Congstar Zweitkarte mit 50% Rabatt-Aktion

congstar Partnerkarte mit 50%-Aktion auf Zweitkarten

Wer mit bestehendem Vertrag beim Telekom-Discounter eine congstar Partnerkarte bestellt, kann dafür aktuell von teilweise sensationellen Konditionen profitieren, wie wir sie bestenfalls zum congstar Cyber Weekend erwarten. Aktuell gibt es statt der regulären 30% sogar 50% Rabatt auf die Zweitkarte bei congstar.
congstar Partnerkarte

congstar Partnerkarte – immer wieder mit hohem Extra-Rabatt auf die Zweitkarte (Bild: congstar.de)

Wichtig: Der Rabattvorteil auf die congstar Partnerkarte gilt natürlich nur, solange auch beide Verträge bei congstar bestehen. Wir zeigen, welcher Tarif unser Favorit ist.

congstar Zweitkarte 50% günstiger für Bestandskunden

Hast Du Dich bei congstar eingeloggt, erscheint das aktuelle Angebot mit 50% Rabatt auf die congstar Partnerkarte. Zum Abschluss des Angebots musst Du Dich einloggen.

Auf der Infoseite kannst Du Dich erstmal über die Preise informieren, danach geht’s dann eben mit Deinem Namen und Passwort weiter, um das Angebot für die Zweitkarte in Anspruch nehmen zu können, kannst Du ja auch nochmal im Screenshot sehen.

congstar Zweitkarte im Angebot

congstar-Partnerkarten-Aktion: Angebot für die Hälfte

Wichtig bei der congstar-Partnerkarten-Aktion: Das Angebot für die Hälfte gilt nur, wenn Du eben bereits einen bestehenden Vertrag hast und Dich für die Allnet-Flat M oder L entscheidest.

Dann zahlst Du für die Zweitkarte nur 11 € bzw. 15 € pro Monat, bekommst aber eben einen vollen Vertrag mit eigener Nummer, SMS- und Telefon-Flat sowie 20 GB bzw. 30 GB mitwachsendem Datenvolumen („Gigabyte Plus“). Der 50% Rabatt besteht dauerhaft, die Partnerkarte wird also nicht nach 24 Monaten teurer. Das hat uns der congstar-Kundenservice auf Nachfrage bestätigt.

Die Zubuchung der congstar 5G-Option ist ebenfalls möglich, nach wie vor mit Aufpreis.

Gerade keine Partnerkarten-Aktion bei congstar gefunden? Dann check mal die aktuellen Deals des Providers:

Motorola Edge 50 Pro - Datenbank-Thumbnail (HH2)
Motorola
Edge 50 Pro (512 GB)
congstar Allnet Flat L mit GB+ (LTE50)
24 Monate
8.5
Netz
50 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
27,00 €
Gerät einmalig
159,95 €
34,08 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 9,96 €
Motorola Edge 50 Pro - Datenbank-Thumbnail (HH2)
Motorola
Edge 50 Pro (512 GB)
congstar Allnet Flat M mit GB+ (LTE50)
24 Monate
8.8
Netz
30 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
22,00 €
Gerät einmalig
219,95 €
31,58 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 7,46 €

Monatlich kündbare Partnerkarte ebenfalls verfügbar

Die Partnerkarte gibt es, wie die klassischen Allnet-Flats von congstar auch, entweder mit 24-monatiger Laufzeit oder monatlich kündbar. Die flexible Variante ist mit höheren Anschlusskosten (einmalig 35 €) verbunden.

Bindest Du Dich für mindestens 24 Monate, wird ein Anschlusspreis in Höhe von 15 € fällig.

Darauf solltest Du bei der congstar Partnerkarte achten

Einige Punkte solltest Du beachten, wenn Du Dich für die congstar Partnerkarte interessierst.

  • Der Tarif kann natürlich nur abgeschlossen werden, wenn bereits ein congstar-Erst-Vertrag besteht.
  • Der Rabatt bleibt dauerhaft bestehen, auch nach Ablauf der Mindestlaufzeit.
  • Logisch: Fällt der Erst-Vertrag (= der Hauptvertrag) weg, entfällt auch der Rabatt für die congstar-Zweitkarte.

Hier gilt also: Plane genau, denn kündigst Du den Hauptvertrag, entfällt automatisch der Rabatt auf die Zweitkarte. Der Partnervertrag wird sozusagen zum Hauptvertrag hochgestuft.

»Wenn der Hauptvertrag gekündigt wird, läuft der Partnervertrag dann zu den normalen Preisen weiter. Die Rabatte für die Partnerkarte entfallen in dem Fall.«

congstar ist ja nicht das einzige Unternehmen, das eine Partnerkarte anbietet. Muss ja auch nicht immer nur für Paare sein, auch Familien können ja von den sogenannten Zweitkarten profitieren. Vielleicht ist ja auch die Telekom Family Card etwas für Dich?

a6d1c770fc414843ab30136c4cc5edd2
Profilbild von Stefanie
Schon seit 2011 ist Steffi als Redakteurin für verschiedene Online-Magazine und -Blogs unterwegs. Für Technik begeistert sie sich jedoch schon viel länger. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310. Nach einem iPhone und einem Windows Phone (nein, kein Witz!) begleitet sie mittlerweile ein Android-Smartphone durchs mobile Leben.
Kommentare (7)

Susanne 13.03.2024, 07:14

Hallo,

zwei Sätze aus dem Artikel widersprechen sich:
Der Rabattvorteil gilt nur für die ersten 24 Monate (egal ob monatlich kündbar oder nicht), danach wird es teurer. 
Der Rabatt bleibt dauerhaft bestehen, auch nach Ablauf der Mindestlaufzeit.

Was ist jetzt richtig?

Grüße Susanne

    Profilbild von Marcus

    Marcus 13.03.2024, 10:41

    Hallo Susanne,

    Du hast recht, das war nicht klar und deutlich kommuniziert! Haben wir gleich mal geändert, danke fürs Bescheid sagen!

    Viele Grüße,

    Marcus – Handyhase

mr999 03.03.2024, 16:01

Welchen Congstar Mindesttarif benötigt der Erst-Vertrag/Hauptvertragspartner?
Welchen würdet ihr empfehlen, für die Schublade?

    Profilbild von Marcus

    Marcus 04.03.2024, 10:44

    Hallo mr999,

    verstehe die Frage nicht. Wenn Du einen Vertrag lediglich für die Schublade benötigst, ist natürlich immer der günstigste der beste?!

    Viele Grüße,

    Marcus – Handyhase

      mr999 04.03.2024, 16:03

      Ja nur welche Bedingungen muss der Hauptvertrag erfüllen, sodass man einen günstigen Partnertarif buchen kann?
      Prepaid/Postpaid? Wieviel Mindestumsatz etc.
      Fragen über Fragen. Das wird im Artikel leider nicht erklärt.

        Profilbild von Marcus

        Marcus 04.03.2024, 17:54

        Wenn Du mal auf der verlinkten Seite http://congstar.de/partnerkarte guckst, dann sind dort auch Prepaidkarten zu sehen, es sind ergo auch diese partnerkarten-berechtigt.

        Profilbild von Philipp

        Philipp 04.03.2024, 21:47

        Hallo mr999,

        bei congstar selbst findet man diese Info dazu: "Voraussetzung für die Buchung einer Partnerkarte ist ein bestehender congstar Mobilfunkvertrag (sog. „Erstvertrag“). Prepaidkarten als Erstvertrag sind nicht für die Zubuchung von Partnerkarten berechtigt."

        Viele Grüße
        Philipp / Handyhase.de

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail
optional, wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.