Mit gratis Kopfhörern!

Besondere Deals zum OnePlus Nord 2 – z.B. mit Allnet Flat + 12 GB LTE eff. 7,53 € mtl.

  • 8.8 sehr gut
  • max. noch 4 Tage
  • aktualisiert am 17.05.2022
Hier kannst Du das OnePlus Nord 2 mit Allnet-Flat mit Vielsurfertarif inkl. OnePlus Buds Z bestellen. Wir listen besondere Deals zum aktuellen OnePlus-Modell, unter denen auch Du sicher etwas findest!
OnePlus
Nord 2 5G
12 GB LTE
OnePlus Buds Z
3,99 € einmaliger Gerätepreis
24,99 € monatliche Grundgebühr

Darum lohnen sich die Angebote

Das Portfolio wurde in der Mitte erfolgreich erweitert und jetzt muss OnePlus den gewonnenen Vorsprung halten und bestenfalls ausbauen. Mit dem OnePlus Nord 2 soll genau das gelingen. Das brandneue Modell muss sich gegen entsprechende Geräte von Xiaomi und Samsung behaupten und gerade das AMOLED-Display mit 90 Hz, die 5G-Unterstützung und die dreifache 50-Megapixel-Kamera laden Dich zum kreativen Austoben ein. MediaTeks neuster Dimensity-900-SoC und der – mit Warp Charge 65 superschnell ladbare – 4.500-mAh-Akku bringen ausreichend Dampf dafür mit.

Die Deals im Überblick

Hier sind nochmal die Angebote mit ihren monatlichen Tarifkosten.

OnePlus Nord 2 5G
ay yildiz Logo
OnePlus
Nord 2 5G (128 GB)
Ay Yildiz Ay Allnet Plus
24 Monate
8.8
Netz
12 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
inklusive
  • OnePlus Buds Z
monatlich
24,99 €
Gerät einmalig
3,99 €
25,16 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 10,20 €
OnePlus Nord 2 5G
o2 Logo
OnePlus
Nord 2 5G (128 GB)
o2 Grow
24 Monate
8.5
Netz
40 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. noch 4 Tage
monatlich
29,99 €
Gerät einmalig
4,95 €
30,20 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 16,90 €

Hier die Angebote für junge Leute:

OnePlus Nord 2 5G
o2 Logo
OnePlus
Nord 2 5G (128 GB)
o2 Grow Young
24 Monate
8.5
Netz
40 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. noch 4 Tage
monatlich
19,99 €
Gerät einmalig
20,00 €
20,82 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 7,53 €

Beispielrechnung mit dem OnePlus Nord 2 5G (128 GB) + Ay Allnet Plus

  • 01. bis 24. Monat: 24,99 €
  • + 0,00 € Anschlussgebühr
  • + 3,99 € Zuzahlung für das OnePlus Nord 2 5G (128 GB)
  • + 0,00 € Versandkosten

  • = 603,75 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 24 x 25,16 € Durchschnitt pro Monat

  • – 319 € Wert des OnePlus Nord 2 5G (128 GB) laut Preisvergleich vom 01.07.2022
  • – 40 € Wert OnePlus Buds Z

  • = 24 x 10,20 € Handyhase Effektivpreis
Nord 2 5G
Display: 6.43"
Akku: 4500 mAh
Speicher: ab 128 GB
Hauptkamera: 50 Megapixel
Dual-SIM:
5G:
Das OnePlus Nord 2 ist der Nachfolger des beliebten Nord-Modells. Das Android-Handy bringt eine stark verbesserte Technik mit, beherrscht 5G und ist weiterhin im Preis sehr niedrig angesiedelt.   Marcel - Redaktion
Profilbild Redakteur

Fazit zum OnePlus Nord 2 + Tarif

Mit dem OnePlus Nord 2 legt OnePlus, bei ihren am besten laufenden Mittelklassengeräten, in der zweiten Runde, ordentlich nach. Das rundum gut ausgestattete Android-Smartphone mit OxygenOS 11 bekommt wieder einen ordentlichen Startpreis von ab 399 € (EVP, ohne Vertrag) für 8 GB RAM + 128 GB internem Speicher. Mit Vertrag sind Zuzahlungen von unter 5 € drin.

Zusammen mit den Tarifen mit bis zu 40 GB LTE/5G bekommst Du ein sinnvolles Komplettpaket aus Smartphone und Vielsurfer-Tarif, der auch zum HD-Videostreaming geeignet ist. Aktuell sind dies ziemlich gute Deals zu dem starken Mittelklasse-Smartphone.

Mittlerweile gibt es schon Nachfolger zum OnePlus Nord 2, dadurch dürften die Preise für das attraktive Modell in der nächsten Zeit auch noch weiter sinken. Vor allem im Verbindung mit dem Tarif o2 Grow erhältst Du hier ein unschlagbares Angebot für Powersurfer. Aber auch due Ay-Yildiz-Tarife mit Zugabe sind eine interessante Alternative, nicht für in die Türkei-Telefonierer.

Alternativen mit OnePlus-Smartphones

Auf unserer Übersichtsseite findest Du weitere Angebote rund um die Smartphones von OnePlus:

Deals mit OnePlus Smartphone

Hier sind einige Beispiele:

Profilbild von Michael
Schreibt freiberuflich für ein paar Online-Medien. Hält nichts von einer Gadget-Monokultur, auch im eigenen Haushalt. Apple-Produkte spielen seit 2003 eine Rolle, Android-Erstkontakt war das Motorola Milestone Ende 2009. Ist studierter Geophysiker und versucht, den Blödsinn vom Wesentlichen zu trennen.
Beteiligte Autoren: Philipp , Stefan

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht