So wird der iMac erschwinglich!

iMac zum Handyvertrag: M1-Chip-Power für

Handytick hübscht seine Deals auf und schickt den 24" iMac mit Apple M1 Chip zusammen mit dem klarmobil Allnet-Tarif ins Rennen.

24 Zoll Apple iMac (2021) mit Handyvertrag

Was zeichnet die Angebote aus?

Das aktuelle Angebot ist hervorragend, denn so günstig kommst Du nirgends an einen aktuellen iMac (2021), wenn auch „nur“ in der Grundausstattung (mit 8 GB Arbeitsspeicher +256 GB SSD-Laufwerk). Durch die Bindung an den Zweijahresvertrag mit einer Allnet-Flat + 6 GB Datenvolumen im Telekom LTE-Netz, kannst Du beim Preis für den iMac ordentlich sparen! Alternativ steht auch eine unbegrenzte 4G/LTE-Datenflat von freenet zur Auswahl, was insbesondere für Poweruser spannend sein dürfte.

Die Deals im Überblick

Hier findest Du wieder unsere optimierte Kachelansichten zu den verfügbaren Angeboten, die alle Eckdaten nebst Effektivpreise auf einen Blick ersichtlich machen.

Fazit zum Handyvertrag mit iMac

Du spielst eh mit dem Gedanken, Dein Tablet oder Smartphone mit unbegrenztem mobilen Datenvolumen auszustatten? Zudem liebäugelst Du gleichzeitig mit dem aktuellen bunten iMac (alle vier Farben sofort lieferbar) mit 24″ Retina-Display und Apple M1-Chip?

Dann hat Handytick vielleicht das richtige Angebot für Dich, denn hier bekommst Du zur regulär bepreisten 4G/LTE-Flatrate im Telefónica-Netz mit bis zu 225 MBit/s das Einstiegsmodell dieses iMacs mit macOS Big Sur im Wert von 1.475 € für nur 579 € Zuzahlung! Das ist 2,5 mal günstiger als der Einzelkauf.

Die Allnet-Flat von freenet setzt die Idee der o2 Unlimited-Tarife im Telefónica-Netz um, verzichtet dabei noch auf 5G und es gibt maximal 225 MBit/s statt 500 MBit/s – was trotzdem für alle nur denkbaren und anspruchsvolleren Aufgaben im mobilen Netz völlig ausreicht. Willst Du den Tarif in mehreren Geräten nutzen, kannst Du für 10 € pro Monat + einmalig 30 € eine weitere Multi-Card nachbuchen.

Brauchst Du doch keinen iMac, suchst aber nach einem guten Vertrag im o2- oder Telefónica-Netz, wirst Du auf unserer Übersichtsseite fündig:

Deals im o2- oder Telefónica-Netz

Hier einige Beispiele, darunter auch Verträge mit weiteren Zugaben:

de9b63d252844bc48605b065e5822722
Profilbild von Michael
Schreibt seit 2011 für Online-Medien. Hält nichts von einer Gadget-Monokultur, auch im eigenen Haushalt. Apple-Produkte spielen seit 2003 eine Rolle, Android-Erstkontakt war das Motorola Milestone Ende 2009. Hat ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium vorzuweisen, was dabei hilft, den Blödsinn vom Wesentlichen zu trennen.
Kommentare (2)

Mike 07.06.2022, 21:42

Da fehlen 605 Euro Zuzahlung

    Profilbild von Philipp

    Philipp 07.06.2022, 22:00

    Hi Mike,

    die Zuzahlung haben wir natürlich eingerechnet und wenn Du im Artikel nur ein kleines Stück herunter zu den Angeboten in den Kacheln scrollst, siehst Die diese auch.

    Grüße
    Philipp | Handyhase.de

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail
optional, wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.