Wochen nach erfolgreicher Anschlussaktivierung an Deine Email-Adresse versendet. Das Studenten-Angebot ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen (z.B. Freunde-werben-Freunde Programm).

unitymedia eazy Kabel-Flat

Was bietet der Tarif mit Kabel-Internet-Anschluss?

Der Tarif beinhaltet eine Internet-Flat mit max. 20 MBit/s im Download – ohne Drosselung. Für 8 € 5 € mtl. Aufschlag erhöht sich die max. Geschwindigkeit auf jeweils das 2,5-fache, also 50 MBit/s im Download und 2,5 MBit/s im Upload.

Eine Festnetz-Flat ist nicht inklusive, sondern kann bei Bedarf für 4,99 € extra im Monat hinzugebucht werden.

Du bekommst eine lokale Festnetznummer. Die Rufnummernmitnahme ist möglich.

Der gratis Premium-Router ist dauerhafter Bestandteil des Deals. Dir wird während der Vertragslaufzeit ein WLAN-Router (Premium-Router „Connect-Box“ für 0 € anstatt 4,99 €/mtl.!) zur Verfügung gestellt.

Das bietet eazy Flex

Die flexibel monatlich kündbare Tarifvariante hat eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten. Zu beachten ist, dass die Flex-Option mit 3 € pro Monat zusätzlich zur Grundgebühr für den Anschluss berechnet wird.

Die Kündigungsfrist für den Flex-Tarif beträgt 30 Tage ab dem dritten Vertragsmonat.

Auch bei den flexibel kündbaren Angeboten ist der Kabelrouter Connect Box mit WLAN-Funktion inklusive.

Die vier Varianten im Überblick

Auf der Angebotsseite kannst Du Dir folgende Varianten konfigurieren. eazy20 bedeutet max. 20 MBit/s im Download (eazy50: 50 MBit/s).

  • eazy20 ohne Festnetz-Flat11,99 € im Monat
    • mit mtl. kündbarer Laufzeit: 14,99 € im Monat
  • eazy20 mit Festnetz-Flat16,98 € im Monat
    • mit mtl. kündbarer Laufzeit: 19,98 € im Monat
  • eazy50 ohne Festnetz-Flat16,99 € im Monat
    • mit mtl. kündbarer Laufzeit: 19,99 € im Monat
  • eazy50 mit Festnetz-Flat 21,98 € im Monat
    • mit mtl. kündbarer Laufzeit: 24,98 € im Monat

Das solltest Du noch beachten

Voraussetzung für einen Kabelanschluss von unitymedia ist, dass Du in einem der drei Bundesländer Hessen, Nordrhein-Westfalen oder Baden-Württemberg wohnst.

Das Angebot gilt nur für Neukunden, in deren Haushalt in den letzten 3 Monaten kein Internet- oder Telefonanschluss von unitymedia vorhanden war.

Die Kündigung des Vertrags muss spätestens zwei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erfolgen. Für die Flex-Option gilt eine Kündigungsfrist von 30 Tagen ab dem dritten Vertragsmonat. Das geht auch per E-Mail, siehe Handyvertrag kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um weitere 12 Monate verlängern (30 Tage bei den Flex-Tarifen). Das Kündigungsschreiben (bzw. die E-Mail) solltest Du an den jeweiligen Vertragspartner senden.

Die Mindestvertragslaufzeit der optionalen Festnetz-Flat beträgt ebenfalls 24 Monate. Die Flex-Tarife haben eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten.

[expand title=“Vertragspartnerliste aufklappen“ swaptitle=“einklappen“]

Für Kunden aus Nordrhein-Westfalen

Unitymedia NRW GmbH
Kunden Service Center
Postfach 101330
44713 Bochum
Fax: 0221 / 466 191 09
Für Kunden aus Hessen

Unitymedia Hessen GmbH & Co. KG
Postfach 102549
44725 Bochum
Fax: 0221 / 466 191 09

Für Kunden aus Baden-Württemberg

Unitymedia BW GmbH
Postfach 90 01 31
75090 Pforzheim
Fax: 0711 – 54888151

[/expand]

Marleen
Redaktion Marleen

Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig. Die Liebe zur Technikszene geht aber über den Beruf hinaus und ist auch zu einem Hobby geworden, dem sie mit größter Leidenschaft nachgeht. Ihr erstes richtiges Smartphone war ein Samsung H1, damals noch mit Vodafone-Vertrag. Aktuell besitzt sie als Hauptgeräte ein Honor View 20 mit Telekom Handytarif und ein wechselndes Testgerät. Als kleiner Daddeldaumen spielt sie auch gerne mal ein paar Stunden Borderlands 3 auf der Playstation 4 oder schaut sich als Serienjunkie etwas auf Amazon Prime Video, Videoload oder Sky an. Beliebte Mottos von ihr sind "Carpe Noctem" oder "Weltherrschaft". :-)

Frage als Kommentar stellen

Kommentare (12)

Stabil 19.07.2017, 02:26

Naja, da Buch ich lieber die 120 Play Aktion, für 5 Euro mehr und ein Jahr Übernahme vom alten Vertrag. Hab ich dann 120 Mb und 6 Mb Upload.

Andreas 17.08.2017, 14:57

Würde mich sehr interessieren. Mir würden die 20 MBit/s vollkommend reichen. Zumal mein 1&1 DSL (DSL 4-5Mbit mehr nicht möglich) Vertrag in November 2017 endet.

Eine EU-Sprachflat (nach Polen) für (meistens (4,99€) kann man aber leider wohl nicht dazu Buchen ? Habe es nicht gesehen…..

Router soll wohl die Technicolor TC7200 sein und Optional (was auch immer die damit meinen) die Connect Box.

Wenn es möglich wäre die EU-Sprachflat mit zu Buchen, und einen Router die FRITZ!Box 6490 (über routermiete.de für 2,99€ im Monat) zu nutzen dann wäre es Ideal für mich !

    ac 05.10.2017, 07:21

    Nimm einfach Freevoipdeal, ein Sip-Anbieter und kauf dir ne Kabel Fritzbox. In der Fritzbox kannst du einstellen, dass Gespräche nach Polen oder aufs Handynetz darüber laufen.

      Andreas 07.10.2017, 11:17

      Hallo,

      Kann mir jemand erklären wie das mit Freevoipdeal, ein Sip-Anbieter funktioniert?

      Könnte ich dann ganz Normal vom Festnetz Telefon nach Polen Festnetz telefonieren?

Damir 17.08.2017, 15:26

IPv6… Für Leute mit Heimnetzwerk usw ungeeignet… Für Rentner kann ich es aber empfehlen…

Andreas 17.08.2017, 19:13

Danke für die Infos Max.

Ausland telefonieren in unseren Fall nach Polen, könnte ich auch Lösen in den wir dazu Skype benutzen. Ist viel günstiger 1,7cent die Minute oder Monatsflat Buchen.

Könnte ich den anstatt der TC7200 die FRITZ!Box 6490 über routermiete.de für 2,99€ im Monat Mieten, müsste doch laufen bzw. ist es erlaubt diese zu Nutzen bei diesem Vertrag?

MichNix 06.09.2017, 16:11

Genial !

Mehr sollte Internet nicht kosten .

habe es auch gleich bestellt.

Danke an das Hasi 🙂

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht