OnePlus 7T mit Vertrag: Preis, Specs, Test & mehr – Das günstige 90-Hertz-Display für die Massen

  • veröffentlicht am 26.09.2019
Mit Beginn der 7er-Reihe hat auch OnePlus ein Pro-Modell als Flaggschiff-Smartphone im Angebot, aber dennoch braucht sich das OnePlus 7T nicht zu verstecken. Gegenüber dem Vorgänger ist das 7T tatsächlich ein größeres Upgrade. Was das Display damit zu tun hat, warum die Kamera deutlich aufgewertet wurde und wieso das Unternehmen einen Seitenhieb gegen Huawei austeilt, erfährst Du hier.
OnePlus 7T

So sieht das OnePlus 7T in Glacier Silver aus (Bild: OnePlus)

Preise: OnePlus 7T mit Vertrag günstig kaufen

Da die OnePlus-Smartphones auch in Deutschland gut ankommen, erfährst Du an dieser Stelle, wann das OnePlus 7T mit Vertrag zu Tarifen in den Netzen der Telekom, Vodafone o2 und Telefónica verfügbar ist.

Darum solltest Du Dir das OnePlus 7T mit Vertrag holen

Auch wenn das Basismodell bei OnePlus nach wie vor zu den günstigeren Vertretern der Premium-Klasse zählt, kann sich der Kauf mit Vertrag finanziell lohnen. Vor allem ist die Zuzahlung zumeist erfreulich gering. Solltest Du ohnehin einen Anbieterwechsel oder Vertragsverlängerung vorhaben, kann sich der Kauf des OnePlus 7T mit Vertrag durchaus lohnen.

Technische Daten: Diese Specs hat das OnePlus 7T

Hier listen wir die wichtigsten Spezifikationen zum OnePlus 7T auf.

Technische Daten zum OnePlus 7T (128 GB)
Displaydiagonale
6.55 Zoll
Displaytyp
OLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
CPU
Snapdragon 855 Plus
CPU-Frequenz max.
2.96 GHz
GPU
Adreno 640
GPU-Frequenz max.
0.71 GHz
RAM
8 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.6
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
16 Megapixel
Akku-Kapazität
3800 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 3.1
Klinkenanschluss
LTE
Cat 18
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
190 gr
Höhe
160.9 mm
Breite
74.4 mm
Tiefe
8.1 mm
Betriebssystem
Android 10
Hersteller UI
OxygenOS
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
599 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Erste Einschätzung zum OnePlus 7T

Sorgte das OnePlus 7 Pro noch mit seinem Display für große Begeisterung, ist die 90-Hertz-Technik nun auch im Basismodell OnePlus 7T angekommen. Jedoch hat die Neuauflage der 7er-Reihe noch einiges mehr zu bieten.

OnePlus 7T

Glacier Blue in seiner ganzen Pracht (Bild: OnePlus)

Flüssige Darstellung

Highlight neben der neuen Kamera ist das verbaute Display. Das Fluid AMOLED Panel ist mit 6,55 Zoll zwar für sich genommen nicht außergewöhnlich, die 90 Hertz Bildwiederholfrequenz jedoch schon. Damit sind dargestellte Animationen noch geschmeidiger und flüssiger als ohnehin schon. Der Unterschied zu traditionellen Displays mit 60 Hertz Bildwiederholfrequenz ist deutlich sichtbar und angenehmer bei der täglichen Nutzung, kostet allerdings auch etwas mehr Energie. Um dem ein wenig entgegen zu wirken, ist ein größerer Akku mit 3800 mAh Kapazität verbaut.

Durch die flüssigeren Animationen profitieren nicht nur mobile Gamer von den Vorzügen, sondern auch Anwender bei der täglichen Benutzung. Die Zertifizierung für HDR10+ sorgt zudem für gestochen scharfe Bilder, sattes Schwarz mit starken Kontrasten und einer sehr feinen Darstellung bei entsprechenden Videoinhalten. Dazu ist das OnePlus 7T entsprechend zertifiziert und kann auf HDR10-Inhalte bekannter Streaming-Anbieter zugreifen.

Drei Linsen für mehr Möglichkeiten

Die optisch größte Neuerung betrifft nicht nur die Farbe – das OnePlus 7T ist in Frosted Silver und Glacier Blue zu haben – sondern die Rückseite. Hier findet sich nun eine Triple-Kamera wieder, eingefasst in einem kreisrunden Kamerabuckel. 48 Megapixel nimmt die Hauptkamera auf, unterstützt von einem optischen Bildstabilisator. Einmal mehr kommt Pixel Binning für eine bessere Belichtung der Aufnahmen zum Einsatz. Die zweite Kamera hat wieder ein Teleobjektiv. Deren Auflösung liegt bei nativen 12 Megapixel und sorgt für einen relativ verlustfreien zweifach optischen Zoom.

Erstmals hat ein OnePlus-Handy eine dritte Linse: Sie fotografiert mit einem Ultraweitwinkel-Objektiv und 117 Grad Blickfeld, um noch mehr Inhalte aufs Bild zu bekommen. Fotos in diesem Aufnahmemodus haben eine Größe von 16 Megapixeln. Neu ist auch der Makromodus, womit sich Objekte gestochen scharf in bis zu 2,5 Zentimeter Entfernung ablichten lassen.

OnePlus 7T

Neu gestaltet ist die rückseitige Kamera – mit drei Objektiven (Bild: OnePlus)

Videoaufnahme mit allen drei Kameras

Aufhorchen lassen die Videofähigkeiten des OnePlus 7T. Denn zur Aufnahme werden gleich alle drei Kameras auf der Rückseite verwendete, wodurch auch eine erheblich bessere Bildstabilisierung bei der Videoaufnahme umgesetzt werden soll. Wie gut das funktioniert und welche Möglichkeiten sich damit ergeben, kann nur ein Test des Smartphones zeigen. Interessant hört es sich allemal an.

Aktuellstes Android mit Google-Apps

Vorinstalliert ist mit Android 10 das neuste Android-Betriebssystem von Google. Damit dürfte das OnePlus 7T das erste Smartphone überhaupt sein, welches mit der aktuellen Android-Version im Handel zu kaufen ist. Nicht ganz ohne Hintergedanken betont der Hersteller zudem, dass sämtliche Google-Apps vorinstalliert sind und genutzt werden können. Unverkennbar ein kleiner Seitenhieb in Richtung Huawei, die arg unter dem Handelsstreit zwischen den USA und China leiden.

Vorläufiges Fazit: Ein Display zum Dahinschmelzen

Was das OnePlus 7 Pro schon so besonders machte, findet sich nun auch im OnePlus 7T wieder: Das Display mit 90 Hertz. Dies ist auch das Highlight des Smartphones, neben der Triple-Kamera mit neuem Makromodus, neuen Farben und günstigem Preis – der erst später genannt wird. Nur auf die Popout-Kamera für ein ebenmäßiges Display musst Du im OnePlus 7T verzichten.

OnePlus 7T

Die weiterhin vorhandene Wassertropfen-Notch beherbergt die Frontkamera (Bild: OnePlus)

Details zum OnePlus 7T: Preis, Verfügbarkeit und kaufen

Wenn Du alles zum OnePlus 7T wissen willst, was Verfügbarkeit, Preise und Farben betrifft, dann bist Du hier genau richtig. Wir haben an dieser Stelle alle wichtigen Informationen zusammengetragen!

Wann wurde das OnePlus 7T vorgestellt?

OnePlus hat sein neues Smartphone am 26.09.2019 in London offiziell vorgestellt.

Wie ist der Preis für das OnePlus 7T?

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 599 € für 128GB Speicher.

Wann kommt das OnePlus 7T in den Handel?

Zu haben ist das OnePlus 7T ab dem 17.11.2019 im freien Handel.

Welche Farben hat das OnePlus 7T?

Erhältlich ist das OnePlus 7T in zwei Farben: Frosted Silver und Glacier Blue.

OnePlus 7T

Dies sind die beiden Farben für das OnePlus 7T (Bilder: OnePlus; Montage: handyhase.de)