o2 Daten-Jahrespaket für 49,99 €

o2 Prepaid Internet to Go: 30 GB LTE Max (Prepaid) für 49,99 € – neuer Jahres-Datentarif ab 6.10.2020 beim Netzbetreiber

Mit dem o2 Internet to Go (oder sagen wir präziser: o2 my Prepaid Internet-go-Go) startet der Netzbetreiber Telefonica zum 6.10.2020 einen Prepaid-Jahres-Datentarif.
o2 Internet to Go Jahrespaket

o2 Internet to Go Jahrespaket

Jahrespakete für komplette Mobilfunktarife, das kennen wir ja schon von Telekom (Magenta Mobil Prepaid Jahrestarif), EDEKA smart (EDEKA smart Jahrespaket, beide D1), ALDI TALK (ALDI TALK Jahrespaket) oder aber Tchibo mobil (Tchibo mobil Jahrespaket, beide Telefónica) − ein reiner Datentarif auf Jahresbasis (und dann auch noch vom Netzbetreiber) ist hingegen neu.

SIM Karte Icon
o2 Logo
Internet-to-go Jahrespaket
12 Monate
8.8
Netz
2,5 GB LTE
max. 225 MBit/s
  • 49,99 € / Jahr (30 GB)
monatlich
0,00 €
Anschluss­gebühr
99,98 €
4,17 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 4,17 €
SIM Karte Icon
o2 Logo
Internet-to-go Jahrespaket
12 Monate
8.5
Netz
2,5 GB LTE
max. 225 MBit/s
  • Lenovo Tab M10
  • Korrekturbetrag
monatlich
0,00 €
einmalig
229,00 €
Wert d. Zugaben
-252,00 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
9,54 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich -0,96 €

Ob es den Zeitgeist trifft? Ein Einweg-»to go« genießt ja getränketechnisch unter Umweltgesichtspunkten nicht mehr den allerbesten Ruf, wie sieht es also nach dem ersten Jahr aus? Für 365 Tage stehen euch 30 GB LTE Max zur Verfügung, Kostenpunkt: 49,99 €. Ist das Datenvolumen aufgebraucht oder das Jahr vorbei, könnt ihr für 49,99 € erneut 30 Gigabyte nachbuchen. Im EU-Ausland gilt die Fair-Use-Policy.

»Nach Verbrauch des Datenvolumens oder Ablauf der 365 Tage können Kunden im O2 Shop, über Mein O2 oder die Prepaid-Hotline jederzeit ein neues Jahrespaket nachbuchen. Der Tarif verlängert sich nicht automatisch.«

Wer sich das Ganze einmal theoretisch durchrechnet so wie wir hier im Beispiel: Bei gleichmäßiger Aufteilung auf jeden Monat würden euch also 2,5 GB LTE Max zur Verfügung stehen, die dann umgerechnet 4,17 € kosten. Macht einen GB-Preis von 1,67 € pro GB pro Monat (wir weisen ja in Tarifen den GB-Index aus). Für Datentarife ist das erst mal nur ein durchschnittlich guter Wert, aber letztlich steht hier ja auch die Flexibilität im Vordergrund.

Wie schlagen sich die o2 Prepaid-Tarife eigentlich sonst so? Und was hat es mit dem Postpaid-Pendant, dem o2 Internet-to-Go Unlimited (neu ab 11.5.2021), auf sich?

Profilbild von Stefanie
Schon seit 2011 ist Steffi als Redakteurin für verschiedene Online-Magazine und -Blogs unterwegs. Für Technik begeistert sie sich jedoch schon viel länger. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310. Nach einem iPhone und einem Windows Phone (nein, kein Witz!) begleitet sie mittlerweile ein Android-Smartphone durchs mobile Leben. Und Abschalten? Das geht am besten beim Waldbaden, Power Metal hören oder bei einer Runde Assassin’s Creed.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht