Motorola Edge 20 Pro mit Vertrag

Motorola Edge 20 Pro mit Vertrag: Vodafone, Telekom & o2

Über unseren Tarif-Vergleich erhältst Du einen Überblick zu den besten Angeboten des Motorola Edge 20 Pro mit Vertrag!

Vorgänger: Motorola Edge | Nachfolger: Motorola Edge 30 Pro

Serie: Motorola Edge 20 Lite, Motorola Edge 20 

Filter zurĂĽcksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neueste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Ups, wir konnten keine Angebote finden!

Wir konnten leider keine passenden Angebote finden. Bitte probiere es doch noch einmal in einer anderen Kategorie oder mit anderen Filtern. Eventuell können wir Dir dann weiterhelfen.

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Motorola Edge 20 Pro gibt.

Edge 50 Fusion
Motorola Edge 50 Fusion
Edge 50 Pro
Motorola Edge 50 Pro
razr 40 Ultra
Motorola razr 40 Ultra
razr 40
Motorola razr 40
Edge 40
Motorola Edge 40
Moto G53
Motorola Moto G53
Moto G22
Motorola Moto G22
Edge 30 neo
Motorola Edge 30 neo
Edge 40 Neo
Motorola Edge 40 Neo
Moto G62
Motorola Moto G62
Edge 40 Pro
Motorola Edge 40 Pro
Alle
Modelle
Motorola Edge 20 Pro Design in Dunkelblau
So sieht das Motorola Edge 20 Pro in Dunkelblau aus. (Bild: Motorola)

Motorola Edge 20 Pro mit Vertrag: Darum lohnt sich die neue Super-Mittelklasse

Mittlerweile ist das Motorola Edge 20 Pro offiziell vorgestellt und bildet die 2021er-Speerspitze der Handy-Reihe von Lenovo. Dem neuen Edge-Handy merkt man aber an, dass die Mittelklasse wohl nur ein symbolisches Sprungbrett zu sein scheint, denn die Hardware kratzt schon ordentlich an der Grenze zur Oberklasse und das spiegelt sich auch im Preis wider.

Daher ist ein Vertrag für das stylisch anmutende Motorola Edge 20 Pro eine lohnende Option, um den Preis von 699 € UVP über diesen zu subventionieren. Vergleichbare High-End-Modelle kosten meistens sogar noch mehr! Durchaus ein Vorteil für das neue Lenovo-Handy.

Technische Daten zum Motorola Edge 20 Pro (256 GB)

Display

Displaydiagonale
6,7 Zoll
Displaytyp
OLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
Farbprofil Display
DCI-P3

Plattform

CPU
Snapdragon 870
GPU
Adreno 650
Betriebssystem
Android 11
Hersteller UI
Motorola My UX

Speicher

RAM
12 GB
Interner Speicher
256 GB
MicoSD-Slot

Kamera

Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
108 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.9
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
32 Megapixel

Energie

Akku-Kapazität
4500 mAh
Schnelllade-Funktion
Akku wechselbar

Konnektivität

Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 3.1
Klinkenanschluss
LTE
Cat 20
5G
WLAN
IEEE 802.11ax
Bluetooth
5.1
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
eSIM
nein
NFC

Abmessung

Gewicht
190 g
Höhe
163 mm
Breite
76 mm
Tiefe
8 mm

Vermarktung

Geräte-Klasse
Mittelklasse

Preise

UVP
699,00 €
aktueller Marktpreis vom 16.07.2024
324,49 €

Weitere Eigenschaften

Fingerabdrucksensor
Gesichtserkennung
Alle Daten ein-/ausblenden

Design: Sogar mit RĂĽckseite aus Kunstleder

Das Design des Motorola Edge 20 Pro wirkt edel. Die RĂĽckseite ist mattierte und mit einer „Anti-Fingerabdruck“-Beschichtung versehen. Bei den Rändern setzt man auf eine Mischung aus kantigem und leicht abgerundetem Design. Neben einem dunklen Blau und WeiĂź kannst Du auch eine Version mit einer blauen Kunstleder-RĂĽckseite erwerben. Diese kann noch einmal mehr ein edles Plus bringen, was den Preis aber auch leicht erhöht.

