LG GV40 ThinQ mit Vertrag

Mit dem LG V40 ThinQ bietet der Hersteller ein schickes Premium-Smartphone mit Triple-Kamera und leistungsstarkem Prozessor an. Im Focus stehen die Kamera-Funktionen, aber das Android-Smartphone mit Dual-SIM kann noch mit vielen weiteren Features überzeugen. Welche das sind und wo es die besten Deals aus LG V40 ThinQ mit Vertrag gibt, erfährst Du nur bei uns!

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem LG V40 ThinQ gibt.

Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Beiträge
Neuste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar

Ups, wir konnten keine Angebote finden!

Wir konnten leider keine passenden Angebote finden. Bitte probiere es doch noch einmal in einer anderen Kategorie oder mit anderen Filtern. Eventuell können wir Dir dann weiterhelfen.

Alle
Modelle

LG V40 ThinQ mit Vertrag günstig kaufen: Preis, Specs, Test & mehr - Triple-Kamera trifft auf starken Prozessor & 6,4-Zoll-Display

Das LG V40 ThinQ mit Vertrag ist bei einigen Handyshops mit top Preis-Leistungsverhältnis in den Netzen von Telekom, Vodafone und Telefónica verfügbar. So kannst Du Dir das sehr teure Smartphone im Handyvertrag günstig holen.

Darum solltest Du Dir das LG V40 thinQ mit Vertrag kaufen

Ein Smartphone wie das LG V40 ThinQ ist gerade zu Beginn noch sehr kostspielig, sodass sich mit einem Vertrag der Kaufbetrag auf 24 Monate splitten lässt. Suchst Du ohnehin einen neuen Tarif, könnten sich die Angebote durchaus lohnen. Vor allem wenn es für Vorbesteller interessante Zugaben dazu gibt.

LG V40 ThinQ mit Vertrag günstig kaufen: Preis, Specs, Test & mehr - Triple-Kamera trifft auf starken Prozessor & 6,4-Zoll-Display

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.