Wenige Geräte verfügbar!

Stark limitiert! iPhone 12 mini + 20 GB im Telekom-Netz für eff. 10,82 € mtl.

Hier bekommst Du das kleinste iPhone 12 (64 GB) mit Allnet-Flat und 20 GB LTE im besten Telekom Netz zum guten Preis. Der Deal ist allerdings limitiert.
Apple
iPhone 12 mini
20 GB LTE
29,00 € einmaliger Gerätepreis
34,99 € monatliche Grundgebühr

Was zeichnet diese Angebote aus?

Mit dem iPhone 12 mini bekommst Du die gleichen Qualitäten des iPhone 12 – nur auf kleinerem Raum. Die kompakte Version ist kleiner und leichter und hat daher einen Hauch längere Akkulaufzeit.

Auch bei den Tarifen musst Du kaum Abstriche machen: Du bekommst viel Datenvolumen zum Versurfen und kannst die Vorzüge des besten Netzes in Deutschland genießen. Lediglich auf 5G musst Du verzichten, was in dieser Preiskategorie in Ordnung ist.

Die Deals im Überblick

Hier sind die Angebote mit ihren effektiven monatlichen Kosten im Überblick:

50 € Wechselbonus bei freenet-Tarifen

Bei einigen green-Tarifen von freenet gibt es aktionsweise eine Gutschrift für die eingehende Rufnummern-Portierung. So kommst Du an den Bonus:

  • Buche ein Angebot, bei dem der Bonus ausgewiesen ist.
  • Beauftrage die Mitnahme einer Handynummer zum neuen Vertrag.
  • Warte die Aktivierung des Tarifs ab.
  • Sende innerhalb von 30 Tagen nach der Freischaltung der SIM eine SMS mit dem Text "Bonus" an die Kurzwahl 22234.

Hinweis: Portierungen innerhalb von freenet sind von dieser Aktion ausgenommen.

Fazit zum iPhone 12 mini + freenet green LTE (Telekom)

Das kleinste der neuen iPhone-12-Modelle ist wirklich mini, aber auch richtig stark bei der Leistung. Du bekommst hier ein wahres Kraftpaket mit gutem Display, starker Kamera und frischem Design. Kurzum: Ein perfektes Smartphone für alle, die keine Beinahe-Tablets mit Telefonfunktion haben wollen! Gegenüber dem iPhone SE der 2. Generation ist das iPhone 12 mini zwar etwas größer, bietet aber deutlich mehr Leistung, das bessere Display , die bessere Kamera und vor allem mit 5G den neusten Mobilfunkstandard.

Passend dazu erhältst Du einen echten Vielsurfer-Tarif im besten deutschen Netz, der mit 20 GB LTE überzeugen kann. Einzig auf 5G-Unterstützung musst Du bei dem Allnet-Flat-Tarifen von freenet (früher mobilcom-debitel) verzichten. Auch die Bandbreite von maximal 50 MBit/s mutet auf den ersten Blick wenig an, genügt aber vollkommen aus, um damit sogar hochauflösende Filme zu streamen. Solltest Du also vorhaben, mobile Videokonferenzen am Handy oder Live-Streams zu senden, wird die Bildqualität hier voraussichtlich etwa in Standard-Qualität übertragen.

Alternative Deals mit dem iPhone 12 mini

Auf unserer Übersichtsseite findest Du immer sämtliche Angebote mit dem Apple iPhone 12 mini.

Hier sind schon einmal einige Beispiele:

Profilbild von Stefan
Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.
Beteiligte Autoren: Philipp , Marleen , Daniel Molenda
Kommentare (2)

Nathalie 27.10.2021, 12:45

Geht die Rufnummernmitnahme auch, wenn man derzeit schon bei mobilcom debitel ist?

    Profilbild von Philipp Schmidt

    Philipp 27.10.2021, 13:13

    Hi Nathalie,

    das geht nur, wenn Du aktuell nicht im Telekom-Netz unterwegs bist.

    Viele Grüße
    Philipp | Handyhase.de

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht