realme 9 Pro (Plus) + 10 GB im Telekom-Netz

Hier haben wir interessante Angebote zum realme 9 Pro, z.B. mit Vielsurfertarif im Telekom-Netz zum echten Top-Preis. Weitere Deals, auch mit dem realme 9 Pro Plus, findest Du im Artikel.
realme
9 Pro
10 GB LTE
29,00 € einmaliger Gerätepreis
17,99 € monatliche Grundgebühr

Die Deals im Überblick

Hier haben wir aktive Angebote mit ihren monatlichen Tarifkosten zusammengefasst. Klicke auf eine der Kacheln, um Details der Berechnung zu erhalten.

Hier findest Du die Angebote zum realme 9 Pro:

Hier haben wir die Deals zum realme 9 Pro Plus gelistet:

Für jeweils 2 € monatlich kannst Du in Super-Select-Tarifen bis zu fünf weitere SIM-Karten dazubuchen. Diese verfügen alle über eine eigene Rufnummer, können das monatliche Datenvolumen mitnutzen und je Minute bzw. SMS fallen 0,14 € an. Bei Bedarf lassen sich die Zusatz-SIM-Karten jeweils für 2 € monatlich um eine Allnet- und SMS-Flat ergänzen.

Bonus für Rufnummernmitnahme bei Super Select

Die Portierung Deiner alten Rufnummer zum Super-Select-Tarif ist erst NACH dem Tarifabschluss im Online-Portal oder über die Kunden-Hotline möglich und bringt Dir ganze 30 € Bonus als Rechnungsgutschrift ein. Beachte, dass der Portierungsbonus nicht im Shop, in keiner Preisliste oder als Fußnote zu finden ist.

Es wurde uns jedoch (von Telefónica und MediaMark/Saturn) bestätigt, dass es die Aktions-Gutschrift weiterhin gibt. Der Bonus gilt nicht für Rufnummern, die von einer Telefónica-Marke, z. B. o2, Blau oder Ay Yildiz, portiert werden. Weitere Informationen im Portierungs-Ratgeber.


Fazit zu den besonderen Deals zum realme 9 Pro

Mit dem realme 9 Pro richtet sich der Hersteller an preisbewusste Nutzer, die etwas mehr Leistung und vor allem eine bessere Kamera suchen. Zusammen mit einem preiswerten Tarif für Normal- und Vielsurfer, kannst Du das Android-12-Smartphone teilweise enorm preiswert bekommen.

Alternative Angebote mit realme-Smartphones

Profilbild von Stefan
Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht