Huawei Nova 11 Pro mit Vertrag

Huawei Nova 11 Pro mit Vertrag

Bei uns findest Du die besten Deals rund um das Huawei Nova 11 Pro mit Vertrag im Vergleich. Sofern verfügbar, in allen drei deutschen Mobilfunknetzen!

Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neueste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Ups, wir konnten keine Angebote finden!

Wir konnten leider keine passenden Angebote finden. Bitte probiere es doch noch einmal in einer anderen Kategorie oder mit anderen Filtern. Eventuell können wir Dir dann weiterhelfen.

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Huawei Nova 11 Pro gibt.

P50 Pocket
Huawei P50 Pocket
Nova 11i
Huawei Nova 11i
Nova 11 Pro
Huawei Nova 11 Pro
P60 Pro
Huawei P60 Pro
P50 Pro
Huawei P50 Pro
Nova 8i
Huawei Nova 8i
Huawei Nova 9
Huawei Nova 9
P smart (2021)
Huawei P smart (2021)
Mate 40 Pro
Huawei Mate 40 Pro
P Smart (2020)
Huawei P Smart (2020)
P40 Lite E
Huawei P40 Lite E
Alle
Modelle

Technische Daten zum Huawei Nova 11 Pro (256 GB)

Display

Displaydiagonale
6,78 Zoll
Displaytyp
OLED
Displ.-Auflösung Breite
2652 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
1200 Pixel
Bildwiederholrate
120
Farbprofil Display
DCI-P3

Plattform

CPU
Snapdragon 778G 4G
CPU-Frequenz max.
2,4 GHz
GPU
Adreno 642L
GPU-Frequenz max.
0,55 GHz
Betriebssystem
Android 13
Hersteller UI
EMUI 13

Speicher

RAM
8 GB
Interner Speicher
256 GB
MicoSD-Slot

Kamera

Kamera
2 Sensoren
Kamera: Auflösung
50 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.9
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Kamera: optischer Zoom
2
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
80 Megapixel

Energie

Lademethode
per Kabel
Akku-Kapazität
4500 mAh
Schnelllade-Funktion
Akku wechselbar

Konnektivität

Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 24
5G
WLAN
IEEE 802.11ax
WLAN-Frequenzen
2,4 + 5,0 GHz
Bluetooth
5.2
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
eSIM
nein
NFC

Abmessung

Gewicht
188 g
Höhe
164,24 mm
Breite
74,35 mm
Tiefe
7,88 mm

Vermarktung

Geräte-Status
Vermarktet
Geräte-Klasse
Mittelklasse
Vorstellungsdatum
22.06.2023
Veröffentlichungsdatum
22.06.2023
Vermarktungsstart
22.06.2023

Preise

UVP
699,00 €
aktueller Marktpreis vom 29.09.2023
699,00 €

Weitere Eigenschaften

Fingerabdrucksensor
Gesichtserkennung
Alle Daten ein-/ausblenden

Huawei Nova 11 Pro mit Vertrag in den deutschen Netzen von Telekom, Vodafone und o2 Telefónica!

Huawei Nova 11 Pro mit Vertrag: Obere Mittelklasse mit Luxusdesign

Bei Huaweis Lifestyle-Marke spielt natürlich immer auch das Design eine Rolle und so gibt es dieses Jahr zweimal Kunstleder mit dem Nova-Logo als Prägung. Schwarz oder ein kräftiges Grün stehen zur Auswahl.

Das Hauptaugenmerk legt Huawei bei Nova 11 Pro eindeutig auf Menschen, die viele Fotos und Videos von sich selbst machen möchten. Dir stehen dazu auf der Front mehr Megapixel zur Verfügung als mit der Hauptkamera: 60 Megapixel bekommt die Ultraweitwinkel-Selfie-Linse mit Autofokus! Für Porträts gibt es obendrauf noch 8 MP.

Huawei Nova 11 Pro - mit Dual-Selfie-Cam und Tarif in den Netzen von Telekom, Vodafone und o2 Telefónica

Dazu bietet die Kamera-App etliche Foto- und Video-Modi, mit denen Du Dich kreativ austoben kannst. Am OLED-Bildschirm gibt es nichts zu meckern: FHD+ Auflösung auf 6,78 Zoll und bis zu 120 Hz Bildwiederholrate pumpen Dir immer ein scharfes Bild auf die Netzhaut.

Kein 5G. Keine Google-Apps.

Verzichten musst Du weiterhin auf 5G, denn der Snapdragon 778G 4G kommt natürlich wieder ohne die neue Funktechnik. Ebenso verzichten wirst Du weiterhin auf alles, was mit Google zu tun hat. Spätestens hier werden die 699 € UVP dann leider auch recht schmerzhaft. In vergleichbaren Endgeräten, oder sogar günstigeren, stecken der aktuelle Snapdragon 7 Gen 1 oder schon der Snapdragon 7+ Gen 2! Diese Smartphones haben nicht nur 5G, sondern eben auch den effizienteren Prozessor. So sieht es neben Poco F5, Xiaomi 13 Lite, Honor 90, Razr 40 oder gar dem HTC U23 pro, nicht mehr so spektakulär aus.

Huawei Nova 11 Pro - mit SuperCharge und Tarif in den Netzen von Telekom, Vodafone und o2 Telefónica

Beim Akku liefert Huawei wieder ab, denn dessen 4.500 mAh können mit 100 Watt SuperCharge geladen werden. Außerdem ist Dual-Band WiFi 6 an Bord und Bluetooth 5.2 mit Unterstützung für AAC + LDAC. Es kommt EMUI 13 auf Android 13 zum Einsatz.

Einschätzung zum Huawei Nova 11 Pro

Mit dem Look einer teuren Handtasche und der Technik einer Vlogging-Kamera ist das Huawei Nova 11 Pro perfekt für alle, die sich selbst in allen Lebenslagen (Yacht, Roter Teppich, Sektempfang) ablichten und dabei absolute Kontrolle wollen.

Huawei Nova 11 Pro - mit Kunlun-Glas und Tarif in den Netzen von Telekom, Vodafone und o2 Telefónica
Huawei Nova 11 Pro mit eigenem Kunlun-Glas (Bild: Huawei)

Die Leistung ist immer noch völlig okay, der Preis zum Start allerdings trotzdem etwas zu hoch angesetzt für unseren Geschmack. Wenn Du etwas warten kannst, wird der Straßenpreis sicher schnell in annehmbare Gefilde sinken und mit dem richtigen Vertrag kann es sich natürlich auch direkt zum Start lohnen, der bei Huawei mit den FreeBuds 5i versüßt wird.

Welche Tarife passen zum Nova 11 Pro?

Das am oberen Ende der Mittelklasse-Skala angelegte Huawei Nova 11 Pro kommt ohne 5G, daher sind Tarife mit 5G mehr oder weniger an das Gerät verschwendet, andererseits bist Du damit zukunftssicher, wenn Du das Gerät wechseln solltest oder das Nova 11 Pro als Zweitgerät anschaffen willst (mit Multi-SIM nutzbar).

Ohne 5G bieten sich an:

Der Vorteil bei Original-Tarifen der Netzbetreiber Telekom, Vodafone und Telefónica/o2 liegt natürlich darin, dass Du auch ohne 5G i.d.R. viel höhere Datenraten (LTE Max) und auch unbegrenzte Daten bekommen kannst, wodurch die Zuzahlungen meist noch deutlich niedriger ausfallen.

Huawei Nova 11 Pro in Schwarz mit Vertrag bei der Telekom, Vodafone oder o2 Telefónica

FAQ: Huawei Nova 11 Pro mit Vertrag

Du hast brennende Fragen zum Huawei Nova 11 Pro? Hier wirst Du Deine Antworten finden!

🏷️ Was kostet das Huawei Nova 11 Pro?

Das Huawei Nova 11 Pro ist für 699 € Euro unverbindliche Preisempfehlung (UVP) zu haben.

📆 Seit wann ist das Huawei Nova 11 Pro verfügbar?

Das Huawei Nova 11 Pro ist seit 22. Juni 2023 im deutschen Handel erhältlich. Bei Huawei selbst gab es zum Start die FreeBuds 5i gratis dazu.

🍭 In welchen Farben ist das Huawei Nova 11 Pro zu haben?

Das Huawei Nova 11 Pro bekommst Du in Schwarz oder Grün.

🤔 Warum sollte ich das Huawei Nova 11 Pro mit Vertrag kaufen?

Mit Vertrag ist auch das Huawei Nova 11 Pro effektiv einfach günstiger zu haben - verglichen zum getrennten Kauf von Smartphone und Tarif. Kannst Du ohnehin Deinen Vertrag wechseln, kannst Du zudem bei einem anderen Anbieter oft von attraktiven Neukunden-Rabatten profitieren, die es bei einer Vertragsverlängerung nicht gibt.

💕 Unterstützt das Huawei Nova 11 Pro auch Dual-SIM?

Ja, auch das Huawei Nova 11 Pro beherrscht Dual-SIM mit zwei Nano-SIM-Karten.

💳 Beherrscht das Huawei Nova 11 Pro NFC?

Ja, das Huawei Nova 11 Pro hat NFC an Bord.

📶 Kann ich mit dem Huawei Nova 11 Pro auch 5G nutzen?

Das Huawei Nova 11 Pro unterstützt leider kein 5G, da Huawei keine 5G-Chips einkaufen und verbauen kann.

Das sagt die Fachpresse

Die Testergebnisse im Überblick:

Smartphone gesamt CHIP connect Computer­­Bild Notebook­­Check Amazon DxO Handyhase
Nova 11 Pro 8,76 - - Note 3 86 % - - -

1 Smartphone im Test, maximal 10 Punkte möglich.

Bitte beachte, dass sich die Bewertung für Smartphones bei den Testportalen (und damit auch in dieser Liste) im Zeitverlauf verändern können und wir leider nicht jede Veränderung mitbekommen. Insbesondere für ältere Smartphones mögen sich die Einzel- sowie Gesamtergebnisse damit verändern. Genau deshalb erfährst Du die ausführlichen Tests ja auch, wenn Du auf die verlinkten Noten klickt. Dort kannst Du diese Werte noch einmal für Dich überprüfen. An der Grundaussage ändert sich trotz der veränderlichen Werte meist aber nichts.

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.
Beteiligte Autoren: Michael