Display und Kamera

Das Motorola-Modell verzichtet in der neuen Version auf die als Edge-Display bezeichnete Anzeige und präsentiert sich mit einem ebenen Display ohne gebogene Ränder. Die Rückseite hingegen bleibt gebogen und beherbergt eine 108 Megapixel starke Hauptkamera, kombiniert mit einem 13 Megapixel Weitwinkelobjektiv und 8 Megapixel Teleobjektiv. Letzteres bietet einen 5-fach optischen Periskop-Zoom und ermöglicht eine 50-fache Hybrid-Vergrößerung. Das muss aber dann per Software nachskaliert werden.

Motorola Edge 20 Pro Kamera mit 108 MP
Die Kamera des Edge 20 Pro arbeitet mit 108 Megapixel & bietet einen 50-fachen Hybrid-Zoom. (Bild: Motorola)

Aber nicht nur die Kamera scheint der Oberklasse entsprungen. Das AMOLED-Display ist mit 144 Hertz schneller als das vieler High-End-Modelle, was durchaus fĂĽr einen Kaufanreiz der Super-Mittelklasse spricht. Abseits spezialisierter Gaming-Smartphones findest Du sonst nur 120 Hertz Bildwiederholfrequenz fĂĽr das Display.

Performance: Das Ding macht ordentlich Dampf!

Besonders interessant ist in diesem Fall der verbaute Snapdragon 870 mit 5G-Mobilfunk und 12 GB RAM sowie 256 GB Speicher. Die Performance kommt zwar nicht ganz an den Snapdragon 888 – beispielsweise im OnePlus 9 – heran, ist aber auch nicht weit entfernt. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist im Vergleich zu anderen Mittelklasse-Handys deutlich erhöht. Gerade Mobile Games mit hohen Anforderungen dĂĽrften hier profitieren. AuĂźer in Benchmarks gibt es keinen nennenswerten Unterschied bei der Leistungsfähigkeit und schon gar nicht im täglichen Gebrauch: Hier ruckelt rein gar nichts.

Ready for: Vielfältige Nutzung mit Desktop-Monitor

Eine Besonderheit bringt das Motorola Edge 20 Pro noch mit und das ist die Motorola „Ready for“-Plattform. Hierbei handelt es sich vereinfacht gesagt um die Möglichkeit, Dein Ready-for Smartphone an einen externen Monitor anzuschlieĂźen und darauf zu spiegeln. Hierbei kannst Du wahlweise den Smartphone-Bildschirm ganz simpel spiegeln, oder in einen speziellen Desktop-Modus wechseln. Dieser ermöglicht das Arbeiten mit angeschlossener Maus und Tastatur, als ob Du vor einem richtigen Computer sitzen wĂĽrdest. Die Anleihen an Samsung DeX sind nicht ganz unbegrĂĽndet.

Motorola Ready For
„Ready for“ ist eine klasse Erweiterung von Motorola (Bild: Motorola)

„Ready for“ kann aber noch mehr. So lässt sich das Smartphone auch als HDMI-Zuspieler fĂĽr Kinofilme nutzen, zum Gamen mit einem gekoppelten Gamepad oder fĂĽr simple Videochats.

Bemerkenswert ist auch, dass das Motorola Edge 20 Pro sogar DisplayPort 1.4 als Standard fĂĽr die Bildausgabe ĂĽber den USB-C-Anschluss bietet.

Einschätzung zum Motorola Edge 20 Pro: Brücke zwischen Mittel- und Oberklasse

Lenovo schlägt mit dem Motorola Edge 20 Pro eine Brücke zwischen Mittelklasse sowie High-End-Bereich und positioniert sich genau dazwischen! Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 699 € ist das Motorola knapp unter der Oberklasse zu finden, bringt aber viele starke Top-Features mit. Eine 108-MP-Kamera und ein großes AMOLED-Display mit 144 Hertz sind nur einige dieser Funktionen.

8334eff7d422473e9900dd8c9ed3fd53
Profilbild von Stefanie
Schon seit 2011 ist Steffi als Redakteurin für verschiedene Online-Magazine und -Blogs unterwegs. Für Technik begeistert sie sich jedoch schon viel länger. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310. Nach einem iPhone und einem Windows Phone (nein, kein Witz!) begleitet sie mittlerweile ein Android-Smartphone durchs mobile Leben.
Beteiligte Autoren: Marcel